Mehr Luxus im 2023 Lincoln Navigator One für China!

de Deutsch

2023 Lincoln Navigator One Langversion L China 1

Der mächtige Lincoln Navigator erhält speziell für China eine ganz besonders luxuriöse Ausstattungslinie. Während der Navigator, trotz diverser Rückrufe in den letzten Monaten, in Amerika weiterhin äußerst beliebt ist, trägt auch China mit vielen Verkäufen zum Erfolg vom Luxus-SUV im XXL-Format bei. Grund genug für Lincoln, speziell für den chinesischen Markt eine besondere Ausstattungslinie zu präsentieren. Nur für die Volksrepublik bringt der Autohersteller das Sondermodell „Navigator One“ an den Start. Dabei ist die nur in China erhältliche, superluxuriöse Variante des Navigator, auf nur 30 Fahrzeuge limitiert. Er basiert auf der Langversion des Navigator L und wurde vergangene Woche auf der Chengdu Motor Show der Weltöffentlichkeit präsentiert.

Lincoln Navigator One

Verbaut sind im Interieur spezielle Funktionen, die es im US-amerikanischen Navigator nicht gibt. Und das gilt auch für die Zukunft, denn sie sollen ausschließlich dem Navigator One vorbehalten bleiben. Größte Änderungen ist die fehlende dritte Sitzreihe. Stattdessen sind im One zwei einzelne Kapitänssessel verbaut, in Kombination mit einer massiven Mittelarmlehne samt Tablet. Mit dem Tablet sollen sich die Funktionen der Luxusausstattung einstellen lassen. Dazu gehört auch der in den Dachhimmel integrierte Starlight-LED-Sternenhimmel, der TV-Bildschirm für die Infotainment-Funktionen oder die Soundbar, die unter dem TV verbaut ist. Und ein weiteres Highlight im Interieur ist definitiv auch der Jian-Teeservice. Das ist ein kleines Tablett aus Edelstahl, auf dem der traditionelle Tee in der gängigen chinesischen Serviermethode ausgeschenkt werden kann.

zweifarbige silberviolette Lackierung

2023 Lincoln Navigator One Langversion L China 3

Äußerlich zeigt sich der Navigator One übrigens mit einer zweifarbigen silbervioletten Lackierung und dazu steht er auf mächtigen 22-Zoll-Felgen. Details zum Antrieb sind dagegen nicht bekannt. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird aber der 3.5-Liter-V6-Ecoboost mit 446 PS & 691 NM Drehmoment samt 10-Gang-Automatikgetriebe für Vortrieb sorgen. Soweit uns bekannt, wurden auf der Chengdu Motor Show alle 30 Fahrzeuge bereits verkauft. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um Fahrzeuge der Marke Lincoln? Dann klickt einen der folgenden Beiträge an!

weitere thematisch passende Beiträge

Lincoln Continental mit Airride und auf Work-Emitz-Felgen!

2020 Lincoln Continental Airride Fahrwerk Work Emitz Header 310x165

Bagged 1963 Lincoln Continental mit Kompressor-V8!

Bagged Lincoln Continental Kompressor V8 Restomod Header 310x165

Klassischer Lincoln Continental Mk4 mit cooler Optik!

Lincoln Continental Mk4 Restomod Tuning 1 310x165

1963 Lincoln Continental Bad-Boy mit 7-Liter V8-Power!

1963 Lincoln Continental Bad Boy 7 Liter V8 Tuning Header 310x165

Mehr Luxus im Lincoln Navigator One für China!
Bildnachweis: Lincoln
„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.