Sonntag , 20. September 2020

LIGHTWEIGHT Performance Z4 R auf Basis BMW Z4 M40i

LIGHTWEIGHT Performance Z4 R G29 BMW Z4 M40i Tuning 19 LIGHTWEIGHT Performance Z4 R auf Basis BMW Z4 M40i

Was ist Dein Auto wert? Kostenlos ermitteln!

Es ist kein Geheimnis mehr das BMW aktuell keine „echte“ M Version des aktuellen Z4 G29 plant. So bleibt der Z4 in der M40i M Performance Version das Spitzenmodell. Die Performance-Tuning-Spezialisten von LIGHTWEIGHT Performance, die sich seit 10 Jahren mit der Sportabteilung des Fahrzeugherstellers BMW beschäftigen, stimmt das nicht unbedingt traurig. Im Gegenteil – sie wissen an welchen Stellschrauben man drehen muss um das Basisfahrzeug zum LW Z4 R umzubauen und auf ein ebenbürtiges M Level zu heben.

400 PS und 570 Nm & + 300 km/h

LIGHTWEIGHT Performance Z4 R G29 BMW Z4 M40i Tuning 17 LIGHTWEIGHT Performance Z4 R auf Basis BMW Z4 M40i

Das komplette Tuningprogramm für den Z4 G29 sieht also wie folgt aus: Tuner LIGHTWEIGHT Performance aus Sinn steigert die Leistung des M40i auf TÜV geprüfte 400 PS und 570 Nm und knackt mit der enthaltenen V.-max Anhebung die 300-km/h Marke. Der zusätzliche Punch ist direkt spürbar und erhöht den Suchtfaktor des 3 Liter B58 Triebwerks. Turbo sei Dank! Die zusätzlich verbaute LIGHTWEIGHT Aerodynamik, die aus einem Carbon-Frontspoiler und Carbon-Heckspoiler besteht, ist nicht nur für das Spitzenmodell gedacht. Die technische Funktion – sprich erhöhtem Anpressdruck an der Vorderachse, sowie an der Hinterachse, ist bei allen Modellen gewährleistet. Optisch fügt sie sich harmonisch in das Gesamterscheinungsbild des LW Z4 R ein. Ein Carbon-Heckdiffusor ist derzeit noch in Vorbereitung. Was gehört zu einem echten M Modell? Natürlich eine 4-Rohr-Abgasanlage!

Edelstahl für den Endschalldämpfer

LIGHTWEIGHT Performance Z4 R G29 BMW Z4 M40i Tuning 15 LIGHTWEIGHT Performance Z4 R auf Basis BMW Z4 M40i

Und schon sind wir bei der Kernkompetenz der Firma LIGHTWEIGHT Performance, die die ersten Jahre als LIGHTWEIGHT Titanauspuffanlagen bekannt war und immer noch ist. Bei dem Z4 wurde jedoch bewusst das Material Edelstahl für den Endschalldämpfer gewählt, da die Resonanzschwingungen akustisch besser zum B58 / Roadster passen als Titan. Der Tuner aus Sinn legt viel Wert auf die Klangentwicklung und vergisst nicht die Alltagstauglichkeit sowie die Wünsche des TüVs. Dank des Serienmäßigen Fahrerlebnisschalter lässt die Klappensteuerung eine Comfort / Sport Plus / Sport Individual Stellung zu. Das Finish der Endrohre ist wählbar; hier gibt es eine Variante mit 4x schwarz matten Endrohren oder 4x Carbon Finish. Weiterhin hat LIGHTWEIGHT für den M40i eine Downpipe mit ECE Zulassung im Angebot, die leistungssteigernd und thermisch entlastend wirkt und in der Kombination mit dem Schalldämpfer weiterhin legal gefahren werden darf.

