Samstag , 25. März 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Mcchip-DKR tunt den Audi TT RS auf 480 PS & 610 NM

Achtung! Zu diesem Beitrag gibt es ein „Update“ das neue Informationen (Bilder, Daten, Video) enthält. Die neuen Info´s findet Ihr speziell gekennzeichnet am Ende des Beitrages!

Fast schon täglich können wir über neue Projekte von Mcchip-DKR SoftwarePerformance berichten. Vorhin erst zeigten wir euch den Lotus Exige von Mcchip-DKR und vor ein paar Tagen das BMW M235i Cabrio mit 404 PS. Heute präsentiert uns der Tuner den AUDI TT RS und lässt diesen zum „Audi TT RS mc480“ werden. Der Namenszusatz ist hierbei natürlich Programm, nicht weniger als 480 PS und 610 Nm Drehmoment fallen ab sofort über alle 4 Räder des TT her. Das tolle an Mcchip-DKR, der Tuner setzt auf Leistung und weniger auf Optik, die getunten Autos entsprechen optisch fast immer der Serie. Das Tuning-Team rund um Mcchip-DKR SoftwarePerformance hat an diesem Audi TT RS die folgenden Änderungen vorgenommen:

Audi TT RS mc480 tuning 1 Mcchip DKR tunt den Audi TT RS auf 480 PS & 610 NM

(Fotos: Mcchip-DKR)

  • Serie 340 PS und 450 Nm Drehmoment -> getunt auf 473 PS (480 PS) und   610 Nm Drehmoment
  • Name mc480
  • Leistungszuwachs mittels spezieller Software,
  • neue Auspuffanlage mit Sport Katalysatoren
  • neue Downpipes
  • überarbeitete Turbolader

Update vom „17.08.2015“

Es gibt neue Informationen zur Leistungssteigerung am Audi TTRS 2.5 TFSI durch den Tuner Mcchip-DKR SoftwarePerformance die wir Euch natürlich nicht vorenthalten können. Aktuell hatte der Tuner wieder einen TT auf der Rolle der ab Werk mit 340PS / 450Nm bereits ordentlich motorisiert ist. Nach dem Tuning das innerhalb einer Zeit von 3-4 Stunden erledigt sein dürfte hatte dieses Model 393PS / 558NM Drehmoment.

Update vom „06.11.2015“

Es gibt neue Informationen zu einem Audi TTRS 2.5 TFSI von Mcchip-DKR die wir Euch natürlich nicht vorenthalten können. Aktuell postete das Unternehmen einen blauen Audi TTRS dessen Leistung mittels Software-Anpassung auf 394PS & 594NM Drehmoment angehoben wurde. Sicher bin ich mir zwar nicht aber ich gehe davon aus das es sich bei dem Fahrzeug um den selben Wagen handelt (mc480) der ganz oben im Beitrag vorgestellt wurde und damals 480 PS und 610 Nm Drehmoment auf die Rolle drückte (inklusive Software, neuer Auspuffanlage mit Sport Katalysatoren, neue Downpipes und überarbeiteter Turbolader). Eventuell möchte uns Mcchip zeigen was ohne Änderung der Hardware am TT RS möglich ist.

Update vom „10.12.2015“

Es gibt neue Informationen zu einem Audi TTRS 2.5 TFSI die wir Euch natürlich nicht vorenthalten können. Aktuell wurde wieder einer getunt und mittels reiner Leistungssteigerung, also ohne den Einsatz von anderen Hardware-Komponenten wie einem neuen Turbolader, Ladeluftkühler usw. erreicht Mcchip bei diesem Wagen 403PS & 608NM und benötigt zwischen 4-6 Stunden für die Änderung.

Update vom „31.08.2016“

News

Wie am Anfang des Artikels bereits erwähnt haben wir schon wieder einen getunten Audi TTRS von Mcchip-DKR gefunden 🙂 Diesmal beziffert das Endergebnis stramme 400PS & 525NM Drehmoment die der 360PS & 450NM starken Serienversion keine Chance lassen dürften. Der rote TT rollte dazu ein gutes Stück tiefer und auf, uns unbekannten, ca. 20 Zoll großen schwarzen Alufelgen mit weißem PinStripe.

Eventuell gibt es ja schon bald noch ein Update mit Informationen und Bildern. Sollte dies der Fall sein werden wir diese natürlich ebenfalls online stellen und Euch darüber informieren.

Was findest du den?
Video: Weltweit schnellster Cadillac CTS-V vs. Dodge Viper Nitro

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen. Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Info

Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen.
Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

Soundcheck McLaren 570 GT mit Fi Sportauspuff 310x165 Video: Soundcheck   McLaren 570 GT mit Fi Sportauspuff

Video: Soundcheck – McLaren 570 GT mit Fi Sportauspuff

Das sind die Änderungen am McLaren 570 GT: FI Komplettauspuffanlage (Klappenendschalldämpfer, doppelte Endrohre, Downpipe) Tuning by PP-Performance Sollten …

BMW M4 F82 GTRS4 Vorsteiner Widebody Folierung Tuning 4 310x165 Mehr geht nicht   Vorsteiner GTRS4 Bodykit am BMW M4

Mehr geht nicht – Vorsteiner GTRS4 Bodykit am BMW M4

Möchte man das BMW M4 F82 Coupé so richtig extrem verändern greift man entweder zum …

Goldene Vossen VPS 305T Felgen Mercedes Benz SLS AMG Bodykit Tuning 4 310x165 Goldene Vossen VPS 305T Felgen am Mercedes Benz SLS AMG

Goldene Vossen VPS-305T Felgen am Mercedes Benz SLS AMG

Spektakuläre Flügeltüren, ein dicker 6,2 Liter V8 mit maximal 631PS & 635NM Drehmoment, egal welches Modell …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.