Überbreit: 750 PS Keyvany Carbon Lamborghini Urus Keyrus!

Sollte man einem Lamborghini Urus ein Widebody-Kit spendieren? Sind die Abmessungen mit 5.112 mm Länge, 2.016 mm Breite und 1.638 mm Höhe nicht schon genug? Niemals! Tuner wie Novitec, Manhart, 1016 Industries oder Prior Design haben schon eindrucksvoll bewiesen, dass man den Italiener noch deutlich „erWIDErn“ kann und nun gesellt sich noch ein weiteres Exemplar dazu. Und dieses „könnte“ sogar das Extremste sein! Und zwar handelt es sich um ein Fahrzeug vom deutschen Tuner Keyvany die am Westhafenplatz in Frankfurt sitzen. Das Unternehmen hat ein komplett eigenes Bodykit für den Urus entwickelt und zeigt auf seiner Homepage auch gleich noch einen modifizierten Bentley Continental GT und eine deutlich verbreiterte Mercedes G-Klasse der aktuellen Baureihe. Auch diese Fahrzeuge werden wir uns in den nächsten Wochen anschauen.

Carbon, Carbon, Carbon…

Doch, zurück zum sogenannten „Keyrus“ (Fahrzeug wurde umbenannt) von Keyvany. Der Italiener bekam so viele Anbauteile aus Carbon spendiert, dass die kantige Grundform noch einmal deutlich gewaltiger erscheint. Und die unzähligen Aerodynamik-Teile sparen, trotz 80 Millimeter Verbreiterung vorn und hinten, sogar stattliche 41 kg Fahrzeuggewicht ein. Zum Einsatz kamen eine komplett neue Motorhaube (6 kg leichter), geänderte Kotflügel, neue Schürzen vorn und hinten, neue Außenspiegel, große Seitenschweller und auch einen Heck- und einen Dachspoiler hat es gegeben. Und nicht minder üppig sind die Carbon-parts auch in der Kabine verstreut. Hier verbaute Keyvany neue Einstiegsleiten, Carbon Rücksitzschale, ein 3-Speichen-Carbonlenkrad und auch eine komplett neue Lederausstattung inklusive Teppich im schwarz/gelb „bicolor“ Style ist verbaut.

Farbspiel in Anlehnung an die Optik außen…

Dazu nette Accessoires wie eine neue Fusspedalerie, Zierleisten mit Logo des Tuners, Fußmatten in Leder und sogar der Kofferraum hat eine Lederausstattung aus der hauseigenen Keyvany Sattlerei erhalten. Und, dass die gewaltige Optik natürlich auch nach einer gewaltigen Leistungssteigerung schreit, versteht sich von selbst. Hier gehts es Dank Keyvany auf 750 PS hoch oder wenn gewünscht, sogar noch weiter. Mittels verbesserter Luftzufuhr, hauseigener Sportabgasanlage mit optionalen straight pipes, Sportkatalysatoren und Carbon-Endrohren sowie einer Überarbeitung der Turbolader sind maximal sogar 820 PS und 1.100 Newtonmeter maximales Drehmoment möglich. Das reicht aus um in nur 3,3 anstatt 3,6 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 zu beschleunigen und den Durchzug bis 325 km/h ununterbrochen fortzusetzen.

extrem brutales Heck, mit Spoilern & Diffusor

Und damit die Power auch konsequent auf die Straße kommt, verpasste man dem Keyrus noch einen hauseigenen 24 Zoll Schmiederadsatz in Schwarzglanz der die verbreiterten Radkästen passgenau ausfüllt. Ganz nebenbei sei übrigens noch erwähnt, dass alle Anbauteile komplett aus Carbon bestehen und teilweise im markanten Giallo Auge Gelb überlackiert sind. Sollten wir zeitnah noch Informationen zu weiteren bisher nicht erwähnten Änderungen erhalten gibt es natürlich wie immer ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt, bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch umgebaute Lamborghini haben wir noch jede Menge weitere, folgend ein kleiner Auszug:

Endlich – 808 PS im Lamborghini Urus von Wheelsandmore!

Lamborghini Urus Wheelsandmore Tuning 6 310x165 Endlich 808 PS im Lamborghini Urus von Wheelsandmore!

Am liebsten quer – Lamborghini Huracán EVO RWD (LP610)

Lamborghini Huracán EVO RWD LP610 2019 17 310x165 Am liebsten quer Lamborghini Huracán EVO RWD (LP610)

Army Lamborghini Huracán Performante auf ADV.1 Wheels

Army Lamborghini Huracán Performante ADV.1 Wheels Tuning Vorsteiner Header 310x165 Army Lamborghini Huracán Performante auf ADV.1 Wheels

Lamborghini Huracán RWD am Flughafen in Bologna

Follow Me Car Lamborghini Huracán RWD Bologna 13 310x165 Follow Me Car: Lamborghini Huracán RWD am Flughafen in Bologna

 

820 PS Keyvany Carbon Lamborghini Urus Keyrus!
Foto/s: KEYVANY GmbH

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

geschrieben von
mehr von Thomas Wachsmuth
Widebody Liberty-Walk Ford Mustang GT by tuningblog.eu
Wir haben ein virtuelles Bild für Euch am Computer geschaffen das wir Euch...
Weiterlesen
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert