Montag , 28. September 2020

Irmscher Tuning für den Opel Astra GTC

Wer sich für einen Astra GTC entscheidet wählt bewusst die sportlichste Variante der Astra Modellreihe. Der Haustuner Imrscher hat jetzt dieses Modell bearbeitet. Eine geänderte Optik sowie die Steigerung der Serienleistung sind das Ergebnis. Das Irmscher Astra GTC Modell ist auf 100 Stück limitiert und nennt sich Irmscher Astra GTC Turbo i 1400.

(Foto: Imrscher)
Grundlage ist das Basismodell 1.4 mit dem Vierzylinder-Turbomotor und 140PS. Die Leistungssteigerung durch Irmscher verhilft dem Astra zu 170PS, neue Auspuffkomponenten gehören natürlich mit zum Umbau. Auch optisch hat Irmscher Hand angelegt und dem Astra einen neuen Kühlergrill mit integrierter Karbon-Leiste, eine Spoilerlippe vorn, Seitenschweller, Diffusor, Dachspoiler und neue Endrohre verbaut. Ein Felgensatz in 20 Zoll gehört auch zum Programm. Damit der Astra dem Asphalt ein Stückchen näher kommt hat Irmscher eine Tieferlegung von 30mm verbaut. Auf den Flanken des Wagens ist ein Design-Streifen verklebt. Der Innenraum des Rüsselsheimers wurde mit anderen Sportsitzen in Nappaleder und weißen Nähten sowie anderen Pedalen und Türeinlagen bestückt.

Finanzierung Smava tuningblog1 Irmscher Tuning für den Opel Astra GTC

youtube tuningblog.eu  Irmscher Tuning für den Opel Astra GTC



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.