Dienstag , 25. Februar 2020

Krasses Teil – BMW E46 M3 mit ASUKA Widebody-Kit

de Krasses Teil   BMW E46 M3 mit ASUKA Widebody Kiten Krasses Teil   BMW E46 M3 mit ASUKA Widebody Kitfr Krasses Teil   BMW E46 M3 mit ASUKA Widebody Kitit Krasses Teil   BMW E46 M3 mit ASUKA Widebody Kitpl Krasses Teil   BMW E46 M3 mit ASUKA Widebody Kites Krasses Teil   BMW E46 M3 mit ASUKA Widebody Kit

Wie viel ist Dein Auto wert?
Hier in 2 Minuten kostenlos bewerten‎ *

Wir haben soeben einen getunten mattblauen (Frozen Blue) BMW E46 M3 entdeckt der von keinem speziellen Tuning-Unternehmen (Tuner) veredelt wurde sondern von einem privaten Schrauber dessen Leidenschaft & Hobby ganz klar seinem M3 und dem Thema „Tuning“ gewidmet ist. Extremstes Merkmal am M3 ist natürlich ganz klar das Widebodykit von ASUKA und die auffällige Vorsteiner GTR Motorhaube die den M3 viel wuchtiger als das Serienmodell dastehen lässt und optisch ganz gut mit den 18 Zoll VIP modular Wheels VR13 harmoniert. Natürlich steht auch bei so einem Fahrzeug in der Regel mindestens eine Werkstatt im Hintergrund die die Änderungen durchgeführt hat, das ist klar! Aber es ist offensichtlich das dieser M3 kein Standard-Projekt ist das von der Felge bis hin zum Heckspoiler ein und den selben Zubehör-Hersteller verpasst bekommen hat. Im Gegenteil, bei diesem Fahrzeug wurden Teile der verschiedensten Anbieter wie oben bereits erwähnt verbaut und das sorgt dafür das am Ende ein Auto vor uns steht das als Unikat gilt und mit solch einem individuellen Tuning ganz sicher kein zweites mal vorzufinden ist. Mir persönlich gefallen diese Umbauten am besten da bei derartigen Umbauten die Besitzer Ihren Gedankengängen freien Lauf lassen können und auch oftmals ganz eigene Arbeiten an der Karosserie oder dem Innenraum zu finden sind. Welcher Tuner macht sich heute noch die Arbeit und bearbeitet zum Beispiel die Radläufe mit der Hand? Oft kommt ein Bodykit dran und fertig! Klar, das Bodykit kam auch an diesem Wagen dran, aber das was darüber hinaus noch geändert wurde ist ganz sicher einmalig. Die persönliche Note des Eigentümers die auf Rennsport-Optik und Rennsport-Technik ausgelegt ist spiegelt sich bis ins Detail wieder! Uns sind bereits ein paar Details zu den Modifikationen am E46 M3 bekannt. Das was wir in Erfahrung bringen konnten haben wir weiter unten für Euch in einer Zusammenfassung aufgelistet.

Oder der?
Vorsteiner Bodykit u. Alus am HEASMAN Audi R8 Coupe

Ps. Wenn Ihr noch mehr Fahrzeuge aus vorwiegend privat gefertigter Hand sehen möchtet schaut mal in unsere Selfmade Kategorie!

(Foto/s: K8 Car Photography)

Das sind die Details zum BMW E46 M3:

  • Vorsteiner GTR Motorhaube mit Luftauslässen
  • ASUKA Widebodykit (neue Stoßfänger vorn und hinten, extrem verbreiterte Kotflügel vorn mit Luftauslässen, Kotflügel hinten verbreitert und mit Lufteinlässen, Ducktail Heckspoiler, Seitnschweller, Diffusor)
  • VIP modular Wheels Alufelgen (Dreiteilig, Typ VR13, 13, hinten und 10j vorn)
  • IND Sicherheitsgurte in Blau
  • Carbon Lenkradeinsatz
  • AWRON Anzeige Digital
  • AEM Wideband Anzeige
  • BMW M3 E46 CSL Interieur mit blauen Akzenten
  • mattblaue Folierung/Lackierung rundum (Frozen Blue)
  • Tieferlegung Gewindefahrwerk KW Variante 3
  • abgedunkelte Scheiben rundum
  • Leistungssteigerung – (Kompressor Umbau by Horsepower Freaks)
  • DOC race Fächerkrümmer
  • Supersprint x Pipe
  • Gruppe M Endschalldämpfer
  • XYZ Bremsanlage (8 Kolben vorn mit 380mm Scheiben und 6 Kolben hinten mit 355mm Scheiben)

Sicherlich kommen schon bald neue Informationen und auch ganz sicher neue Bilder und Videos ins Netz. Sobald dies der Fall ist werden wir diese natürlich online stellen und Euch darüber informieren.

Oder der?
Riesige 24 Zöller HRE S201 Alu’s am neuen Audi Q7 4M

„Der Tuning und Styling Blog“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Wagen aus aller Welt.
Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen.

tuningblog Finanzierung Tuningteile Auto Krasses Teil   BMW E46 M3 mit ASUKA Widebody Kit

youtube tuningblog.eu  Krasses Teil   BMW E46 M3 mit ASUKA Widebody Kit

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

Hispano Suiza Carmen E Auto 2020 3 310x165 Hispano Suiza Carmen   retro futuristischer Elektrorenner!

Hispano-Suiza Carmen – retro-futuristischer Elektrorenner!

Die bereits 1904 gegründete spanische Automobilmarke Hispano-Suiza hat nach einer wechselvollen Vergangenheit nun wieder damit …

2020 Lexus LF 30 Electrified Concept Drohne Tuning 29 310x165 2020 Lexus LF 30 Electrified Concept kommt mit Drohne!

2020 Lexus LF-30 Electrified Concept kommt mit Drohne!

Unter dem Begriff „Lexus Electrified“ startet die japanische Premium-Marke in eine elektrifizierte Zukunft. Das Lexus …

Porsche Direct Printing Verfahren Tuning 1 310x165 Individueller geht nicht   das Porsche Direct Printing Verfahren

Individueller geht nicht – das Porsche Direct-Printing-Verfahren

Schon heute gleicht kaum ein Porsche dem anderen. Ab sofort ist der Elfer auf Wunsch …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.