Dienstag , 18. Februar 2020

Heftig – „The Kyza“ BMW M4 als Raceism-Showcar 2020!

de Heftig   „The Kyza“ BMW M4 als Raceism Showcar 2020!en Heftig   „The Kyza“ BMW M4 als Raceism Showcar 2020!fr Heftig   „The Kyza“ BMW M4 als Raceism Showcar 2020!it Heftig   „The Kyza“ BMW M4 als Raceism Showcar 2020!pl Heftig   „The Kyza“ BMW M4 als Raceism Showcar 2020!es Heftig   „The Kyza“ BMW M4 als Raceism Showcar 2020!

%E2%80%9EThe Kyza%E2%80%9C BMW M4 Raceism Showcar Tuning Bodykit Maxtondesign 19 Heftig   „The Kyza“ BMW M4 als Raceism Showcar 2020!

Wie viel ist Dein Auto wert?
Hier in 2 Minuten kostenlos bewerten‎ *

Ihr könnt Euch doch ganz sicher noch an den E30 RFR30 mit LS-V8 von Rebellion Forge Racing erinnern, oder? Und auch der brutale Need For Speed Polestar 1 Widebody und natürlich der spacige Lamborghini Aventador „Proxima“ werden Euch ein Begriff sein!? Doch was haben all diese Fahrzeuge gemeinsam? Wir verraten es Euch!  Sie alle sind Kreationen vom Concept Artist „Khyzyl Saleem„. Seit Jahren veröffentlicht der 25-jährige Brite die unterschiedlichsten Fahrzeuge auf Facebook und Instagram und er hat bereits zehntausende Follower die sich immer wieder aufs Neue für die Ideen begeistern. Und immer mehr Renderings schaffen es jetzt vom Zeichenbrett in die Realität. Und ein weiteres ist das aktuelle Raceism-Showcar by „The Kyza“. Auf Basis eines 2015er BMW M4 F82 Coupe entstand ein gewaltiges Flügelmonster, dass kaum noch etwas von der filigranen Serie erkennen lässt.

Bodykit build by MaxtonDesign

%E2%80%9EThe Kyza%E2%80%9C BMW M4 Raceism Showcar Tuning Bodykit Maxtondesign 8 Heftig   „The Kyza“ BMW M4 als Raceism Showcar 2020!

Spätestens am 26 Juni (26-28/06/2020) wird der M4 zum polnischen Raceism-Event zu sehen sein doch wir haben jetzt schon die ersten Bilder für Euch. Und für die Umsetzung des Bodykits war ein uns bereits bekanntes Team zuständig. Nämlich die Jungs von MaxtonDesign! Die haben uns kürzlich erst einen stark getunten M135i (F40) gezeigt und nun haben die polnischen Kollegen aus Wojnicz den M4 geschaffen. Und das absolute Highlight ist natürlich das umfangreiche Breitbau-Bodykit, das ein absolutes Einzelstück ist. Zum Khyzyl Saleem V1-Widebody-Kit by Maxton gehören gewaltige Kotflügelverbreiterungen rundum und das extrem nach vorn gezogene Spoilerschwert sowie die riesigen Canards am Bug. Am Heck gab es einen großen Diffusor mit seitlichen Luftleitelementen und auch die dreiteilige Ducktail Spoilerlippe ist ein extrem auffälliges Bauteil am Heck des M4.

Oder der?
Mercedes CLS 320 CDI V6 mit 263PS & 511NM by Mcchip-DKR

Designfolierung in Schwarz, Rot und Gold

%E2%80%9EThe Kyza%E2%80%9C BMW M4 Raceism Showcar Tuning Bodykit Maxtondesign 10 Heftig   „The Kyza“ BMW M4 als Raceism Showcar 2020!

So richtig in Szene gesetzt werden die neuen Aerodynamik-Komponenten aber erst mittels der überaus gelungenen Design-Folierung in den Farben Schwarz, Rot und Gold. In Kombination mit der werksseitigen Lackierung in Laguna Seca Blau sowie den schwarzen Hauptscheinwerfern ist insbesondere die Frontansicht des M4 bitterböse. Aber auch der neue Schmiederadsatz hat einen großen Anteil am brutalen Auftritt. Verbaut sind Rotiform 917-Alus im Kingsize-Format 12×20 Zoll vorn und an der Hinterachse gab es sogar verrückte 14×20 Zoll. Bestückt ist der Radsatz übrigens mit entsprechend fetten Hankook Ventus S1 Evo-Schlappen die große weiße Reifensticker erhielten. Und unübersehbar gab es auch eine heftige Tieferlegung. Hier kam selbstverständlich nichts anderes in Betracht als ein Airride-Luftfahrwerk, dass aus dem Hause Air Lift Performance stammt und über die bekannte 3H-Steuerung mit Höhenmesstechnik verfügt.

