Dienstag , 21. Mai 2024
Menu

Kahn Design mit Tuning am Jeep Wrangler Black Hawk

Lesezeit 2 Min.

Kürzlich aktualisiert am 18. Juni 2018 um 07:07 Uhr

Kahn Design mit Tuning am Jeep Wrangler Black Hawk

Wer jetzt seinen Jeep Wrangler „fetter“ und „edler“ haben möchte der sollte beim Tuner Kahn Design vorbei schauen. Die Tuningschmiede bietet für den Wrangler mehrere Tuning-Kits an, ich finde allerdings das unten gezeigte „Jeep Wrangler Black Hawk Edition“ Paket ist das beste. Kahn Design veredelt den Wrangler sowohl bei der Optik als auch Leistung und dem Innenraum Design. An der Front gefällt der neue Kühlergrill mit 4 Längsstreben in matten Grau.

Kahn Design mit Tuning am Jeep Wrangler Black Hawk

(Fotos: Kahn Design)

Weitere Tuningmaßnahmen sind:

  • Kühlergrill
  • Dunkel Chrom Scheinwerfer
  • Tron Nebelscheinwerfer
  • Horizontale LED-Tagfahrleuchten
  • Chelsea Truck Company Reserveradabdeckung
  • Tankdeckel in Satin Black
  • 4 Schmutzfänger
  • Hard Top in Wagenfarbe
  • Kotflügelverbreiterungen Satin Black
  • Piano Black Armaturenbrett und Mittelkonsole
  • Lackierte Bremssättel
  • 17-Zoll-1941 Alufelgen in Satin Black
  • Quad Crosshair Auspuffanlage
  • GTB Sport-Sitze (Artico)
  • Türeinstieg – Einstiegsleisten in Edelstahl
  • Alupedale

https://www.facebook.com/chelseatruckco/videos/2101531903449579/

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.
Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert