Sonntag , 15. September 2019

2019 Hennessey Performance V8 Ford F-150 VelociRaptor

de 2019 Hennessey Performance V8 Ford F 150 VelociRaptoren 2019 Hennessey Performance V8 Ford F 150 VelociRaptorfr 2019 Hennessey Performance V8 Ford F 150 VelociRaptorit 2019 Hennessey Performance V8 Ford F 150 VelociRaptorpl 2019 Hennessey Performance V8 Ford F 150 VelociRaptores 2019 Hennessey Performance V8 Ford F 150 VelociRaptor

2019 Hennessey Performance Ford F 150 VelociRaptor Tuning 20 2019 Hennessey Performance V8 Ford F 150 VelociRaptor

Irgendwo zwischen dem Goliath 6×6 und der F-150 Heritage Edition hatte Tuner Hennessey Performance scheinbar noch Zeit für den neuen 2019 VelociRaptor. Dieser wurde nämlich irgendwie noch pünktlich zur SEMA Auto-Show fertig und konnte dort seine offizielle Premiere feiern. Das wichtigste zuerst – der durchaus starke, aber auch immer wieder belächelte, Ecoboost V6 ist rausgeflogen und ab sofort verrichtet ein Fünfliter-V8 von Ford den Dienst im mächtigen Pickup. Das Triebwerk ist natürlich nicht im Serienzustand sondern kommt mittels 2,9-Liter-Kompressoraufladung, geänderter Ansaugung, neuen Einspritzdüsen, einem Luft-Wasser-Ladeluftkühler und weiteren kleineren Änderungen auf starke 758 PS. So befeuert fliegt der Hennessey Velociraptor V8 in nur 4,1 Sekunden auf 100 km/h und lässt damit wohl so manchen Sportler hinter sich.

2019 V8 Ford F-150 VelociRaptor

2019 Hennessey Performance Ford F 150 VelociRaptor Tuning 10 2019 Hennessey Performance V8 Ford F 150 VelociRaptor

Und standesgemäß zeigt sich das natürlich auch mit einem gewaltigen Auftritt. Hennessey verpasst dem Raptor vorn einen komplett neuen Metallstoßfänger inklusive LED-Zusatzleuchten rechts und links und einer großen LED-Bar in der Mitte. Und auch ein wuchtiger Bullenfänger ist gleich mit integriert und schützt die Front. Das Bauteil trägt darüber hinaus den „Velociraptor“ Schriftzug. Und auch am Heck hat man dem Raptor eine auf’s wesentliche reduzierte Schürze verpasst. Ein weiteres Highlight neben dem Motorumbau ist aber definitiv das komplett geänderte Fahrwerk. Verbaut wurde hier ein Stage-2-Offroad-Fahrwerk das für eine 6-Zoll Höherlegung sorgt und darüber hinaus ein gewaltiger Radsatz. Speziell sind es hauseigene 20 Zoll Alufelgen in mattschwarz die mit BF Goodrich KM03 Offroadreifen im Kingsize Format bestückt sind.

Auch interessant
Garage Eve.ryn BMW E46 318i mit Energy Motor Sport Bodykit

mächtiger Auftritt dank Offroadreifen & Fahrwerk

2019 Hennessey Performance Ford F 150 VelociRaptor Tuning 18 2019 Hennessey Performance V8 Ford F 150 VelociRaptor

Chiptuning RaceChip 2019 Hennessey Performance V8 Ford F 150 VelociRaptor

Abgesehen von der rechts/links Sportauspuffanlage mit schwarzen Endrohren und diversen Hennessey/Raptor Schriftzügen war’s das außen dann aber auch gewesen. Innen gibt es wie immer einige spezielle Plaketten, Kopfstützen mit dem Logo des Tuners und natürlich die fortlaufende Nummerierungsplakette. Und diese ist auch nötig denn Hennessey limitiert den neuen Raptor auf 100 Stück zum Preis von mindestens 147.950 $. Sollten wir zeitnah noch mehr Infos zum 2019er Raptor von Hennessey erhalten gibt es natürlich wie immer ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

(Foto/s: Hennessey Performance)

Das sind die Details zum Ford F-150 VelociRaptor:

