Mansory „Softkits“ für den Ferrari F8 Tributo Coupé & Spider

de Deutsch

MANSORY Ferrari F8 Spider 06

Die Firma MANSORY erweitert per sofort sein Produkt-Portfolio für Ferrari und präsentiert zeitgleich einen Komplettumbau für den Ferrari „Roma“ und für die Ferrari-Modelle „F8 Tributo Coupé und F8 Tributo Spider“ ein vollständig komplett neu entwickeltes „Softkit“- Programm. Nach der Ferrari-Produktoffensive im vorigen Jahr mit dem 812 GTS, dem F8XX und dem Portofino beginnt auch das Jahr 2022 bei MANSORY erneut mit einem massiven Ausbau des Ferrari-Portfolios. So ist ab sofort für den Ferrari „Roma“ ein Komplettumbau und für die beiden Modelle des F8 Tributo (Coupé und Spider) ein „Softkit“- Programm erhältlich. Und speziell zu den Mansory „Softkits“ für den Ferrari F8 Tributo Coupé und den Spider soll es in diesem Beitrag gehen.

Ferrari F8 Tributo Coupé & Spider

Für das aktuell sehr erfolgreiche und in hohen Stückzahlen vermarktete Ferrari-Modell „F8 Tributo“ (Coupé und Spider) bietet MANSORY ergänzend zu seinen klassischen „Komplettumbauten“ ab sofort auch vollständig neu entwickelte „Softkits“ für die Individualisierung dieser Modelle mit drei Individualisierungs-Schwerpunkten an:

  • Design – Karosserie-Applikationen („Add-On“) in Carbon
  • Wheels – neue Rad-Reifen-Kombination
  • Performance – Leistungssteigerung

MANSORY Ferrari F8 Spider 03

Im Rahmen dieses bei MANSORY „Softkit“ genannten Programms können diverse „Add-On“ Karosserie-Anbauteile in Carbon, eine geänderte Rad-Reifen-Kombination und eine Leistungs-Steigerung individuell bestellt und verbaut werden. So kommt MANSORY zugleich auch dem stetig wachsenden Wunsch seiner Kundschaft nach einem eleganten, im Umfang individuell bestimmbaren, leicht montierbaren, aber dennoch wirkungsvollen Umbau für die Ferrari-Modelle „F8 Tributo Coupé / Spider“ bestmöglich nach.

Design

  • Im Rahmen jedes einzelnen „Softkits“ können folgen Karosserie-Anbauteile (alle „Add-On“) in Carbon einzeln bestellt und individuell verbaut werden: Frontlippe, Seitenschweller, Flaps vorne und hinten, Spiegelkappen und Luftauslass-Verkleidungen (vorne/hinten). Eine dezente Spoilerlippe (mit und ohne zusätzlichen Flügel) und ein Diffusor hinten für die Heckpartie komplettieren das „Softkit“.

MANSORY Ferrari F8 Spider 05

Wheels

  • Für Coupé und Spider kommen geschmiedete Aluminium-Leichtmetallfelgen des Typs „YT.5“ in den Dimensionen 9,5 x 21 (vorne) und 12 x 22 (hinten) zum Einsatz. Bereift werden diese mit den korrespondieren Größen 235/30/21 und 335/25/22. Auf Kundenwunsch können die Felgen in jeder erdenklichen Farbe individuell lackiert werden.

MANSORY Ferrari F8 Spider 10

Performance

  • In Verbindung mit der „MANSORY Performance PowerBox“ und einer neu entwickelten Sportauspuffanlage steht eine Leistungssteigerung mit folgenden Leistungs- und Performance-Daten zur Verfügung:
    – Leistung: 880 PS (647 kW)
    – Drehmoment: 960 Nm
    – V-Max: 354 km/h
    – 0-100 km/h: 2,6s

MANSORY Ferrari F8 Spider 14

Wie bereits eingangs indirekt erwähnt, beinhalten „Softkits“ von MANSORY per Definition keine Veränderungen am Interieur der jeweiligen Fahrzeuge. Selbstredend kann aber jeder „Softkit“ mit sämtlichen Innenraum-Umbauten von MANSORY ergänzt und kombiniert werden. Und dies – wie bei MANSORY üblich – mit höchsten Qualitätsansprüchen und maximaler Individualität.

An dem auf den Bildern gezeigten Modell wurden sämtliche zur Wahl stehende Anbauteile des „Softkits“ verbaut. Im Innenraum sind ergänzend einzelne Komponenten aus dem Innenraum-Programm verbaut. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um Fahrzeuge vom Tuner Mansory? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

Mercedes-AMG G63 als „Mansory P720 China Blue“!

Mercedes AMG G63 W463A Mansory P720 China Blue Header 310x165 Mercedes AMG G63 als Mansory P720 China Blue!

Rolls-Royce Cullinan Special UAE vom Tuner Mansory!

Rolls Royce Cullinan Special UAE Mansory 4 310x165 Rolls Royce Cullinan Special UAE vom Tuner Mansory!

Mercedes-AMG G 63 P900 Special Edition UAE von Mansory!

Mercedes AMG G 63 P900 Special Edition UAE Mansory W463A Header 310x165 Mercedes AMG G 63 P900 Special Edition UAE von Mansory!

Mansory „Softkits“ für den Ferrari F8 Tributo Coupé & Spider
Bildnachweis: Mansory Design

tuningblog.eu – zum Thema Autos, Motorräder, Bikes/ATV/Scooter & Co., und natürlich zu unserer Leidenschaft, dem Tuning, halten wir euch stets auf dem Laufenden und berichten täglich über coole Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.