Montag , 25. März 2019

Mansory Mercedes G-Klasse (W464) Star Trooper 20th Anniversary Edition

Dein Feedback

Mansory Mercedes G Klasse W464 Star Trooper 20th Anniversary Edition Mansory Mercedes G Klasse (W464) Star Trooper 20th Anniversary Edition

Erneut kooperieren Automobilveredler Kourosh Mansory und Couturier Philipp Plein bei der Individualisierung einer Mercedes G-Klasse: Bereits im Jahr 2011 präsentierten die beiden Ausnahmedesigner auf dem Automobilsalon in Genf einen vollständig luxusgetunten Mercedes-Benz G 55 AMG. Markante Karosseriemodifikationen sowie ein verschwenderisch in Leder gehülltes Interieur dokumentierten schon damals die exklusive Zusammenarbeit. Und auch beim jetzt erneut in Genf vorgestellten Mercedes-AMG G 63 gelingt eine Fahrzeugveredelung auf höchstem technischen und gestalterischen Niveau. In den Genuss dieses einzigartigen Fahrzeugs mit der Bezeichnung „Star Trooper 20th Anniversary Edition“ werden nur sehr wenige Menschen gelangen.

Mansory Mercedes G-Klasse (W464)

Mansory Mercedes G Klasse W464 Star Trooper 20th Anniversary Edition 5 Mansory Mercedes G Klasse (W464) Star Trooper 20th Anniversary Edition

Der Edel-Geländewagen dessen Namen auf das 20jährige Bestehen des Luxuslabels Phillip Plein anspielt ist streng auf lediglich zwanzig Exemplare limitiert. Der Preis startet bei 550.000 Euro inklusive deutscher Mehrwertsteuer. So revolutionär wie Philipp Plein die Modewelt verändert hat, so erfolgreich verwandelt Kourosh Mansory Fahrzeuge der Luxusklasse in exklusive Unikate. Mit ihrer Kooperation erschaffen die beiden Designer erneut einen einzigartigen Geländewagen, der Luxus, Individualität und höchste Fahrleistungen vereint. Das neue Karosseriestyling der im 50 Shades of Grey-Camouflage-Design lackierten G-Klasse beeindruckt sowohl optisch als auch technisch.

Mansory Mercedes G Klasse W464 Star Trooper 20th Anniversary Edition 7 Mansory Mercedes G Klasse (W464) Star Trooper 20th Anniversary Edition

Die komplette Aerodynamik wird von der Frontschürze über die Verbreiterungen der Flanken bis zur Heckschürze aus Carbon gefertigt. Doch der ultraleichte und hochfeste Werkstoff allein reicht MANSORY nicht für die angestrebte Exklusivität. Im Autoclav-Prepreg-Verfahren wird das Carbon in einer speziellen Druckkammer so stark verdichtet, dass keine Lufteinschlüsse mehr im Werkstoff verbleiben. Üblicherweise kommt diese kostenintensive Verarbeitungsmethode nur in der Luft- und Raumfahrt zur Anwendung. Doch MANSORY besitzt die Fertigungstiefe einer echten Automobilmanufaktur und muss Dank der Produktion im eigenen Carbonwerk bei der Qualität keine Kompromisse eingehen. Ebenso aufwändig gestaltet der Edeltuner die Überarbeitung des Motors. Größere Turbolader, neue Downpipes und ein Hochleistungs-Abgassystem werden mit einer neu programmierten Elektronik an das 4,0 Liter V8-Aggregat adaptiert.

Thema Vorschlag
Video: Soundcheck - Audi RS3 vs. BMW M135i vs. Mercedes CLA 45 AMG

Star Trooper 20th Anniversary Edition

Mansory Mercedes G Klasse W464 Star Trooper 20th Anniversary Edition 8 Mansory Mercedes G Klasse (W464) Star Trooper 20th Anniversary Edition

Daraus resultieren statt der 585 PS (430 kW) des serienmäßigen G 63 AMG nun stolze 850 PS (625 kW). Das maximale Drehmoment steigt von 850 auf 1.000 Newtonmeter. Dadurch verbessert sich der Sprint von 0 bis 100 Stundenkilometer auf nur noch 3,5 Sekunden, zusätzlich erhöht sich die Höchstgeschwindigkeit auf 250 km/h. Um diese enorme Kraft auf den Asphalt zu bringen, bestückt der Luxusveredler den 20th Anniversary ringsum mit Hochleistungsreifen der Größe 295/30R24. Getragen werden sie von neuen, einteiligen M23-Schmiedefelgen in 10×24 Zoll, die MANSORY damit erstmals der Weltöffentlichkeit präsentiert. Dem exklusiven Exterieur steht die Innenraumgestaltung selbstverständlich in nichts nach.

