Samstag , 26. September 2020

Der gelbe Samurai – Honda Civic Limousine mit Extrem-Tuning!

Honda Civic Limousine Hellaflush Airride Tuning 2 Der gelbe Samurai   Honda Civic Limousine mit Extrem Tuning!

In Fernost ist der Honda Civic so etwas wie der VW Golf in Europa, da er das am häufigsten in der Tuningszene zu findende Auto ist. Ganz egal um welche Generation es sich handelt, der Civic wird von seinen Fans mal mehr und mal weniger umfangreich getunt. Doch auch in Europa findet der sportliche Japaner immer mehr Anhänger, welche ihrem Schätzchen den individuellen Touch geben wollen, was aber oft auch komplett daneben geht. Leider hat sich der Begriff „Rice“ schon in der Szene eingebürgert, welcher absolut schlechtes Tuning an japanischen Autos beschreibt. Der Honda Civic ist eines der häufigsten Opfer vom sogenannten „Rice-Tuning“ geworden, wodurch sein Image allerdings keinen so großen Schaden genommen hat, wie beispielsweise das eines Opel Calibra, welcher fast nur noch im total verbastelten Zustand zu finden ist. Der Honda Civic, den wir euch nun vorstellen, dreht in Fernost seine Runden, und ist ein absolutes Sahnestück, wenn es um die Veredelung des Civic der aktuellen Generation geht, zumindest sehen wir das so!

Gelber Hingucker mit fetter Optik.

Honda Civic Limousine Hellaflush Airride Tuning 1 Der gelbe Samurai   Honda Civic Limousine mit Extrem Tuning!

Bereits der sonnenblumengelbe Lack vom Farbenspezialist Spies Hecker, der sofort ins Auge sticht, macht deutlich, dass es sich bei dem Civic um ein absolutes Showcar handelt. Mit seinen mehrteiligen Tiefbettfelgen im Fünfspeichen-Design der Firma Work Wheels, welche auf den Modellnamen Equip 05 hören und im 18-Zoll-Format daherkommen, steht er äußerst sportlich da. Der negative Sturz der Hinterräder gehört selbstverständlich zur JDM-Szene wie Sojasauce zu Sushi und verdeutlicht die sportlichen Ambitionen dieses Wagens. Um als Asphaltfräse den Boden aufzureißen, wurde noch ein Luftfahrwerk von Airmext installiert, welches den Civic im Extremfall nur Millimeter über dem Boden kauern lässt. Schon fast selbstverständlich erscheinen da die gezogenen Radläufe, auch Hellaflush genannt, um die Optik weiter zu veredeln. Am Heck wurde zudem ein cooler Bürzelspoiler installiert, welcher sich in Fernost immer größerer Beliebtheit erfreut, sowie eine Vierrohr-Auspuffanlage, um dem Hintermann mehr Power und Sportlichkeit zu suggerieren, als in Wirklichkeit im Wagen steckt. Nichtsdestotrotz ist das Tuning, welches zu guter Letzt auch noch eine Sechskolben-Hochleistungsbremsanlage von AP Racing mit einem Bremsscheibendurchmesser von 355 Millimeter beinhaltet, sehr gelungen und höchst professionell durchgeführt. Damit könnte man sich auf jedem Tuning-Treffen sehen lassen, und sicherlich auch den ein oder anderen Pokal abräumen.

Antriebstechnisch wurde nichts verändert.

Honda Civic Limousine Hellaflush Airride Tuning 9 Der gelbe Samurai   Honda Civic Limousine mit Extrem Tuning!

Der Honda Civic wird von einem 1,5-Liter-Turbobenziner mit vier Zylindern angetrieben, welcher 177 PS und 226 Newtonmeter maximales Drehmoment leistet oder 220 Newtonmeter mit der optional erhältlichen CVT-Automatik. Damit wird der Civic auf der Autobahn zwar nicht zum wilden Tier, aber es lässt sich gut im Verkehr mitschwimmen. Man möchte ja nicht rasen mit so einem Teil, da man sonst nicht von anderen Verkehrsteilnehmern gesehen und bewundert werden kann. Sollte man es doch einmal eiliger haben, schafft der Civic immerhin 200 km/h, was aber in Fernost sofort zum Verlust der Fahrerlaubnis führen würde, da dort strenge Tempolimits herrschen.

Unser Fazit zum Honda Civic!

Wenn ihr auch von so einem Honda Civic träumt, dann könnt ihr euch in den einschlägigen Automobilportalen bereits für etwa 10.000 Euro ein vergleichbares Basisfahrzeug aussuchen, das ihr dann zu eurem ganz persönlichen Schmuckstück tunen könnt. Solltet ihr aber nur an diesem Exemplar Interesse haben, dann empfehlen wir euch wie immer unsere Bildergalerie am Ende des Textes. Sollten wir zeitnah noch mehr Infos erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell unsere Selfmade Umbauten / User Bilder? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

Toyota GT86 im Black-Beast-Modus – cooles Tuning am Hachiroku.

Toyota GT86 Black Beast Modus Tuning 4 310x165 Der gelbe Samurai   Honda Civic Limousine mit Extrem Tuning!

Slammed Ferrari Testarossa mit irren Camber-Tuning!

Slammed Ferrari Testarossa Camber Tuning Airride Header 310x165 Der gelbe Samurai   Honda Civic Limousine mit Extrem Tuning!

Honda Spirior in schwarzer Optik: Japan-Limo im Stealth-Look!

Honda Spirior Tuning Header 310x165 Der gelbe Samurai   Honda Civic Limousine mit Extrem Tuning!

Honda Civic Limousine mit extremem Tuning.

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Finanzierung Smava tuningblog1 Der gelbe Samurai   Honda Civic Limousine mit Extrem Tuning!

youtube tuningblog.eu  Der gelbe Samurai   Honda Civic Limousine mit Extrem Tuning!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.