Freitag , 24. Mai 2024
Menu

Ultrafett: Liberty Walk Widebody BMW i8 mit Airride Fahrwerk

Lesezeit 4 Min.

Kürzlich aktualisiert am 29. April 2024 um 12:26 Uhr

Ultrafett: Liberty Walk Widebody BMW i8 mit Airride Fahrwerk

Ende Oktober schwappten einige virtuelle Bilder eines BMW i8 vom japanischen Tuner Liberty Walk Performance zu uns rüber. Sie zeigten den bayerischen Hybriden genau so wie ihn sich Liberty vorstellt, extrem und komplett ohne Understatement! Und kurz darauf zur Sema Auto Show war es dann soweit und der i8 wurde der Weltöffentlichkeit präsentiert. Und natürlich möchten auch wir euch das fertige Fahrzeug vorstellen. Das Präsentationsfahrzeug entstand in Kooperation mit dem Felgenhersteller Savini Wheels und bekam eine Vollfolierung von den Profis von Impressive Wrap. Und auch sonst ist alle die Hersteller am I8 vertreten die in der Branche Rang und Namen haben. Doch beginnen wir mit dem Bodykit.

Liberty Walk Widebody BMW i8

Ultrafett: Liberty Walk Widebody BMW i8 mit Airride Fahrwerk

Es erstrahlt im gewohnten Design und verpasst der Schürze vorn einen riesigen Frontsplitter sowie seitlich angebrachte Canards. Besonders markant sind wie immer die gewaltigen Verbreiterungen für die Kotflügel rundum. Liberty typisch verbaut der Tuner sie mit offenliegenden Verschraubungen und erreicht besonders am Heck dadurch deutlich mehr Fahrzeugbreite. Dazu gab es noch eine große Ducktail Spoilerlippe sowie einen mächtigen Diffusor. Optional kann aber auch ein feststehender großer Heckflügel geordert werden. Und auch passende Schwellerschwerter mit kleinen Flaps gehören zum Lieferumfang des Bodykits. Extrem krass in Szene gesetzt wird die Karosserie dann mittels der erwähnten 3M-Vollfolierung vom Team Impressive Wrap.

mattgrüner Army Farbton mittels 3M-Folierung

Ultrafett: Liberty Walk Widebody BMW i8 mit Airride Fahrwerk

Sie hüllt den i8 in einen mattgrünen Army Farbton der optisch allerdings verwittert gestaltet wurde, fast so als wäre er schon viele Jahre auf dem Fahrzeug. Eine unglaublich gelungene Optik die dem Fahrzeug unserer Meinung nach super steht. Und gelungen ist auch der hier verbaute Radsatz in mattschwarz. Es handelt sich dabei um Schmiedefelgen aus dem Regal von Savini Wheels die mit ultraflachen Toyo Tires Reifen bezogen wurden und natürlich nur aufgrund einer extremen Tieferlegung so konsequent und millimetergenau im Radkasten sitzen.

Airlift-Performance Airride

Ultrafett: Liberty Walk Widebody BMW i8 mit Airride Fahrwerk

Und damit diese Tieferlegung erreicht wird kam nichts anderes als ein Airlift-Performance Luftfahrwerk infrage. Es ermöglicht es das auf Knopfdruck der i8 auch jederzeit wieder auf ein fahrbares Niveau angehoben werden kann. Im komplett abgelassenen Zustand dürfte nämlich selbst eine Ameise mit nach oben gegelten Haaren schon zum Hindernis werden^^. Und auch wenn sich der Plug-in-Hybrid ab Werk nur über ein 1,5l 3-Zylinder erfreuen darf hat FI Exhaust es geschafft dem Aggregat sogar so etwas wie eine Soundkulisse zu verpassen.

so gefällt uns die elektrische Zukunft

Ultrafett: Liberty Walk Widebody BMW i8 mit Airride Fahrwerk

Wir können also festhalten, dass die virtuellen Bilder nicht zuviel versprochen haben und ganz besonders in Kombination mit der Folierung, dem Radsatz und natürlich der extremen Tieferlegung dieses Showfahrzeug eines der extremsten auf Basis des BMW i8 überhaupt ist. Mehr Details liegen uns zum Fahrzeug aber aktuell nicht vor. Sollten wir zeitnah noch Infos zu weiteren bisher nicht erwähnten Änderungen erhalten gibt es natürlich wie immer ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

Ultrafett: Liberty Walk Widebody BMW i8 mit Airride Fahrwerk

(Foto/s: Liberty Walk Performance, Impressive Wrap, Owner: @iw_michael)

Das sind die Details zum BMW i8:

  • Liberty Walk Performance Widebody-Kit (Frontsplitter, Canards, Verbreiterungen für die Kotflügel rundum mit offenliegenden Verschraubungen, Ducktail Spoilerlippe, Diffusor, optional feststehender großer Heckflügel, Schwellerschwerter mit kleinen Flaps)
  • 3M-Vollfolierung vom Team Impressive Wrap (mattgrüner verwitterter Army Farbton)
  • Radsatz in mattschwarz (Schmiedefelgen, Savini Wheels)
  • Toyo Tires Reifen
  • Tieferlegung mittels Airlift-Performance Airride Luftfahrwerk
  • FI Exhaust Sportauspuffanlage
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box – nähere Infos dazu liegen nicht vor)

Ultrafett: Liberty Walk Widebody BMW i8 mit Airride Fahrwerk

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch vom Tuner Liberty Walk haben wir noch jede Menge weitere Autos, folgend ein kleiner Auszug:

Limitiert – Liberty Walk Lamborghini Aventador Widebody

Ultrafett: Liberty Walk Widebody BMW i8 mit Airride Fahrwerk

Umgesetzt: Liberty Walk Widebody Daihatsu Copen GT-K

Ultrafett: Liberty Walk Widebody BMW i8 mit Airride Fahrwerk

Ein Kasten zum ausrasten – Liberty Walk Toyota Alphard

Ultrafett: Liberty Walk Widebody BMW i8 mit Airride Fahrwerk

Mega – Liberty walk Performance Lexus LC500 / LC 500h

Ultrafett: Liberty Walk Widebody BMW i8 mit Airride Fahrwerk

G-Klasse Optik am Suzuki Jimny? Liberty Walk macht’s möglich!

Ultrafett: Liberty Walk Widebody BMW i8 mit Airride Fahrwerk

LB★Silhouette WORKS – Ferrari 458 Italia als GT Widebody

Ultrafett: Liberty Walk Widebody BMW i8 mit Airride Fahrwerk

Liberty Walk Widebody BMW i8 mit Airride Fahrwerk

dieser BMW i8 von Liberty Walk steht aktuell auf der Essen Motor Show 2018

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert