Montag , 25. Oktober 2021

Mini (BMW Group)

Die Marke MINI wurde 2001 von der BMW Group als Neuauflage des allerersten Minis der British Leyland Motor Corporation auf den Markt gebracht. Seit der Einführung erfreut sich dieses Auto wachsender Beliebtheit, nicht nur bei uns in Deutschland, sondern weltweit steigen die Verkaufszahlen (über 300.000 im Jahr 2012). Auch in der Tuning-Szene werden großartige Shows veranstaltet und ungewöhnliche Kreationen geschaffen. Das Design des Minis ist für ein eingehendes Fahrzeugtuning aber auch absolut prädestiniert. Mittlerweile wird das Fahrzeug in der dritten Generation entwickelt und neben einem Fünftürer, auch als Cabrio Variante angeboten. Die Nachfrage zum Thema Elektroantrieb wurde auch von BMW erhört, nach langer Entwicklungszeit wird ab Mitte 2019 der „Mini E“ in England produziert und dann auf den Markt gebracht. Parallel dazu wird es vom Mini E auch eine sportliche Variante geben. Unvergessen ist auch die Rennsportserie „Mini Challenge“. Diese wurde zwischen 2004 und 2011 von BMW ausgetragen (2012 – 2013 unter dem Namen „Mini Trophy“).

Familien-Performance: MINI John Cooper Works Modelle!

MINI John Cooper Works Familie 8 310x165 Familien Performance: MINI John Cooper Works Modelle!

Bildnachweis: Mini (BMW Group) Wenn sich charakteristischer Fahrspaß zu begeisterndem Race Feeling steigert, rückt neben den unverwechselbaren Designmerkmalen der britischen Premium-Marke MINI umgehend auch das John Cooper Works Logo ins Blickfeld. Auf jeweils eigenständige Weise verbinden die John Cooper Works Modelle individuellen Stil mit herausfordernder Performance. …

weiterlesen »

Elektro-MINI im JCW-Outfit: Dragoon-Felgen am OCTANEFACTORY-Cooper SE

Elektro MINI JCW Outfit Dragoon Felgen am OCTANEFACTORY Cooper SE Header 310x165 Elektro MINI im JCW Outfit: Dragoon Felgen am OCTANEFACTORY Cooper SE

Fotos by JMS Fahrzeugteile Elektroautos und Tuning, das passt doch irgendwie nicht zusammen. So jedenfalls die gängige Ansicht. Viele Petrolheads sträuben sich regelrecht gegen elektrifizierte Fahrzeuge. Dass die unterstellte Tuning-Untauglichkeit jedoch in vielerlei Hinsicht nur ein falsches Vorurteil ist, beweist …

weiterlesen »