Montag , 27. Mai 2024
Menu

Unübersehbar: Barracuda-Felgen am Pixel Hyundai i30 N!

Lesezeit 3 Min.

Kürzlich aktualisiert am 12. Oktober 2021 um 03:09 Uhr

Unübersehbar: Barracuda-Felgen am Pixel Hyundai i30 N!

Man kann nicht behaupten, dass der Hyundai i30 N in der Tuning-Szene rar gesät sei. Dementsprechend müssen Besitzer sich schon anstrengen, um aus der Masse herauszustechen. Zweifellos gelungen ist das im Fall des hier vorgestellten Exemplars, bei dem ein hochwertiger Radsatz aus dem Hause Barracuda Racing Wheels nur eine von mehreren auffälligen Modifikationen ist. Der koreanische Hot Hatch steht auf im Flow Forming-Verfahren hergestellten Project 2.0-Felgen aus Barracudas „Ultralight Series“, die in den Dimensionen 8,5×19 Zoll mit Bereifung in 235/35R19 an den Achsen montiert sind. Das werksseitige Finish in Gunmetal Gray wurde durch das Foliencenter-NRW mit Akzenten in Gymkhana Green veredelt, sodass die Räder nun noch aufsehenerregender sind.

Irrer Pixel Hyundai i30 N!

Unübersehbar: Barracuda-Felgen am Pixel Hyundai i30 N!

Zudem passen sie damit perfekt zu der markanten Vollfolierung des i30 N, denn ergänzend ist auch die Karosserie grundsätzlich in die nur in streng limitierter Menge gefertigte Gymkhana Green-Folie gehüllt. Markante Aktente setzen die darauf verteilten geometrischen Formen im Pixel-Style in den Farben Matt Anodized Red 2.0 und dem Orangeton Matt Sunrise. Unter dem Blech hat sich ebenfalls etwas getan: Dank einer Downpipe samt 200-Zellen-Kat sowie einer 90-mm-Abgasanlage aus dem Hause Friedrich Motorsport (jeweils mit EG-Zulassung), einer Gruppenzwang-Ansaugung und eines Ladeluftkühlers sowie einer Stage II-Softwareoptimierung von Klasen-Motorsport samt Abstimmung für 100-Oktan-Treibstoff stehen nun 322 PS und 484 Nm bereit. Die Bremsen sind rundum mit EBC Yellowstuff-Belägen aufgerüstet.

Kabine mit hochwertiger Hifi-Anlage

Unübersehbar: Barracuda-Felgen am Pixel Hyundai i30 N!

Last but not least ist im zusätzlich gedämmten Innenraum ebenfalls bester Sound garantiert: In Eigenbau installierte der Besitzer Rick eine hochwertige Hifi-Anlage mit Replay Audio Energy RE65-4PP MK III-Lautsprechern in den Türen, Replay Audio Energy RE-10-4 MK II-Lautsprechern im Armaturenbrett und einem Eton Force 12-800 BR-Subwoofer. Ergänzend sind jeweils ein Eton EC 1200.1 D-, ein Eton PA 1054- sowie ein Audio System X80.4 DSP-Verstärker an Bord. Ein Dank geht raus an Rick für das gemeinsame Shooting. Wer den Wagen im Bewegtbild begutachten will, sollte sich folgendes Video nicht entgehen lassen. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um den Tuner JMS Fahrzeugteile? Dann ist der folgende Auszug mit anderen Fahrzeugen sicher das Richtige.

JMS Live Stream Tuning Event – Part II am 04.09.2021

Unübersehbar: Barracuda-Felgen am Pixel Hyundai i30 N!

JMS Fahrzeugteile „DAS TUNINGEVENT 2021“ – Stream!

Unübersehbar: Barracuda-Felgen am Pixel Hyundai i30 N!

Cor.Speed meets Tose-tuning.de – Mazda CX-5 auf 22-zölligen Deville

Unübersehbar: Barracuda-Felgen am Pixel Hyundai i30 N!

Barracuda-Felgen am Pixel Hyundai i30 N!
Bildnachweis: JMS Fahrzeugteile

Unübersehbar: Barracuda-Felgen am Pixel Hyundai i30 N!

tuningblog.eu – zum Thema Autos, Motorräder, Bikes/ATV/Scooter & Co., und natürlich zu unserer Leidenschaft, dem Tuning, halten wir euch stets auf dem Laufenden und berichten täglich über coole Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert