Dienstag , 28. März 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Kahn Design Land Rover Discovery Sport Black Label Edition

Kahn Design hat etwas neues geschaffen. Nachdem man sich in den letzten Monaten ausgiebig mit dem Defender beschäftigte und diesen mit der Land Rover Defender Limited Edition „Ultimate Defender“ Version abschloss war es Zeit für etwas neues. Ausgesucht hat man sich den Land Rover Discovery Sport den Kahn Design bereits im Juni 2015 als Ground Effect Edition präsentierte. Grundlegend basiert auch die nun vorgestellte „Black Label Edition“ Variante auf diesem Modell nur ist eben diesmal alles Schwarz. Die bereits bekannten RS600 Alufelgen in 8,5×20 Zoll rundum sind nun nicht in Silber Platin lackiert sondern in Mattschwarz und bilden das auffälligste Merkmal. Weitere Details wie der Frontgrill in Satin Black, der ebenfalls schwarze Unterfahrschutz vorn und hinten runden das Gesamtbild dezent aber unverkennbar ab.

Kahn Design Land Rover Discovery Sport Black Label Edition Tuning 2 Kahn Design Land Rover Discovery Sport Black Label Edition

Natürlich wurde auch der Innenraum entsprechend überarbeitet und so erstrahlt dieser im aktuellen Fahrzeug in schickem Red Herringbone Leder das mit seiner Vollpolsterung der Sitze vorn und hinten inklusive den Kopfstützen und Armlehnen, den Türeinlagen, dem Armaturenbrett oder auch dem zusätzlichen Handschuhfach in der Mitte überzeugt. Die Jungs rund um das Team von Kahn Design Team haben den Discovery gestern auf Ihrer Website veröffentlicht und wir freuen uns Euch die ersten Bilder zeigen zu können. Nach der dezenten Tuning-Kur die der Discovery Sport über sich ergehen lassen durfte steht er nun deutlich düsterer, natürlich individueller und besonders dank der RS600 Alu’s optisch auch dynamischer als die Serienversion da. Wer in Zukunft den Gedanken hegt sich einen Land Rover Discovery Sport zu kaufen oder bereits einen besitzt für den ist Kahn Design ganz sicher ein interessanter Anlaufpunkt wenn es darum geht das Fahrzeug vom Serienmodell abzuheben.

Bezüglich der weiteren Änderungen an der Optik oder auch der Technik haben wir uns schlau gemacht und die wichtigsten Details in Erfahrung bringen können. Das was wir wissen haben wir wie immer im unteren Teil des Beitrages in einer Zusammenfassung für Euch aufgelistet. Wenn Ihr aber noch mehr Änderung entdeckt die uns nicht aufgefallen sind so nutzt doch einfach unsere Kommentar-Box und teilt sie uns mit!

Was findest du den?
Audi A6 4F 3.0 TDI CR mit 294PS & 621NM by Mcchip-DKR

Ps. Wenn Ihr noch mehr getunte Fahrzeuge wie zum Beispiel diesen Range Rover Autobiography oder auch den Jeep Wrangler Sahara CJ300 Adventure Edition von Kahn Design sehen möchtet klickt einfach beim Fotohinweis weiter unten auf den Tuner-Namen!

(Foto/s: Kahn Design)

Das sind die uns bekannten Änderungen gegenüber der Serie am Land Rover Discovery Sport 2.0 TD4 SE:

Was findest du den?
Widebody VW Golf MK7 R mit RS6 C7 Avant Details by tuningblog

  • Satin Black Lackierung (Schwarz)
  • 8,5 x 20 Zoll RS600 Alufelgen in Satin Schwarz (RS-XF)
  • 275 x 40 R20 Bereifung rundum
  • Bremszangen in Schwarz
  • Frontgrill in Satin Black
  • Unterfahrschutz vorn und hinten in Schwarz
  • Red Herringbone Leder Innenraum (Vollpolsterung der Sitze vorn und hinten inklusive Kopfstützen und Armlehnen, Türeinlagen und Lenkrad mit Alcantara, Armaturenbrett, Handschuhfach in der Mittel in Leder)
  • neue Pedale und Türeinstiegsleisten in Aluminium
  • Kahn Enamel Tailgate Logo

Sicherlich kommen schon bald neue Informationen und auch ganz sicher neue Bilder und Videos ins Netz. Sobald dies der Fall ist werden wir diese natürlich online stellen und Euch darüber informieren.

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Wagen aus aller Welt.

Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen. Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen. Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein:
ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMWCADILLACCHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIADAEWOODODGEFIATFORDHONDAHYUNDAIINFINITIISUZUJAGUARJEEPKIALANCIALANDROVERLEXUSMASERATIMAZDAMERCEDESMINIMITSUBISHINISSANOPELPEUGEOTPORSCHERENAULTSAABSEATSKODASMARTSUBARUSUZUKITATATOYOTAVAUXHALLVOLVOVW und ALLEN anderen.
Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

RevoZport Raze Bodykit Zito ZF01 BMW M2 F87 Tuning 1 310x165 Hammerhart   Revozport Raze Bodykit & Folierung am BMW M2

Hammerhart – Revozport Raze Bodykit & Folierung am BMW M2

Zum Ende des Monats zeigt uns das kalifornische Team von Impressive Wrap noch einen der …

Sumeru Bodykit Carbon Lexus GS F GSF Tuning 10 310x165 Dezent   Lexus GS F mit Bodykit vom japanischen Tuner SUMERU

Dezent – Lexus GS-F mit Bodykit vom japanischen Tuner SUMERU

Anfang Februar sind wir auf den japanischen Tuner SUMERU aufmerksam geworden der uns für das …

Pedalbox DTE System Tuning 2017 310x165 Optimiert   DTE Systems präsentiert die PedalBox+ 2017

Optimiert – DTE Systems präsentiert die PedalBox+ 2017

Vor gut zwei Jahren haben wir für unseren VW Golf 6 Variant 1.6 Tdi 4-Motion …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.