Mittwoch , 12. August 2020
Tipps

Brooklyn Coachworks Land Rover Series One 107 UTE

Brooklyn Coachworks Land Rover Series One 107 UTE Timm Cooper Tuning 2 Brooklyn Coachworks Land Rover Series One 107 UTE

Was ist Dein Auto wert? Kostenlos ermitteln!

Hier steht der Brooklyn Coachworks Land Rover Series One 107 UTE der, unserer Meinung nach, mindestens auf einer Stufe mit dem Chelsea Land Rover Defender der Series 2 vom Tuner Kahn Design steht. Das Fahrzeug wurde in Zusammenarbeit mit Timm Cooper geschaffen und überzeugt insbesondere mit der puristischen Optik. Cooper ist dafür bekannt seit Jahren einzigartige Fahrzeuge aus dem Hause Land Rover zu erschaffen. Was Carroll Shelby für Ford ist, dass ist Timm Cooper sozusagen für Land Rover. Der Rahmen vom Brooklyn Coachworks Land Rover Serie One 107 UTE sitzt dabei auf Blattfedern und von Rovertracks kommen die speziell angefertigten Achsen vorn und hinten die in Kombination mit Toyota Differentialen auf eine besonders starke Beanspruchung ausgelegt sind. Dazu gab es noch vier Scheibenbremsen rundum die unseres Wissens nach aber ohne einen Bremskraftverstärker zum Einsatz kommen.

Land Rover Series One 107 UTE

Brooklyn Coachworks Land Rover Series One 107 UTE Timm Cooper Tuning 1 Brooklyn Coachworks Land Rover Series One 107 UTE

Hier benötigt man also noch richtig Power beim Tritt auf das Bremspedal. Das wichtigste befindet sich aber unter der Motorhaube. Brooklyn Coachworks verbaute einen Chevy 327-V8 Small Block der an ein NP435-4-Gang-Schaltgetriebe gekoppelt wurde und die Kraft mittels Land Rover-Verteilergetriebe an alle vier Räder abgibt. Im Gegensatz zum 50 PS starken 2-Liter-Motor ab Werk ist der 350 PS starke V8 mit Holly Sniper EFI-System quasi 7 x so stark. Doch neben der Motorisierung ist natürlich auch die gewaltige Geländetauglichkeit ein Highlight. Es gab original Land Rover Felgen im Format 15 x 10 Zoll doch die Bereifung in den Dimensionen 35×12,5×15 ist alles andere als Original. Zum geänderten Fahrwerk bringen die Offroad-Reifen eine weitere Höherlegung mit die das gesamte Erscheinungsbild des Land Rover Series One 107 UTE verändert. Und auch sonst ist jeder Millimeter des Offroaders ein absoluter Hingucker.

 5 x klassische Rundinstrumente im 107 UTE

Brooklyn Coachworks Land Rover Series One 107 UTE Timm Cooper Tuning 15 Brooklyn Coachworks Land Rover Series One 107 UTE

Egal ob es nun die robuste Frontschürze mit Seilwinde, der typische kleine Kühlergrill mit den eng beieinander sitzenden Hauptscheinwerfern, die spartanische Ladefläche oder das abnehmbare Verdeck ist. Und sogar die Kabine ist in ihrem Stil über jeden Zweifel erhaben. Hervorheben möchten wir hier die klassischen 5 Rundinstrumente in der Mitte, das gelungene Dreispeichenlenkrad und natürlich die 3 Sitze die ohne Kopfstützen auskommen. In Anbetracht der fehlenden Gute aber wohl nicht das größte Problem bei einem Unfall. Sollten wir zeitnah noch Infos zu weiteren bisher nicht erwähnten Änderungen erhalten gibt es natürlich wie immer ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

Brooklyn Coachworks Land Rover Series One 107 UTE Timm Cooper Tuning 17 Brooklyn Coachworks Land Rover Series One 107 UTE

(Foto/s: Brooklyn Coachworks)

Brooklyn Coachworks Land Rover Series One 107 UTE Timm Cooper Tuning 18 Brooklyn Coachworks Land Rover Series One 107 UTE

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch getunte Fahrzeuge der Marke Land Rover haben wir noch jede Menge weitere, folgend ein kleiner Auszug:

Traumzustand – 1993 Land Rover Defender 110 (SUV)

Restauration Tuning 1993 Land Rover Defender 110 SUV 1 310x165 Brooklyn Coachworks Land Rover Series One 107 UTE

Widebody – Kahn Design Range Rover Velar P300 Pace Car

Kahn Design Range Rover Velar P300 Pace Car Tuning 2019 1 310x165 Brooklyn Coachworks Land Rover Series One 107 UTE

Etwas 007: ECD Land Rover Defender 130 mit Aston Lack

ECD Land Rover Defender 130 Aston Lackierung Tuning 1 310x165 Brooklyn Coachworks Land Rover Series One 107 UTE

Military-style: Land Rover Defender 110 von ECD Automotive

Military style Land Rover Defender 110 Tuning 4 310x165 Brooklyn Coachworks Land Rover Series One 107 UTE

Project Harmony: ECD Series IIA Defender mit 430 PS V8

Project Harmony Land Rover Defender Series IIA Tuning V8 15 310x165 Brooklyn Coachworks Land Rover Series One 107 UTE

Facelift – ASPEC PLR610RS Widebody Range Rover Sport

Tuning ASPEC PLR610RS Widebody Range Rover Sport 2 310x165 Brooklyn Coachworks Land Rover Series One 107 UTE

Land Rover Series One 107 UTE

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.



youtube tuningblog.eu  Brooklyn Coachworks Land Rover Series One 107 UTE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.