Donnerstag , 24. September 2020

Noch einmal überarbeitet – Mansory Widebody Mercedes G63 AMG

2017 Mansory Widebody Mercedes G63 AMG Tuning 2 Noch einmal überarbeitet   Mansory Widebody Mercedes G63 AMG

tuningblog Chiptuning Noch einmal überarbeitet   Mansory Widebody Mercedes G63 AMG

Mansory überarbeitet noch einmal sein Widebody-Kit für die Mercedes-Benz G-Modelle! Bereits im März präsentierte uns das deutsche Unternehmen eine dezent überarbeitete Variante die auch eine deutliche Leistungssteigerung auf satte 840PS mit sich brachte. Und nun möchte man die G Klasse mit kleinen Änderungen fit für das Jahr 2017 machen. Dabei muss man allerdings genau hinschauen um einen Unterschied zum alten Bodykit ausmachen zu können. Doch es gibt sie, an der Front zum Beispiel wurde der Stoßfänger überarbeitet und so sind die Lufteinlässe und deren Finnen anders geformt und auch der böse Blick der Scheinwerfer ist bei der aktuellen Variante nicht mehr vorhanden. Und während beim alten Bodykit der Powerdome der Motorhaube geschlossen war ist die aktuelle Variante nun mit einem Schlitz geöffnet. Auch die Seitenschweller und die Heckschürze wurden dezent überarbeitet und auch hier wurden die Luftleiter und der angedeutete Diffusor optisch überarbeitet.

2017 Mansory Widebody Mercedes G63 AMG Tuning 4 Noch einmal überarbeitet   Mansory Widebody Mercedes G63 AMG

An den Abmessungen hat sich dagegen nichts getan, was bedeutet dass auch das aktuelle Bodykit die G-Klasse um 40mm in die Breite wachsen lässt. Während die oben verlinkten G-Klasse auf hauseigenen 22 Zoll Alufelgen stand sind bei der neuen Variante nun bis zu 23 Zoll möglich. Verbaut wurde ein schwarzer Radsatz vom Typ Mansory M8 der zur größeren Dimension noch ein kleines optisches Highlight mit sich bringt. Es handelt sich um die Radnabendeckel die frei beweglich sind und dafür sorgen dass sie stets horizontal ausgerichtet sind und somit das Mansory Emblem korrekt darstellen. Wie bereits erwähnt hat sich auch im Bezug auf die Leistungssteigerung nichts neues ergeben, was heißen soll das der G63 weiterhin mit üppigen 840 PS &  1150 NM Drehmoment über alle vier Räder herfällt. Gegenüber der Serienleistung von 544 PS ist das natürlich ein gewaltiger Sprung. Erreicht werden, die knapp 300 PS mehr, mittels neuer Motorkolben, Pleuel, Pleuellager, Kurbelwelle, Zylinderköpfe & weiterer Teile die auch eine Sportabgasanlage ab Krümmer beinhalten.

2017 Mansory Widebody Mercedes G63 AMG Tuning 3 Noch einmal überarbeitet   Mansory Widebody Mercedes G63 AMG

Zu guter letzt sind natürlich auch weiterhin die verschiedensten Individualisierung für das Interieur machbar. Wer möchte kann das Armaturenbrett, die Sitze, den Dachhimmel oder die Teppichausstattung auf Wunsch komplett umgestalten. Zur Auswahl stehen dabei die verschiedensten Materialien aus Leder, Alcantara und hochwertigem Carbon zur Verfügung. Zu guter letzt möchten wir noch darauf hinweisen das alle Änderungen auch für den G65, G350 und G500 verfügbar sind und auch diverse Leistungssteigerungen gibt es für die weiteren Motorisierung der G-Klasse. Sollten wir noch mehr Informationen zu den Modifikationen für die G-Klasse erhalten gibt es natürlich, wie immer, ein Update für diesen Beitrag. Am besten Ihr abboniert unseren Feed und wenn es etwas neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim anschauen der Fotos.

2017 Mansory Widebody Mercedes G63 AMG Tuning 1 Noch einmal überarbeitet   Mansory Widebody Mercedes G63 AMG

(Foto/s: Mansory Design)

Das sind die Änderungen am Mercedes-Benz G63 AMG:

  • passend für Mercedes-Benz G-Klasse G63, G65, G350 und G500
  • MANSORY Widebody Kit aus Carbon (Kotflügelverbreiterungen, Türbeplankungen, Front- und Heckschürze, Sichtcarbon-Leichtbaumotorhaube, Dachverkleidung, Dachspoiler mit wahlweise zwei- oder vier Positionslichtern, das Bodykit verbreitert die
    Serienkarosserie um 40 Millimeter)
  • Türgriffe, Spiegelgehäuse, Scheinwerferblenden, Verkleidungen der A-Säule aus Carbon
  • 21-, 22- oder 23-Zoll Leichtmetallräder (verbaut ist das 23 Zoll M8 Doppelspeichen-Rad mit Radnabendeckel die stets horizontal ausrichten)
  • Reifen in 305/35R23
  • Leistungssteigerungen des AMG G63 von 544 PS (400
    kW) auf 840 PS (618 kW) & 1.150 Newtonmeter (neue Motorkolben, Pleuel, Pleuellager, Kurbelwelle, Zylinderkopf & weitere Teile)
  • Abgasanlage ab Krümmer mit doppelten Edelstahlendrohren
  • Individualisierung für das Interieur (Armaturenbrett, Sitze, Dachhimmel, Teppichausstattung auf Wunsch komplett umgestaltet – verfügbar sind Leder, Alcantara höchster Güte, Carbon)

Wir haben noch viele tausend weitere Fotostorys auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch von Mansory haben wir noch einige andere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

Offiziell: Mansory Widebody-Kit für den Bentley Bentayga

MANSORY Bentayga Tuning 2016 2 310x165 Noch einmal überarbeitet   Mansory Widebody Mercedes G63 AMG

Fotostory: Mansory’s Gronos Mercedes-Benz G500 4×4²

White Mansory Gronos Tuning Mercedes Benz G500 4%C3%974%C2%B2 2016 2 e1470974129683 310x165 Noch einmal überarbeitet   Mansory Widebody Mercedes G63 AMG

Fotostory: Mansory Design Lotus Evora S mit 350PS

Mansory Design Lotus Evora S Tuning 350PS 2016 8 1 e1470803570176 310x165 Noch einmal überarbeitet   Mansory Widebody Mercedes G63 AMG

Mehr Power als ein Lamborghini Aventador

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Info

Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen. Viel Spaß beim stöbern!

Finanzierung Smava tuningblog1 Noch einmal überarbeitet   Mansory Widebody Mercedes G63 AMG

youtube tuningblog.eu  Noch einmal überarbeitet   Mansory Widebody Mercedes G63 AMG



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.