Mansory Mercedes G Klasse W464 Star Trooper 20th Anniversary Edition 9 Mansory Mercedes G Klasse (W464) Star Trooper 20th Anniversary Edition

Für die Bespannung des Interieurs erlaubt die Sattlerei von MANSORY nur makellose Leder. Die perfekt mit Ziernähten gefassten und mit Hexagon-Steppungen veredelten Tierhäute zeichnen sich sowohl durch ihre Langlebigkeit als auch durch ihre besonders angenehme Haptik aus. Verfeinert wird der exquisite Gesamteindruck vom Airbag-Sportlenkrad und der Aluminiumpedalerie. Feine Details wie Applikationen aus Sichtcarbon kombiniert mit meisterlich verarbeiteten Philipp Plein-Logos dokumentieren auch im Innenraum die kunstvolle Zusammenarbeit der beiden Unternehmen. Sollten wir zeitnah noch Infos zu weiteren Änderungen erhalten gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Thema Vorschlag
Frozen Black BMW M4 GTS auf HRE V-FS 001 Schmiedefelgen

(Foto/s: Mansory Design)

Mansory Mercedes G Klasse W464 Star Trooper 20th Anniversary Edition 13 Mansory Mercedes G Klasse (W464) Star Trooper 20th Anniversary Edition

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessiert Euch speziell der Tuner Mansory Design? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das richtige.

Neu – Mercedes C63 AMG (Facelift) vom Tuner Mansory

Mercedes C63 AMG Facelift W205 Mansory 2018 Tuning 2 310x165 Mansory Mercedes G Klasse (W464) Star Trooper 20th Anniversary Edition

MANSORY Carbon-Bodykit für den Lamborghini Aventador S

MANSORY Carbon Bodykit Lamborghini Aventador S Tuning 2018 1 310x165 Mansory Mercedes G Klasse (W464) Star Trooper 20th Anniversary Edition

Mansory Bentley Continental GT als GENÈVE EDITION One of One

Mansory Bentley Continental GT GEN%C3%88VE EDITION 2019 1 310x165 Mansory Mercedes G Klasse (W464) Star Trooper 20th Anniversary Edition

Carbon geht immer – Mansory Porsche 911 (991) Turbo / S

Mansory Porsche 911 991.2 Turbo S Carbon Bodykit 1 310x165 Mansory Mercedes G Klasse (W464) Star Trooper 20th Anniversary Edition

Bullig – 2018 Range Rover Velar Widebody by Mansory

2018 Range Rover Velar Widebody Mansory Tuning 1 310x165 Mansory Mercedes G Klasse (W464) Star Trooper 20th Anniversary Edition

Wahnsinn: Bugatti Chiron 2.0 – Mansory CENTURIA

Bugatti Chiron 2.0 Mansory CENTURIA 1 310x165 Mansory Mercedes G Klasse (W464) Star Trooper 20th Anniversary Edition

STAR TROOPER” MERCEDES-AMG G 63 – 20TH ANNIVERSARY EDITION

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

de Mansory Mercedes G Klasse (W464) Star Trooper 20th Anniversary Edition DE en Mansory Mercedes G Klasse (W464) Star Trooper 20th Anniversary Edition EN fr Mansory Mercedes G Klasse (W464) Star Trooper 20th Anniversary Edition FR it Mansory Mercedes G Klasse (W464) Star Trooper 20th Anniversary Edition IT pl Mansory Mercedes G Klasse (W464) Star Trooper 20th Anniversary Edition PL es Mansory Mercedes G Klasse (W464) Star Trooper 20th Anniversary Edition ES

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth schreibt für tuningblog.eu seit über 6 Jahren

Auch cool oder...?

Toyota logo tuning 310x165 Toyota – der größte Autobauer der Welt.

Toyota – der größte Autobauer der Welt.

Dein Feedback Im Jahre 1924 entwickelte Sakichi Toyoda den weltweit ersten automatischen Webstuhl, das Modell …

Chiptuning für den neuen BMW X5 G05 M50d xDrive 2 310x165 mcchip dkr Chiptuning für den neuen BMW X5 G05 M50d xDrive

mcchip-dkr Chiptuning für den neuen BMW X5 G05 M50d xDrive

mcchip-dkr Chiptuning für den neuen BMW X5 G05 M50d xDrive5 von 1 vote Als einer …

2018 Rolls Royce Phantom VIII Black Bison Bodykit Tuning 7 310x165 2018 Rolls Royce Phantom VIII vom Tuner Wald International

2018 Rolls Royce Phantom VIII vom Tuner Wald International

2018 Rolls Royce Phantom VIII vom Tuner Wald International5 von 10 votes Im Jahr 2017 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.