Mittwoch , 15. August 2018

Vorschau: LARTE Design Infiniti QX80 (2018) mit Bodykit

de Vorschau: LARTE Design Infiniti QX80 (2018) mit BodykitDE en Vorschau: LARTE Design Infiniti QX80 (2018) mit BodykitEN fr Vorschau: LARTE Design Infiniti QX80 (2018) mit BodykitFR nl Vorschau: LARTE Design Infiniti QX80 (2018) mit BodykitNL it Vorschau: LARTE Design Infiniti QX80 (2018) mit BodykitIT pl Vorschau: LARTE Design Infiniti QX80 (2018) mit BodykitPL

LARTE Design Infiniti QX80 2020 Bodykit Vorschau: LARTE Design Infiniti QX80 (2018) mit Bodykit

Infiniti hat sich wirklich Mühe gegeben! Der neue QX80 wirkt harmonisch und ist mit stattlichen 5,34 Meter Länge und 5,6-Liter-V8 samt 406 PS über nahezu alle Zweifel erhaben. Daneben wirkt ein X5, der Bentayga oder auch das GLE SUV von Mercedes fast schon zierlich. Mit über 3 Metern Radstand ist er die aktuell wohl umfangreichste Variante SUV japanischen Ursprungs zu fahren. Wer sonst kann über 4.300 l Innenraumvolumen bieten? Sieben Personen haben locker Platz und Annehmlichkeiten wie ein zehnfach verstellbarer Fahrersitz, ein Bose-Soundsystem mit 13 Lautsprechern, das Satelliten-Radio „SiriusXM“ oder die harmonische Siebengang-Automatik sind dabei auf Oberklasseniveau. Und für genau dieses Exemplar hat Tuner Larte Design, wie auch für den Vorgänger, ein umfangreiches Bodykit geplant. Das Bodykit soll dabei zum Preis von 15.990 $ ab September diesen Jahres zu haben sein.

Was findest du den?
20 Zoll mbDesign LV1 Alufelgen an der Mercedes C-Klasse W204

LARTE Design Infiniti QX80 2021 Bodykit Vorschau: LARTE Design Infiniti QX80 (2018) mit Bodykit

Es umfasst eine neu gestaltete Front mit hauseigenem Kühlergrill, riesigen Lufteinlässen und sportlichem Fronspoiler sowie einen Satz Seitenschweller. Und auch am Heck hat sich etwas getan denn hier verbaut man auf Wunsch einer Heckschürze mit gewaltigen Diffusor der neben einer zentralen LED-Nebelschlussleuchte auch gleich 4 Endrohre einer optionalen Sportauspuffanlage beinhaltet. Kleine Details wie die Aufsätze für die Kotflügel vorn sowie das Emblem des Tuners im Kühlergrill runden das Bodykit für den QX80 ab. Sollten wir zeitnah noch Infos zu weiteren Bauteilen oder einem ersten realen Fahrzeug erhalten gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

LARTE Design Infiniti QX80 2019 Bodykit Vorschau: LARTE Design Infiniti QX80 (2018) mit Bodykit

(Foto/s: Larte Design)

LARTE Design Infiniti QX80 2018 Bodykit Vorschau: LARTE Design Infiniti QX80 (2018) mit Bodykit

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessiert Euch speziell der Tuner Larte Design? Dann ist der folgende Auszug bestimmt genau das richtige.

Was findest du den?
VELOS VLS-01 Felgen am Austin Yellow lackierten BMW M3

Vorschau – Larte Design Bentley Bentayga Widebody-SUV

Larte Design Bentley Bentayga Widebody SUV Tuning 1 310x165 Vorschau: LARTE Design Infiniti QX80 (2018) mit Bodykit

Maserati levante Shtorm & Mercedes V-class Black Crystal by Larte Design

Maserati levante Shtorm Tuning 2018 2 310x165 Vorschau: LARTE Design Infiniti QX80 (2018) mit Bodykit

Perfekt angepasst – Larte Design Mercedes C-Coupe (C205)

Larte Design Mercedes C Coupe C205 Carbon Bodykit Tuning 1 310x165 Vorschau: LARTE Design Infiniti QX80 (2018) mit Bodykit

Dezentes Bodykit von Larte Design am Maserati Levante

Carbon Bodykit Larte Design Maserati Levante 2017 Tuning 2 1 310x165 Vorschau: LARTE Design Infiniti QX80 (2018) mit Bodykit

Dezentes Bodykit von Larte Design für den Porsche Macan

Carbon Bodykit Larte Design Porsche Macan Tuning 16 310x165 Vorschau: LARTE Design Infiniti QX80 (2018) mit Bodykit

Maserati Levante S mit Shtorm-Kit vom Tuner Larte Design

Maserati Levante S Shtorm Kit Larte Design Tuning 27 310x165 Vorschau: LARTE Design Infiniti QX80 (2018) mit Bodykit

LARTE Design Infiniti QX80 (2018)

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Auch cool oder...?

Mercedes AMG GT 4 Türer Coupé Audi BMW Tuning 310x165 BMW & Audi Style am Mercedes AMG GT 4 Türer Coupé

BMW & Audi Style am Mercedes-AMG GT 4-Türer Coupé

DE EN FR NL IT PL Er ist das neue Aushängeschild von Mercedes-Benz! Das Mercedes-AMG …

AUDI TTrs BMW xDrive Mix 310x165 Mixed Baby   AUDI TTrs als Widebody BMW TM xDrive

Mixed Baby – AUDI TTrs als Widebody BMW TM xDrive

DE EN FR NL IT PL Was wenn der aktuelle Audi TTrs aus dem BMW …

Mercedes G Klasse W463 2017 Tuning BMW Front 310x165 Mercedes G Klasse (W463) mit BMW X5M (F85) Front

Mercedes G-Klasse (W463) mit BMW X5M (F85) Front

DE EN FR NL IT PL Mit dem BMW X7 (G07) 2019 bringen die Münchner …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.