Freitag , 7. August 2020
Tipps

HTF Motorsport und KW Automotive GmbH zeigen den G7-RS

Was ist Dein Auto wert? Kostenlos ermitteln!

Auf Basis des aktuellen Golf 7 (MQB-Plattform) zeigte das Rennteam HTF Motorsport und der Fahrwerksspezialist KW Automotive GmbH auf der Automobilmesse in Erfurt vergangenen Monat den G7-RS. Der Wagen ist ein HTF-Kundensportprojekt und trat zur Weltpremiere mit 440PS Audi Fünfzylindermotor (Basis TT RS Triebwerk) an. Verbaut wurde des weiteren ein Kohlefaser/Kevlar-Bodykit und eine FIA-konforme Sicherheitszelle.

g7 rs htf motorsport 1 HTF Motorsport und KW Automotive GmbH zeigen den G7 RS

(Fotos: HTF Motorsport / KW Automotive GmbH)

Für den schnellen Radwechsel in der Box sorgen Zentralverschlussanbindungen der BBS Motorsportfelgen die mit Rennreifen der Marke Dunlop bestückt sind. Natürlich wurden alle Komponenten selbst entwickelt. Die Fahrer des G7-RS, Heiko und Thomas Fulsche von HTF Motorsport, vertrauen auf ein KW Competition 3A Rennsportfahrwerk das auch für die Klasse SP8T und bei der VLN-Langstreckenmeisterschaft die perfekte Basis bilden dürfte.

youtube tuningblog.eu  HTF Motorsport und KW Automotive GmbH zeigen den G7 RS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.