Freitag , 30. Oktober 2020
Tipps

MAN SE

Das Unternehmen MAN SE nannte sich vormals Maschinenfabrik Augsburg-Nürnberg und ist ein börsennotierter Fahrzeug- und Maschinenbaukonzern. Der Hauptsitz befindet sich in München. Das Geschäftsjahr 2018 wurde mit insgesamt 38.430 Mitarbeitern und einen Umsatz von 12,1 Milliarden Euro abgeschlossen. Volkswagen hält mittels der Traton SE (TRATON GROUP zu denen noch Scania, Volkswagen Caminhões e Ônibus, RIO gehört) mit 94,36 % die Mehrheit der Stammaktien an MAN. Mit dem MAN TGE auf Basis des VW Crafter II (7C0) hat der Hersteller einen vielseitigen Transporter im Programm abseits der bekannten LKW-Nutzfahrzeuge. MAN präsentierte ihn offiziell zum ersten Mail auf der IAA für Nutzfahrzeuge im Jahr 2016 in Hannover. Gebaut wird er seit April 2017 im Werk Września in Polen. Der TGE unterscheidet sich nur geringfügig vom VW Crafter II.