Donnerstag , 25. April 2019

Lancia

Lancia ist ein italienischer Automobilhersteller mit Sitz in Turin. Das Unternehmen wurde 1906 gegründet. 1908 wurde das erste Fahrzeug, der Typ 12 HP, vorgestellt. 1913 kam dann der Theta auf den Markt. Dieser war das erste Auto in Europa, das eine elektrische Anlage besaß. Zudem war es das erste Auto mit einem Anlasser und einem beleuchteten Cockpit. 1923 wurde der Lancia Lambda mit Einzelradaufhängung vorgestellt. Lancia stellte jedoch nicht nur Autos her, sondern auch LKWs und Omnibusse. 1955 verkaufte Lancia die Mehrheit seines Unternehmens an die Italcementi-Gruppe. In der Folge entstanden zahlreiche neue Fahrzeuge als Coupé, Roadster, Sportwagen oder Cabriolet. 1969 wurde Lancia von Fiat aufgekauft. Ab 1971 begann das Unternehmen mit der Produktion des legendären Lancia Stratos, das sich die amerikanische Corvette Stingray zum Vorbild nahm. Autotuning ist auch bei Lancia-Fahrern ein Muss. So gibt es online oder bei Lancia-Händlern vor Ort umfangreiches Zubehör für das Tuning des Lancia und Automobili Amos legte den Klassiker gleich komplett neu auf.