Donnerstag , 3. Dezember 2020
Tipps

Mächtiger 1964er Dodge-D200 Crew Cab mit Höherlegung

Lesezeit ca. < 1 Minute

Neuigkeiten vom einem uns leider unbekannten Tuning und Restaurationsteam. Die neuste Kreation die uns aus den heiligen Hallen von den Profis begegnet ist ein modifizierter Dodge-D200 Crew Cab der, optisch zwar weiterhin den „alten“ Look trägt, aber unter der Karosse die moderne Technik eins Dodge Ram 2500 versteckt. Uns sind bereits ein paar Details zum Tuning am Dodge-D200 Crew Cab bekannt. Das was wir in Erfahrung bringen konnten haben wir weiter unten für euch in einer kleinen Zusammenfassung aufgelistet.

cb no thumbnail Mächtiger 1964er Dodge D200 Crew Cab mit Höherlegung

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

(Video: Jonathan Ward)

Das sind die uns bekannten Details zum Dodge-D200 Crew Cab:

  • Basis: Dodge-D200 Crew Cab Baujahr 1964
  • Karosserie und Interieur unverändert – der Rest wurde modifiziert
  • modernes Fahrwerk, Bremsen und Mechanik vom Dodge RAM 2500
  • 5.7-Liter HEMI V8 mit Kompressoraufladung
  • Automatikgetriebe
  • Zwischenkühler
  • Hutchinson 17 Zoll Felgen
  • Reifen BF Goodrich A / T
  • Federung = Kore-Fox Racing
  • Abgasanlage aus Edelstahl
  • Tagfahrleuchten
  • LED Blinker

(Bilder: Motorpasion)

Sicherlich kommen schon bald neue Informationen und auch ganz sicher neue Bilder und Videos ins Netz. Sobald dies der Fall ist werden wir diese natürlich online stellen und euch darüber informieren.

Smava tuningblog Kredit Mächtiger 1964er Dodge D200 Crew Cab mit Höherlegung

Weitere tuningblog Beiträge passend zum Thema


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.