2022er Honda Integra mit Yofer-Restylingpaket!

de Deutsch

2022 Honda Integra Yofer Bodykit Tuning 12

Während hierzulande viele Honda-Fans sehnsüchtig auf eine Neuauflage des Sportcoupés Integra warten, entschied man sich bei Honda dafür, einer sportlich angehauchten Kompaktlimousine für den chinesischen Markt den legendären Modellnamen zu geben. Dies hat allerdings hauptsächlich marketingtechnische Gründe, um das dynamischere, premiumorientierte Schwestermodell des aktuellen Civic einem gehobeneren Klientel schmackhaft zu machen. Natürlich lassen sich das auch bekannte Tuningschmieden nicht entgehen und so präsentierte kürzlich die chinesische Teilemanufaktur Yofer ihre neuesten Komponenten für den aktuellen Integra. Dieses Fahrzeug, an dem die Bauteile installiert sind, möchten wir euch nun vorstellen.

Auffällige Folierung & coole Optik!

Fast alle Teile, die am Fahrzeug verbaut sind, stammen von Yofer. Ganz egal, ob es sich dabei um das Gewindefahrwerk, die Seitenschweller, die Frontlippe oder den dezenten Heckspoiler aus Carbon handelt, der im Stile des aktuellen BMW M3/M4 (Competition) gehalten ist. Auf das Fahrzeug wurden außerdem silberne 18-Zoll-Alufelgen im Doppelspeichendesign aufgezogen, die offensichtlich von der Firma N1 stammen. Die Alus verleihen dem Integra ein sportliches, und dabei elegantes Auftreten und passen hervorragend zum Japaner. Auffällig ist zudem die türkisblaue Folierung mit dem Yofer-Schriftzug sowie den rot-silbernen Elementen. Sie verleiht dem kompakten Integra ein gewisses Racing-Flair. Das Heck ziert ein glänzend schwarzer Diffusor, der ebenfalls von Yofer stammt, welcher von einer Doppelrohr-Auspuffanlage flankiert wird.

Ein 1,5-Liter-Turbobenziner treibt den Integra an!

2022 Honda Integra Yofer Bodykit Tuning 14

Alle Freunde der Sauger-Drehorgel der ersten Integra-Generation müssen jetzt stark sein. Im chinesischen Honda Integra verrichtet nur ein 1,5-Liter-Turbobenziner mit V-TEC-Steuerung seinen Dienst. 200 PS und etwa 260 Newtonmeter generiert das Triebwerk und die Kraftübertragung erfolgt über ein stufenloses CVT-Getriebe an die Vorderräder. Damit wird der Integra zwar nicht zum rasenden Boliden, aber für den Alltag reicht die Leistung sicher aus.

Unser Fazit zum 2022er Honda Integra mit Yofer-Bodykit:

Wir sind überzeugt, dass der Wagen ein brillantes Promotion-Fahrzeug für Yofer und auch für den neuen Honda Integra darstellt. Da hat sich der chinesische Hersteller von Tuning-Parts viel Mühe gegeben, um ein adäquates Werbefahrzeug auf die Räder zu stellen. Von uns gibt es einen Daumen nach oben. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen am Honda Integra erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um Fahrzeuge der Marke Honda? Dann klickt einen der folgenden Beiträge an!

weitere thematisch passende Beiträge

1991 Honda NSX mit VeilSide Bodykit!

1991 Honda NSX VeilSide Bodykit Tuning Header 310x165

Tuning-Parts ab Werk für den 2023 Honda Civic Type R!

Tuning-Parts ab Werk für den 2023 Honda Civic Type R

Honda enthüllt den neuen Civic Type R (2023)!

Honda Civic Type R 2022 Tuning 7 1 E1658379475728 310x165

2022 Honda ZR-V mit dezentem Bodykit ab Werk!

2022 Honda ZR V HR V Bodykit Tuning 7 310x165

2022er Honda Integra mit Yofer-Restylingpaket!
Bildnachweis: club.autohome.com.cn
„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert