Video: 1.200 PS BiTurbo Lamborghini Huracan zieht RS6 & Urus!

de Deutsch

1.200 PS BiTurbo Lamborghini Huracan Zieht RS6 Urus

Der Lamborghini Huracan ist definitiv nicht unbedingt ein Zugpferd für einen großen Anhänger. Doch YouTuber Alex Choi hat seinen Huracan genau dazu umfunktioniert. Der Huracan, der einer der am stärksten modifizierten überhaupt ist, den wir kennen, mit einer Vielzahl an Karosserieteilen eines Huracan GT3-Rennwagens, sieht so verrückt aus, dass er einem straßenzugelassenen Huracan Super Trofeo Evo mehr oder weniger am nächsten kommt. Das Triebwerk ist zudem mit zwei Turboladern aufgerüstet und schickt verrückte 1.250 PS an alle vier Räder. Ferner ist er sogar von Allradantrieb auf Hinterradantrieb umgebaut. Und da Choi die Abschleppfähigkeiten des Supersportlers unbedingt testen wollte, verbaute er eine Anhängerkupplung am Heck des Huracan mit einer Zuglast von bis zu 15.000 lbs (6.083 lbs). Nach einigen Schwierigkeiten mit der Hängervermietung hängt der Trailer am Ende am Huracan und er zieht damit seinen Audi RS6, mit bis zu 104 km/h) und am Ende mit einem größeren Anhänger sogar einen Urus.

Achtung!

Ihr wollt noch mehr Videos anschauen? Dann klickt hier für die komplette Übersicht oder klickt doch mal in die folgenden Beiträge rein. In jedem findet Ihr mindestens ein Video. Mit Sicherheit ist genau das richtige Thema für Euch dabei.

MINI Recharged by Paul Smith: Nachhaltige Neuerfindung einer Ikone

Restomod MINI Recharged By Paul Smith 2022 4 310x165

Vorschau: CUPRA Terramar, Tavascan & UrbanRebel!

CUPRA Terramar Tavascan UrbanRebel 2022 3 310x165

Lamborghini Huracan STO vom Tuner Novitec!

NOVITEC LAMBORGHINI HURACAN STO 2022 Tuning 10 310x165

Nissan Navara-R: GT-R angetriebener Pickup mit +1.000 PS!

Nissan Navara R GT R Motor Swap Pickup Tuning Header 310x165

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Video-Beitrag etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.