  • Fünfliter-V8 Triebwerk mit 2,9-Liter-Kompressoraufladung verbaut (geänderter Ansaugung, neue Einspritzdüsen, Luft-Wasser-Ladeluftkühler usw.)
  • 758 PS (557 PS & 449 lb-ft an den Hinterrädern)
  • 4,1 Sekunden auf 100 km/h
  • Metallstoßfänger inklusive LED-Zusatzleuchten rechts und links und LED-Bar vorn, neue Heckschürze
  • Stage-2-Offroad-Fahrwerk für eine 6-Zoll Höherlegung
  • hauseigene 20 Zoll Alufelgen in mattschwarz mit 37 Zoll BF Goodrich KM03 Offroadreifen
  • rechts / links Sportauspuffanlage mit schwarzen Endrohren
  • Hennessey/Raptor Schriftzüge
  • Interieur mit diversen Plaketten, neuen Kopfstützen mit Logo und fortlaufender Nummerierungsplakette
  • auf 100 Fahrzeuge limitiert
  • Preise ab 147.950 USD (inklusive F-150 Raptor)
Auch interessant
SEMA 2015: Pikes-Peak Scion FR-S mit 480PS am Rad!

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch vom Tuner Hennessey Performance haben wir noch weitere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

by Hennessey – Jeep Trackhawk HPE1000 Supercharged

Hennessey Performance Jeep Trackhawk HPE1000 4 310x165 2019 Hennessey Performance V8 Ford F 150 VelociRaptor

From Hell – 2018 Dodge Demon HPE1200 by Hennessey

2018 Dodge Demon HPE1200 Hennessey Performance Tuning 11 310x165 2019 Hennessey Performance V8 Ford F 150 VelociRaptor

Völlig irre – HPE1200 Hennessey Performance Jeep Trackhawk

HPE1200 Hennessey Performance Jeep Trackhawk Tuning 2018 2 310x165 2019 Hennessey Performance V8 Ford F 150 VelociRaptor

Im 1.000 PS Club – Hennessey Cadillac CTS-V HPE1000

Hennessey Cadillac CTS V HPE1000 3 310x165 2019 Hennessey Performance V8 Ford F 150 VelociRaptor

Zum Jubiläum: Hennessey Heritage Edition Ford Mustang

Hennessey Heritage Edition Ford Mustang 2019 Tuning 27 310x165 2019 Hennessey Performance V8 Ford F 150 VelociRaptor

2019 Hennessey HPE750 Chevrolet Camaro ZL1 1LE

2019 Hennessey HPE750 Chevrolet Camaro ZL1 1LE Tuning 10 310x165 2019 Hennessey Performance V8 Ford F 150 VelociRaptor

 2019 Hennessey Performance Ford F-150 VelociRapto

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

tuningblog Finanzierung Tuningteile Auto 2019 Hennessey Performance V8 Ford F 150 VelociRaptor

youtube tuningblog.eu  2019 Hennessey Performance V8 Ford F 150 VelociRaptor

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

BMW PARADIGM Bodykit BMW M760Li G11 G12 Tuning 310x165 Dezent   BMW PARADIG///M Bodykit am BMW M760Li

Dezent – BMW PARADIG///M Bodykit am BMW M760Li

5.0 05 Kürzlich erst haben wir Euch den BMW X5 & X7 vom russischen Tuner …

Audi RS6 Avant C7 mit Luxus Interieur Tuning Vilner 1 310x165 Audi RS6 Avant (C7) mit Luxus Interieur vom Tuner Vilner

Audi RS6 Avant (C7) mit Luxus-Interieur vom Tuner Vilner

5.0 06 Gestern erst hat Tuner Vilner Garage gezeigt, dass das Interieur vom Audi RS6 …

Rolls Royce Wraith Bodykit Tuning DarwinPRO 4 1 310x165 Rolls Royce Wraith mit Bodykit vom Tuner DarwinPRO

Rolls Royce Wraith mit Bodykit vom Tuner DarwinPRO

5.0 10 Vom Tuner Darwinpro kommt aktuell ein Bodykit für den edlen Rolls-Royce Wraith. Und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.