Donnerstag , 3. Dezember 2020
Tipps

Video: Dieser 1956er LS2 Chevrolet Pickup hat 2.000 PS!

Lesezeit ca. 3 Minuten

LS2 BiTurbo V8 Chevrolet Pickup Tuning 3 Video: Dieser 1956er LS2 Chevrolet Pickup hat 2.000 PS!

Ihr wollt wissen, was passiert, wenn ein Chevrolet-Pickup Truck aus dem Jahr 1956 einen Twin-Turbo-LS2-V8 spendiert bekommt? Das Video weiter unten zeigt es euch. Der im verlockenden Blau lackierte, und mit kontrastierenden Carbon-Details bestückte, Klassiker ist laut Shawn Davis von AutotopiaLA das mit Abstand schnellste Fahrzeug, in dem er je saß. Und das dürfte wohl auch auf den Geräuschpegel zutreffen. Schließlich muss es einen Grund geben, warum der 56er Chevy im Video mit Flugzeugkopfhörern pilotiert wird. Beim Fahrzeug handelt es sich übrigens um das „Lieblingsprojekt“ von Griffin Steinfeld, der als NASCAR-Fahrer und älterer Bruder der Sängerin und Oscar-nominierten Schauspielerin Hailee Steinfeld bekannt ist. Er schraubt schon immer selbst an Autos und führte den Umbau durch, indem er sich ein LS2-BiTurbo-Triebwerk schnappte, stark modifizierte mit Präzisions-Turbos, neuen Nockenwellen von Dougherty Racing Cams und unzähligen weiteren Komponenten. Das Endergebnis sind etwa 1.400 PS Leistung bei 20 psi Ladedruck auf dem Prüfstand und ist er mit 40 psi unterwegs, dann liegen ca. 2.000 PS an.

Überrollkäfig und Fensterheber

LS2 BiTurbo V8 Chevrolet Pickup Tuning 21 Video: Dieser 1956er LS2 Chevrolet Pickup hat 2.000 PS!

Das wohl verrückteste sind aber die Beschleunigungswerte. Der Truck soll in unter (!!!) einer Sekunde von 0 auf 60 Meilen (ca. 97 km) beschleunigen. Steinfeld sagt das es in ca. 0,8 Sekunden möglich ist! Und das ist kein Witz. Der Truck wurde speziell für 1/8 Meile Drag Events gebaut aber ist (angeblich) noch immer halbwegs alltagstauglich. Alle Karosserieteile inklusive der Carbon-Komponenten wurden speziell für dieses Fahrzeug gefertigt und dazu gab es ein Vollrohr-Chassis für genügend Steifigkeit. Der Chevy-Truck verfügt auf der anderen Seite aber noch immer über klassische Dinge wie Stahlkotflügel, eine Motorhaube, die das Triebwerk versteckt und eine Kabine in der man halbwegs bequem sitzen kann. Sogar Annehmlichkeiten wie elektrische Fensterheber sind verbaut. Zwar sind sie aufgrund vom Überrollkäfig etwas schwer zu erreichen, aber was solls! Der Pickup kann übrigens mit drei Kraftstoffarten (91, E85 und Methanol) befeuert werden. Das Resultat? Seht ihr im Video!

cb no thumbnail Video: Dieser 1956er LS2 Chevrolet Pickup hat 2.000 PS!

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Achtung!

Ihr wollt noch mehr Videos anschauen? Dann klickt hier für die komplette Übersicht oder klickt doch mal in die folgenden Beiträge rein. In jedem findet Ihr mindestens ein Video. Mit Sicherheit ist genau das richtige Thema für Euch dabei.

Hennessey Performance Ford F-150 als HPE750!

Hennessey Performance Ford F 150 als HPE750 4 310x165 Video: Dieser 1956er LS2 Chevrolet Pickup hat 2.000 PS!

Restaurierter 1973er International Scout II mit GM-V8!

bulletproof 1973 International Scout II GM V8 Restomod Header 310x165 Video: Dieser 1956er LS2 Chevrolet Pickup hat 2.000 PS!

G-Power BMW X6 M (F96) mit maximal 820 PS!

G Power BMW X6 M F96 Tuning 2020 6 310x165 Video: Dieser 1956er LS2 Chevrolet Pickup hat 2.000 PS!

Dieser LS2 Chevrolet Pickup hat über 2.000 PS!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Smava tuningblog Kredit Video: Dieser 1956er LS2 Chevrolet Pickup hat 2.000 PS!

Weitere tuningblog Beiträge passend zum Thema


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.