LW Z4 R mit Prototypenfahrwerk

LIGHTWEIGHT Performance Z4 R G29 BMW Z4 M40i Tuning 14 LIGHTWEIGHT Performance Z4 R auf Basis BMW Z4 M40i

Da man das Geschäftsfeld, nicht zuletzt mit einer seit Jahren intensiven Kooperation im Fahrwerksbereich mit der Marke Bilstein erweitert hat, verwundert es kaum das in dem LW Z4 R ein Prototypenfahrwerk, welches in Zug und Druckstufe einstellbar ist, mit einem LIGHTWEIGHT Setup verbaut wurde. Das Fahrwerk wird im Sommer verfügbar sein, bis dahin bietet LIGHTWEIGHT einen Federnsatz an, der das Fahrwerk um ca. 15 mm tiefer legt ohne den Komfort zu sehr einzuschränken. Dies ist jedoch nicht alles, was man bei LIGHTWEIGHT im Fahrwerksbereich geändert hat. Durch intensive Recherche ist aufgefallen das die von BMW angebotenen Sturzkorrekturlager sich durchaus positiv auf das Fahrverhalten und dem von LIGHTWEIGHT angestrebten Setup passen. Auch scheint die Rad / Reifenkombination etwas im Tuningbereich noch nie da gewesenes zu sein, jedoch von diversen Herstellern bereits in der Serie bzw. bei Sondermodellen wie z.B. dem M4 GTS genutzt.

Michelin Pilot Sport 4S rundum

LIGHTWEIGHT Performance Z4 R G29 BMW Z4 M40i Tuning 9 LIGHTWEIGHT Performance Z4 R auf Basis BMW Z4 M40i

Alle Entwicklungs- und Fahrversuche mit den 9×20“ 255/30/20 Michelin Pilot Sport 4S an der Vorderachse und den 10,5×21“ mit 295/25/21 an der Hinterachse montierten Felgen, zeigen ein Plus an Fahrdynamik. Zu Guter Letzt wurde an der Bremsanlage, Beläge und Leitungen sowie der Innenraum mit einer LIGHTWEIGHT Aluminiumpedalerie und Fußmatten aufgewertet. Das LIGHTWEIGHT Team hilft das Bedürfnis nach einer M Version zu minimieren. Wer den LIGHTWEIGHT Z4 R gefahren ist: zu vergessen! Sollten wir zeitnah noch Infos zu weiteren Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert, wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

LIGHTWEIGHT Performance Z4 R G29 BMW Z4 M40i Tuning 12 LIGHTWEIGHT Performance Z4 R auf Basis BMW Z4 M40i

(Foto/s: Lightweight Performance)

LIGHTWEIGHT Performance Z4 R G29 BMW Z4 M40i Tuning 25 LIGHTWEIGHT Performance Z4 R auf Basis BMW Z4 M40i

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessiert Euch speziell der Tuner Lightweight Performance? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

500 PS LIGHTWEIGHT Performance BMW M2 Competition

LIGHTWEIGHT Performance BMW M2 Competition F87 Tuning 5 310x165 LIGHTWEIGHT Performance Z4 R auf Basis BMW Z4 M40i

BMW M2 CSR mit 621PS vom Tuner Lightweight Performance

BMW M2 CSR Tuning 2017 Lightweight Performance M4 GTS 22 310x165 LIGHTWEIGHT Performance Z4 R auf Basis BMW Z4 M40i

428 PS BMW M2 „Cabriolet“ vom Tuner LIGHTWEIGHT Performance

BMW M2 Cabriolet Tuning LIGHTWEIGHT Performance Header 310x165 LIGHTWEIGHT Performance Z4 R auf Basis BMW Z4 M40i

LIGHTWEIGHT Performance Z4 R (G29) BMW Z4 M40i

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Finanzierung Smava tuningblog1 LIGHTWEIGHT Performance Z4 R auf Basis BMW Z4 M40i

youtube tuningblog.eu  LIGHTWEIGHT Performance Z4 R auf Basis BMW Z4 M40i



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.