Freitag , 9. Dezember 2016
Vorlage-Logo-tuningblog

840PS Mansory Mercedes-AMG GLE63 Coupe

840PS Mansory Mercedes-AMG GLE63 Coupe Tuning 1

Was Brabus mit dem brutalen BRABUS 850 6.0 Biturbo 4×4 Supercar kann das kann das Team von Mansory Design doch längst! Naja, abgesehen von 10PS & 300NM Drehmoment stimmt das sogar. Doch nicht nur in Sachen Leistung liegt der Tuner mit Sitz in Brand (Oberpfalz) mit den Bottroper Jungs nahezu gleichauf, auch in Sachen Optik geht der Mansory GLE mindestens den selben aufwendigen Weg. Teils ist die Mansory Variante sogar noch deutlicher modifizierter als das Brabus Pendant denn, eine Verbreiterungen der Kotflügel vorn und hinten sowie Türaufsätze sucht man bei Brabus vergebens. Die Jungs rund um das Team von Mansory Design haben das Mercedes GLE63 AMG Coupe bereits gestern veröffentlicht und wir freuen uns Euch die ersten Bilder und technischen Daten zeigen zu können. Nach der deutlichen Tuning-Kur die der GLE über sich ergehen lassen durfte steht er nun mit heftigen 840PS und 1.150Nm sowie einem umfangreichen Widebody-Kit deutlich spannender, aggressiver aber auch dynamischer als die Serienversion da und dürfte für mächtig Eindruck im Rückspiegel sorgen.

840PS und 1.150Nm

Wer in Zukunft den Gedanken hegt sich ein GLE Coupe zu kaufen oder bereits eines besitzt für den ist Mansory Design ganz sicher ein interessanter Anlaufpunkt wenn es darum geht das Fahrzeug vom Serienmodell abzuheben. Was die vorgenommenen Änderungen an der Optik oder auch der Technik betrifft so haben wir schon die ersten Details in Erfahrung bringen können. Das was wir wissen haben wir wie üblich weiter unten in einer Zusammenfassung aufgelistet. Wenn Ihr noch weitere Änderung entdeckt die wir nicht aufgeführt haben so verwendet einfach die Kommentar-Box und teilt sie uns mit!

Was sagst Du dazu?
Vossen Wheels VFS1 am Babyblauen Porsche Turbo S

Ps. Wenn Ihr noch mehr getunte Fahrzeuge wie zum Beispiel den Mansory 4XX Siracusa oder auch den Mercedes-AMG GTs von Mansory Design sehen möchtet klickt einfach beim Fotohinweis weiter unten auf den Tuner-Namen!

840PS Mansory Mercedes-AMG GLE63 Coupe Tuning 8

tuningblog-eu-shopping-1

(Foto/s: Mansory Design)

Das sind die Details zum Mansory Mercedes-AMG GLE63 Coupe:

  • mattschwarze Lackierung rundum mir roten Akzenten
  • Mansory Carbon Widebody-Kit (vorderer Stoßfänger mit integrierten Tagfahrleuchten, Motorhaube, Kotflügelverbreiterungen rundum +30mm je Seite, Aufsätze für die Türen, Seitenschweller, Stoßfänger hinten mit Diffusor, Heckspoiler, Dachspoiler, Kiemen in den vorderen Kotflügeln, Kühlergrill mit Mansory Emblem)
  • Mansory Emblem hinten
  • Mansory Innenraum (Sportlenkrad, Kombination aus Premium-Leder in Weiß – Silber und mit Carbon Akzenten usw.)
  • getönte Scheiben rundum
  • Leistungssteigerung auf 840PS und 1.150Nm (Motorabdeckung aus Carbon)
  • Höchstgeschwindigkeit 295 km/h (elektr. begrenzt)
  • unbekannte dezente Tieferlegung (Sportfedern, Gewindefedern, Sportfahrwerk, Gewindefahrwerk)
  • Mansory Sportauspuffanlage
  • abgedunkelte Rückleuchten

Mansory Camouflage Mercedes-AMG GLE 63 S Coupe

(Fotos: AutoGespot)

Was sagst Du dazu?
Wald Internationale stellt seinen Mercedes G-Klasse Black Bison vor

Sicherlich kommen schon bald neue Informationen und auch ganz sicher neue Bilder und Videos ins Netz. Sobald dies der Fall ist werden wir diese natürlich online stellen und Euch darüber informieren.

„Der Tuning und Styling Blog“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Wagen aus aller Welt.

Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen. Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen. Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein:
ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMWCADILLACCHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIADAEWOODODGEFIATFORDHONDAHYUNDAIINFINITIISUZUJAGUARJEEPKIALANCIALANDROVERLEXUSMASERATIMAZDAMERCEDESMINIMITSUBISHINISSANOPELPEUGEOTPORSCHERENAULTSAABSEATSKODASMARTSUBARUSUZUKITATATOYOTAVAUXHALLVOLVOVW und ALLEN anderen.
Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

Satin Green Metallic am Mercedes-Benz ML von DC Tuning

Der Plan steht, Jurassic World 2 soll am 22 Juni 2018 in den USA zu …

Xconcept Motorsport – Maserati Ghibli mit Airride Fahrwerk

Vom folgenden Fahrzeug wissen wir eigentlich überhaupt nichts, dennoch war es der Maserati Ghibli uns …

Range Rover Sport SVR auf HRE P93L Felgen in Satin Black

Vor gut 2 Stunden haben wir über den extrem modifizierten Range Rover Sport SVR mit …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.