550 PS und maximal 750 NM Drehmoment

%E2%80%9EThe Kyza%E2%80%9C BMW M4 Raceism Showcar Tuning Bodykit Maxtondesign 12 Heftig   „The Kyza“ BMW M4 als Raceism Showcar 2020!

Und das unter der Haube des M4 mehr wie nur die werkseitigen 431 PS aus dem 3,0-Liter-Biturbo-R6 werkeln dürfte sich auch von selbst verstehen. Für mehr Luftzufuhr und ein verbessertes Ansauggeräusch wurde ein BMC-Sportluftfilter verbaut und für die Akustik am Heck sorgt eine Akrapovic-Sportabgasanlage aus Titan mit Carbon-ummantelten Endrohren. Vereint wird schlussendlich alles mit einer individuellen Chiptuning-Software. Das Resultat sind gut 550 PS und ein maximales Drehmoment von 750 Nm. WOW! Sollten wir zeitnah noch Infos zu weiteren Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert, wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Oder der?
Video: Dragerace - Audi R8 V10 Plus gegen Ferrari 458 Spider

(Foto/s: mikecrawatphotography / CABOphotography)

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessiert Euch speziell der BMW M4? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

Yas Marina Blue am BMW M4 Coupe mit Dinan Stage 3

Yas Marina Blue BMW M4 F82 Dinan Stage 3 Tuning 57 310x165 Heftig   „The Kyza“ BMW M4 als Raceism Showcar 2020!

Liberty Walk Widebody BMW M4 F82 Coupe by RACE!

Liberty Walk Widebody BMW M4 F82 Vossen Brembo Tuning 16 310x165 Heftig   „The Kyza“ BMW M4 als Raceism Showcar 2020!

Sondermodell in M-Farben – BMW M4 Edition ///M Heritage

Sondermodell F82 BMW M4 Edition M Heritage Tuning 5 310x165 Heftig   „The Kyza“ BMW M4 als Raceism Showcar 2020!

Traumhaft – BMW M4 Coupe vom Tuner ModBargains

BMW M4 Coupe Airride Revozport Forgestar Header 310x165 Heftig   „The Kyza“ BMW M4 als Raceism Showcar 2020!

Fahrspaß 4.0: H&R Gewindefedern für den BMW M4 CS

HR Gewindefedern BMW M4 CS 2 310x165 Heftig   „The Kyza“ BMW M4 als Raceism Showcar 2020!

Full House – Performance Technik BMW M4 F82 Coupe

Performance Technik BMW M4 F82 Coupe 6 310x165 Heftig   „The Kyza“ BMW M4 als Raceism Showcar 2020!

„The Kyza“ BMW M4 als Raceism-Showcar 2020!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

tuningblog Finanzierung Tuningteile Auto Heftig   „The Kyza“ BMW M4 als Raceism Showcar 2020!

youtube tuningblog.eu  Heftig   „The Kyza“ BMW M4 als Raceism Showcar 2020!

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

AMGLUX Toyota Hilux mt 62 Liter AMG V8 Tuning Swap 1 310x165 Video: AMGLUX   Toyota Hilux mit 6,2 Liter AMG V8

Video: AMGLUX – Toyota Hilux mit 6,2-Liter-AMG-V8

Endlich mal ein Toyota Hilux wie es sich gehört! Und zwar handelt es sich hier …

2020 Tickford V8 Ford Ranger Roush Performance Tuning 1 310x165 730 PS & 828 NM im 2020 Tickford V8 Ford Ranger Pickup!

730 PS & 828 NM im 2020 Tickford V8 Ford Ranger Pickup!

Darauf wartet die Ford Ranger Fangemeinde schon lange Zeit! Laut Medienberichten soll es eine High-Performance-Version …

750 PS im Lexus LS400 Drift Car Tuning 8 310x165 Video: 750 PS im unscheinbaren Lexus LS400 Drift Car!

Video: 750 PS im unscheinbaren Lexus LS400 Drift Car!

Basis: Lexus LS400 Fünfspeichenfelgen, V8-Motor (Toyota 1UZ 32-Ventiler) mit Turbolader und einer Leistung von 750 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.