Tuningbrocken aus Wuppertal: Manhart Bentley Bentayga BT800!

Manhart Bentley Bentayga BT800 Tuning 2023 1

Immer öfter geht die einstige BMW-Tuningschmiede namens Manhart, fremd. Mittlerweile werden Fahrzeuge sämtlicher Hersteller von den Wuppertalern veredelt. Um sie jedoch auf den ersten Blick sofort als Manhart-Fahrzeug zu erkennen, bleibt die Crew ihrem typischen Designstil inklusive der schwarz-goldenen Farbakzente treu. Neuestes Projekt des Tuners aus dem Bergischen Land ist ein nobler Brite, der auch mal für den Ausflug ins Gelände taugt. Die Rede ist vom aktuellen Bentley Bentayga, der mithilfe eines Restyling- und Leistungssteigerungskits in neue Sphären gehievt wird. Dieses außergewöhnliche Fahrzeug möchten wir euch heute vorstellen. Es dauerte rund sieben lange Jahre, bis man sich in NRW zum zweiten Mal an ein Modell der britischen Nobelmarke mit dem berühmten Flügellogo getraut hat.

Manharts zweiter Bentley!

Manhart Bentley Bentayga BT800 Tuning 2023 2

Nach dem Bentley Continental Supersport, der im Jahre 2015 von Manhart modifiziert wurde, ist der aktuelle Bentayga das zweite Modell, das aufgewertet wurde. Selbstverständlich wartet auch dieses Fahrzeug mit dem traditionellen schwarz-goldenen Farbschema auf, das typisch für Manhart ist. Das vielteilige Bodykit lässt das mächtige SUV noch grobschlächtiger und aggressiver wirken, während die 22-Zoll-Bereifung dafür sorgt, dass die Radhäuser fast vollständig ausgefüllt sind. Die Felgen stammen aus dem Manhart-Portfolio, und nennen sich ConcaveOne. Sie zeigen sich mit einem schwarzen, konkaven Finish. Es ist natürlich Geschmackssache, ob einem der Look eines Manhart-Automobils gefällt, doch aus unserer Sicht passen Bodykit und Farbgebung durchaus zum prominenten Auftritt. Vorwiegend durch das Restyling-Kit wirkt der ansonsten etwas schlichte und nüchterne Bentley sportlicher und bietet mehr Überholprestige.

Im Innenraum wurde ebenfalls Hand angelegt!

Manhart Bentley Bentayga BT800 Tuning 2023 3

Das Interieur ist dagegen eher nach dem Geschmack arabischer oder russischer Milliardäre, denn im Cockpit wird mit goldenen Akzenten nicht gegeizt. Dezent geht anders und schwarzes Leder, Carboneinlagen und goldene Intarsien zeigen deutlich die Richtung auf, welche der Bentley einschlagen möchte. Bei so viel Dekadenz fallen die handgestickten Manhart-Schriftzüge auf den Kopfstützen gar nicht mehr ins Gewicht.

Ein Leistungskit sorgt für 810 PS!

Für standesgemäßen Vortrieb sorgt ein W12-Benziner mit 6-Litern-Hubraum und Biturbo-Aufladung. Das Aggregat entwickelt dank eines von Manhart selbst entwickelten Turbo Performance Kits, satte 810 PS und unfassbare 1.060 Newtonmeter maximales Drehmoment. Für fetten Sound sorgt zudem eine Abgasanlage mit Downpipe, welche optional erhältlich ist. Über die genauen Fahrleistungen des Kolosses ist uns nichts bekannt, aber bereits das Serienmodell gehört mit einer Spitzengeschwindigkeit von 305 km/h zu den weltweit schnellsten Serien-SUVs. Dank einer Mehrleistung von fast 200 PS dürfte die V-Max. noch einmal übertroffen werden.

Unser Fazit zum Manhart Bentley Bentayga BT800:

Dekadenz ist durch nichts zu überbieten, außer durch noch mehr Dekadenz. So, oder so ähnlich lautete wohl das Motto bei Manhart, als man sich den Bentley Bentayga vornahm, um aus ihm eine rollende Haute-Couture-Burg zu machen. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um Fahrzeuge vom Tuner Manhart Performance? Dann klickt einen der folgenden Beiträge an!

weitere thematisch passende Beiträge

Manhart Performance Nissan Patrol als MANHART PT 650!

Manhart Performance Nissan Patrol MANHART PT 650 Tuning 7 310x165

Power-Elfer – Manhart TR 750 auf Basis des Porsche 911 (992) Turbo S!

Manhart TR 750 Ds Porsche 911 992 Turbo S 1 310x165

Manhart Performance BMW X4 M (F98) als MHX4 600!

Manhart Performance BMW X4 M F98 MHX4 600 2 310x165

MH3 GTR – Manhart verpasst dem BMW M3 650 PS!

MH3 GTR Manhart BMW M3 650 PS Tuning 2022 19 310x165

Tuningbrocken aus Wuppertal: Manhart Bentley Bentayga BT800!
Bildnachweis: Manhart Performance
„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert