Montag , 27. Mai 2019

12.2 Mio. 720 tsd. 214 tsd. 6.5 tsd. 16.808

GermanEnglishFrenchItalianPolishSpanish

Das MANSORY S-Klasse Cabrio in der Apertus-Edition

Dein Feedback

MANSORY Mercedes S Klasse Cabrio Apertus Edition C217 Tuning 1 Das MANSORY S Klasse Cabrio in der Apertus Edition

Kaum ein Wagen bringt Eleganz und Performance derart harmonisch in Einklang wie das neue Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Cabriolet. Eine echte Herausforderung also für die Spezialisten der MANSORY Design & Holding GmbH die offene S-Klasse stilvoll zu individualisieren. Die Edelmanufaktur aus dem Norden Bayerns entwickelte ein komplettes Veredelungsprogramm und kreiert mit viel Erfahrung und Liebe zum Detail erneut einen Traumwagen der Superlative. Dafür ist besonders das komplett neu gestaltete Aerodynamikkit verantwortlich. In den hauseigenen Autoklaven stellt MANSORY seit Jahren Carbonkomponenten her, die in Verarbeitungsqualität und Design ihresgleichen suchen. Die Form des neuen Kohlefaserkleids wird vor allem durch die Frontschürze mit den integrierten LED-Tagfahrleuchten, den Luftleitkanälen und den seitlichen Canards geprägt.

MANSORY Mercedes S Klasse Cabrio Apertus Edition C217 Tuning 3 Das MANSORY S Klasse Cabrio in der Apertus Edition

Die ultraleichte Motorhaube leitet mit der von Jet-Triebwerken bekannten NACA-Öffnung zusätzliche Frischluft zum Ansaugtrakt. Zwischen den breiten Kotflügeln an beiden Achsen beruhigen die Seitenschweller den Luftstrom, um unerwünschte Verwirbelungen zu verhindern, die dank der Tieferlegung 30 Millimeter näher am Asphalt ist. Die Heckschürze in Diffusoroptik sowie der Heckspoiler und die Spiegelgehäuse komplettieren das in der Wagenfarbe Mint lackierte Gesamtpaket. Das optische Versprechen der neuen Karosserie haben die Entwicklungsingenieure aus MANSORYs Motorenabteilung mehr als erfüllt. Denn der 4,0-Liter-V8-Biturbomotor, der in Affalterbach als Spitze gilt, bekommt am MANSORY Standort im Brand bei Bayreuth eine umfassende Veredelung.

MANSORY S-Klasse Cabrio Apertus-Edition

MANSORY Mercedes S Klasse Cabrio Apertus Edition C217 Tuning 2 Das MANSORY S Klasse Cabrio in der Apertus Edition

Eingangsseitig ersetzt MANSORY beispielsweise Turbolader und Sportluftfilter, während sich die neue Sportabgasanlage aus Edelstahl um gegendruckarme Ableitung nach der Verbrennung durch die eckigen Endrohre kümmert. Zusammen mit der Optimierung der gesamten Motorsteuerung ergibt das eine atemberaubende Leistungssteigerung von 612 PS (450 kW) auf nicht weniger als 800 PS (589 kW). Das Performance-Upgrade ist so stark, dass das maximale Drehmoment elektronisch auf 1.000 Newtonmeter begrenzt werden muss, um den Antriebsstrang nicht zu zerstören. Dank dieser umfassenden Änderung sprintet der offene MANSORY in nur 3,5 Sekunden aus dem Stand auf hundert km/h und beendet die Beschleunigung erst bei Tempo 300, wenn die elektronische Begrenzung greift.

Thema Vorschlag
JP Performance mit 500PS im BMW M4

9,5×22 und 10,5×22 Zoll Schmiedefelgen

MANSORY Mercedes S Klasse Cabrio Apertus Edition C217 Tuning 6 Das MANSORY S Klasse Cabrio in der Apertus Edition

Um diese Leistung auf die Straße zu bekommen, bietet der Edeltuner die Radmodelle 9,5×22 und 10,5×22 Zoll an. Die ultraleichten Schmiederäder sind dank des aufwändigen Herstellungsverfahrens extrem widerstandsfähig und reduzieren die ungefederten Massen auf ein Minimum. Für den Kontakt zur Fahrbahn empfiehlt MANSORY die High-Performance-Reifen in 255/30R22 an der Vorder- und 295/25R22 an der Hinterachse. Im Interieur schließlich zeigt sich die neue Strahlkraft des offenen Sportwagens. Jedes sichtbare und fühlbare Stück des Innenraums hat MANSORY in perfekter Manufakturqualität veredelt. Feine, streng selektierte Ledersorten hat die Sattlerei ist detailversessener Hingabe und Handarbeit im gesamten Cockpit ausgelegt. Keder und Nähte zeugen von der hohen Handwerkskunst.

MANSORY Mercedes S Klasse Cabrio Apertus Edition C217 Tuning 7 Das MANSORY S Klasse Cabrio in der Apertus Edition

Zusammen mit den integrierten Carbonkomponenten und besonderen Details wie dem neu gestalteten Sportlenkrad, den Aluminiumpedalen, dem in Leder gefassten Fußmattensatz mit gesticktem MANSORY-Emblem und den illuminierten Einstiegsleisten bietet sich den Passagieren der Apertus-Edition eine unerreichte Haptik und ein einmaliger Charakter dieser Verwandlung. Sollten wir zeitnah noch Infos zu weiteren Änderungen erhalten gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Thema Vorschlag
Video: Dragerace - Nissan GT-R Nismo gegen Mercedes-AMG GT S

(Foto/s: Mansory Design)

MANSORY Mercedes S Klasse Cabrio Apertus Edition C217 Tuning 4 Das MANSORY S Klasse Cabrio in der Apertus Edition

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessiert Euch speziell der Tuner Mansory Design? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das richtige.

Range Rover im Designer-Carbonkleid vom Tuner Mansory

Mansory Design Range Rover Designer Carbonkleid Tuning 2019 1 310x165 Das MANSORY S Klasse Cabrio in der Apertus Edition

Mansory Mercedes G-Klasse (W464) Star Trooper 20th Anniversary Edition

Mansory Mercedes G Klasse W464 Star Trooper 20th Anniversary Edition 1 310x165 Das MANSORY S Klasse Cabrio in der Apertus Edition

Mansory Rolls-Royce Cullinan x BILLIONAIRE Limited Edition

Rolls Royce Cullinan x BILLIONAIRE Limited Edition 1 310x165 Das MANSORY S Klasse Cabrio in der Apertus Edition

MANSORY Carbon-Bodykit für den Lamborghini Aventador S

MANSORY Carbon Bodykit Lamborghini Aventador S Tuning 2018 1 310x165 Das MANSORY S Klasse Cabrio in der Apertus Edition

Wahnsinn: Bugatti Chiron 2.0 – Mansory CENTURIA

Bugatti Chiron 2.0 Mansory CENTURIA 1 310x165 Das MANSORY S Klasse Cabrio in der Apertus Edition

Mansory Bentley Continental GT als GENÈVE EDITION One of One

Mansory Bentley Continental GT GEN%C3%88VE EDITION 2019 1 310x165 Das MANSORY S Klasse Cabrio in der Apertus Edition

MANSORY Mercedes S-Klasse Cabrio in der Apertus-Edition

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

Opel O Team Zafira Life Concept Tuning 2019 Header 310x165 Opel O Team Zafira Life Concept zur Deutschland Premiere

„Opel O-Team Zafira Life“ Concept zur Deutschland-Premiere

„Opel O-Team Zafira Life“ Concept zur Deutschland-Premiere5 von 4 vote[s] Wir waren am vergangenen Wochenende …

2019 Irmscher Opel Insignia GSi Tuning 2 310x165 280 PS u. Tieferlegung   2019 Irmscher Opel Insignia GSi

280 PS u. Tieferlegung – 2019 Irmscher Opel Insignia GSi

280 PS u. Tieferlegung – 2019 Irmscher Opel Insignia GSi4.5 von 8 vote[s] Der Opel …

The Way of the Samurai Lexus UX Art Car René Turrek Tuning 2 310x165 2019 Lexus UX Art Car vom Graffiti Künstler René Turrek

2019 Lexus UX Art Car vom Graffiti-Künstler René Turrek

2019 Lexus UX Art Car vom Graffiti-Künstler René Turrek5 von 3 vote[s] Nachdem der Graffiti-Künstler …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.