Liberty Walk Ferrari 458 Spider – für die italienischen Momente!

Lesezeit 4 Minuten

Liberty Walk Ferrari 458 Spider Airride Tuning 15 Liberty Walk Ferrari 458 Spider   für die italienischen Momente!

Covid-19 und der damit verbundene Corona-Lockdown haben die Welt teilweise lahmgelegt. Doch hinter den Kulissen wurde in zahlreichen Tuningschmieden und Schrauberwerkstätten, fleißig an neuen Projekten getüftelt. Diese Fahrzeuge kommen jetzt nach und nach zum Vorschein, und zeigen, dass der komplette Stillstand des öffentlichen Lebens keinen Stillstand in der Tuningszene bedeutete. Eine wahre Lockdown-Sensation ist aus unserer Sicht der Liberty-Walk-Ferrari-458 von Tuner und Supercar-Fan Chris Eltham aus Großbritannien, der auch einen Instagram-Kanal hat, welcher @my_supercar_adventure heißt. Man mag es kaum glauben, aber ein Auszug aus der Garage von Chris liest sich wie das Paradies auf Erden für jeden Autofan. Der Ferrari muss sich nämlich die Garage mit einem Ariel Atom, einem Lamborghini Aventador, einem McLaren MP4-12C, einem Range Rover Sport und einer Toyota Supra Mk4 TT6 teilen.

Roter Renner mit Widebody-Optik!

Die genannten Fahrzeuge wurden alle grundlegend modifiziert, und selbst der Ariel Atom entspricht nicht mehr der Serie. Doch kommen wir nun zurück zum Ferrari 458 Spider mit Liberty-Walk-Bodykit, den wir euch heute etwas genauer vorstellen. Das Besondere am Italiener ist ohne Zweifel das LB-Walk-Bodykit, welches in dieser Kombination in Europa einmalig ist. Und auf der ganzen Welt gibt es geschätzt nicht mehr als eine Handvoll Ferraris mit einem solchen Widebody-Kit.

Besonders auffallend sind die eckig ausgestellten Radhäuser an der Hinterachse, welche sofort Erinnerungen an den legendären Testarossa wecken. Das Kit beinhaltet zudem einen Frontspoiler und einen mächtigen Heckflügel im GT3-Stil, der aus unserer Sicht allerdings etwas übertrieben wirkt am ohnehin schon auffälligen Spider. Für die ganz große Show sorgt zudem ein Airride-Fahrwerk von Prazis, das sich mithilfe einer Air Lift-Steuerung vom Innenraum aus individuell in der Höhe verstellen lässt. Auf dem italienischen Supersportler sind zusätzlich dreiteilige Rotiform VDA-Felgen im 20-Zoll-Format angebracht, die mit ihrer Chromoptik und dem Fünfspeichen-Sterndesign alle Blicke auf sich ziehen.

Liberty Walk Ferrari 458 Spider Airride Tuning 7 Liberty Walk Ferrari 458 Spider   für die italienischen Momente!

Wenn man sich blumig ausdrücken möchte,  könnte man sogar sagen, dass die Optik der Felgen an einen Weihnachtsstern erinnert. Zu guter Letzt sind auch noch Carbon-Keramikbremsen mit an Bord, die dafür sorgen, dass der Wagen auch aus hohen Geschwindigkeiten jederzeit sicher verzögert.

Im Innenraum dominiert die Farbe Rot!

So wie bereits außen ist auch im Interieur Rot die vorherrschende Farbe. Rote Ledersitze und rote Türtafeln sorgen für einen wahren Farbrausch, und das schwarze Cockpit bildet einen hervorragenden Kontrast zur Sinfonie in Rot.

Ein 4,5-Liter-V8-Saugbenziner wütet im Heck!

Man muss es wohl nicht mehr erwähnen, dass der Sound eines Ferrari-V8-Saugmotors jeden Autofan süchtig macht, und wohl vielen Umweltschützern Tränen in die Augen treibt. Wir machen es trotzdem, um darauf aufmerksam zu machen, dass das Triebwerk im 458 Spider das letzte seiner Art ist, und bei Ferrari nun das Turbo-Zeitalter eingezogen ist. Mit einem Pipercross-Luftfilter leistet der Sauger im 458 Spider ungefähr 580 PS und  generiert 540 Newtonmeter maximales Drehmoment. Die Kraftübertragung erfolgt über ein F1-Getriebe mit sieben Gängen ausschließlich auf die Hinterräder.

Unser Fazit zum Liberty-Walk-Ferrari:

Ein gewagtes Projekt, das sicherlich für Diskussionsbedarf sorgen wird. Von uns gibt es aber einen Daumen nach oben, denn das Tuning steht dem Ferrari unserer Meinung nach ausgezeichnet. Falls ihr auch Gefallen am Fahrzeug gefunden habt, könnt ihr die Bildergalerie anklicken, die wir dem Artikel beigefügt haben. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um den italienischen Hersteller Ferrari? Dann ist der folgende Auszug mit anderen Fahrzeugen sicher das Richtige.

818 PS Ferrari F8 Spider als Widebody NOVITEC N-LARGO!

Ferrari F8 Spider Widebody NOVITEC N LARGO Tuning 7 310x165 Liberty Walk Ferrari 458 Spider   für die italienischen Momente!

2021 Officine Fioravanti Ferrari Testarossa Restomod!

Officine Fioravanti Ferrari Testarossa Restomod 1111 310x165 Liberty Walk Ferrari 458 Spider   für die italienischen Momente!

Aufbereitung – Ferrari P4/5 Pininfarina Einzelstück!

Ferrari P4 5 Pininfarina Einzelstueck Enzo Umbau 12 310x165 Liberty Walk Ferrari 458 Spider   für die italienischen Momente!

Liberty Walk Ferrari 458 Spider!
Bildnachweis: fastcar.co.uk

tuningblog.eu – zum Thema Autos, Motorräder, Bikes/ATV/Scooter & Co., und natürlich zu unserer Leidenschaft, dem Tuning, halten wir euch stets auf dem Laufenden und berichten täglich über coole Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de Deutsch
X