Donnerstag , 9. Juli 2020
Tipps

Brutal: Hennessey Performance HPE900 Audi R8 V10 Twin Turbo!

Hennessey Performance Audi R8 V10 Twin Turbo 1 Brutal: Hennessey Performance HPE900 Audi R8 V10 Twin Turbo!

Was ist Dein Auto wert? Kostenlos ermitteln!

Eigentlich ist der amerikanische Tuner Hennessey Performance für typische US-Muscle-Cars wie den GT500 Venom 1000 auf Shelby Mustang Basis, den Challenger SRT Hellcat Redeye HPE1000 und natürlich krasse Offroader wie einen 785 PS starken F-150 Widebody oder den gewaltigen Chevrolet Silverado 6×6 Goliath bekannt. Deutsche Fahrzeug sind da bisher eher selten. Und in letzter Zeit häufen sich auch die Kritiken am Unternehmen aus Texas. Schlechter Kundenservice ist immer wieder ein Thema und die Glaubwürdigkeit, das schnellste Serienauto der Welt bauen zu wollen, schwindet auch immer weiter. Zwar sind die 1842 PS & 1617 NM im Venom F5 mittlerweile Realität, auf Zeit fahren will man bisher aber scheinbar nicht. Da trifft es sich gut nun mal wieder mit einem echten Sportler Aufmerksamkeit zu erregen.

mal kein Lamborghini mit BiTurbo

Hennessey Performance Audi R8 V10 Twin Turbo 7 Brutal: Hennessey Performance HPE900 Audi R8 V10 Twin Turbo!

Und dann auch noch mit einem deutschen Hersteller! Seit Jahren wird das Netz geflutet mit Lamborghini Gallardo und Huracan BiTurbo-Umbauten die auf den Prüfständen teils verrückte Zahlen erzeugen. Einen Audi R8 auf BiTurbo umzrüsten ist aber deutlich seltener. Wenn auch nicht neu! Also hat Hennessey die Gelegenheit genutzt, den V10-Supersportler mit nahezu identischer Technik auch auf BiTurbo-Power umzubauen. Der 2006 erstmals vorgestellte R8 mit Mittelmotor ist ein perfektes Beispiel für einen dezenten und oft unterschätzten Supersportwagen der eine beeindruckende Leistung mit einer ultra-sauberen Ästhetik verbindet. Und an der Ästhetik hat Hennessey deshalb auch nichts ändern wollen. Abgesehen von ein paar Badges hier und da ist alles Serie. Doch dem V10 Sauger hinter den Sitzen ging es an den Kragen. Das Resultat sind über 900 Pferde, die im Wesentlichen den zwei kugelgelagerten Turboladern zu verdanken sind. Dazu ein neues Luftansaugsystem mit hohem Durchfluss, zwei große Einlassrohre, zwei Blow-Off Ventile und eine thermische Beschichtung für die Auspuffanlage sowie die Downpipes.

912 PS bei 7.400 U/min. im R8 V10

Hennessey Performance Audi R8 V10 Twin Turbo 4 Brutal: Hennessey Performance HPE900 Audi R8 V10 Twin Turbo!

Mit hauseigenem Chiptuning, Racing-Turbolader-Ölpumpe, Luft-Wasser-Ladeluftkühlersystem, zwei neuen Wärmetauschern und ein paar weiteren kleinen Details drückt das V10-Triebwerk 912 PS bei 7.400 U/min. an alle 4 Räder und verpasst dem R8 den Zusatz HPE900. Auf der Strecke reicht das aus um von 0 auf 60 Meilen (ca. 97 km) pro Stunde in nur 2,6 Sekunden zu beschleunigen und die Viertelmeile in 9,8 Sekunden mit einer Geschwindigkeit von 145 Meilen pro Stunde (ca. 233 km/h) zu absolvieren! Dazu gibt es noch eine Garantie von einem Jahr oder 12.000 Meilen (ca. 20.000 km) und fertig ist das Upgrade-Paket für den Ingolstädter. Das Hennessey Performance Kit ist übrigens für alle R8 von 2015-2020 kompatibel. Was will man mehr? Sollten wir zeitnah noch Informationen zu weiteren bisher nicht erwähnten Änderungen erhalten gibt es natürlich wie immer ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt, bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.



(Foto/s: Hennessey Performance)

Das sind die Details zum Hennessey Performance Audi R8 V10 Twin Turbo:

  • 912 PS bei 7.400 U/min
  • 0-60 Meilen pro Stunde (ca. 97 km/h): 2,6 Sek.
  • ¼ Meile: 9,8 Sekunden und mit 145 mph (ca. 233 km/h)
  • Leistungssteigerung mittels
    – kugelgelagerter Turbolader
    – High-Flow Air-Intake-System
    – doppelte Inlet Pipes (Einlassrohre)
    – doppelte Blow-Off Valves
    – Edelstahl Downpipes mit thermischer Beschichtung
    – Edelstahl Auspuffanlage
    – Turbo-Ölpumpe, Öltanks und Ölschläuche verbessert
    – doppeltes Luft- Wasser-Ladeluftkühler System
    – Ladeluftkühler Tanks, Pumpen, Schläuche und Verschraubungen
    – doppelter Wärmetauscher
    – Turbo Air Induction System
    – neue Dichtungen und Flüssigkeiten
    – Pennzoil 10W60 synthetisches Motoröl
    – Shell V-Power 93 Oktan Sprit
    – Motormanagementkalibrierung (Chiptuning)
  • Hennessey-Plaketten für Innenraum und Motor
  • Hennessey- und BiTurbo-Abzeichen für den Außenbereich

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch vom Tuner Hennessey Performance haben wir noch jede Menge weitere Autos, folgend ein kleiner Auszug:

2020 Chevrolet Corvette C8 von Hennessey Performance

Chevrolet Corvette C8 HPE1200 HPE750 HPE800 Tuning Hennessey Performance 310x165 Brutal: Hennessey Performance HPE900 Audi R8 V10 Twin Turbo!

Hennessey Dodge Challenger SRT Hellcat Redeye HPE1000

Hennessey Dodge Challenger SRT Hellcat Redeye HPE1000 Tuning Header 310x165 Brutal: Hennessey Performance HPE900 Audi R8 V10 Twin Turbo!

Video: Hennessey GT500 Venom 1000 – Shelby Mustang!

Hennessey GT500 Venom 1000 Shelby Ford Mustang Tuning 1 310x165 Brutal: Hennessey Performance HPE900 Audi R8 V10 Twin Turbo!

Hennessey Performance Audi R8 V10 Twin Turbo!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Finanzierung Smava tuningblog1 Brutal: Hennessey Performance HPE900 Audi R8 V10 Twin Turbo!

youtube tuningblog.eu  Brutal: Hennessey Performance HPE900 Audi R8 V10 Twin Turbo!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.