Freitag , 19. April 2024
Menu

Mcchip-DKR Tuning-Programm für den Porsche 911 Turbo S

Lesezeit 2 Min.

Kürzlich aktualisiert am 20. August 2016 um 02:12 Uhr

Als ich das erste Foto gesehen habe musste ich erst einmal schauen ob ich den Bericht nicht doppelt verfasse, der Kraftwerk Porsche 911 sieht, vom Design her, auf den ersten Blick dem Mcchip-DKR 911er zum verwechseln ähnlich. Der Tuner aus Euskirchen hat sich aktuell den Porsche 991 3.8 Turbo S mit einer Serienleistung von 560 PS (= 412 kW) und 700 Nm maximalen Drehmoment sowie einer V-Max. von 318 km/h vorgenommen.

Mcchip-DKR Tuning-Programm für den Porsche 911 Turbo S

(Fotos: Mcchip-DKR SoftwarePerformance)

Das hat Mcchip-DKR alles am Porsche 911 Turbo S verändert:

  • Basis: Porsche 991 3.8 Turbo S
  • KW-Gewindefahrwerksfedern
  • Folierung von Breitung-Design
  • dreistufige Leistungssteigerung

Stufe 1

Mcchip-DKR Tuning-Programm für den Porsche 911 Turbo S

  • Softwareoptimierung 600 PS (= 441 kW) + 820 Nm max. Drehmoment
  • Vmax von 321 km/h
  • Kosten: 3.499,00 Euro

Stufe 2

Mcchip-DKR Tuning-Programm für den Porsche 911 Turbo S

  • Preis 10.285,00 Euro
  • Softwareoptimierung
  • Capristo-Sportabgasanlage
  • 200-Zellen-Kats
  • hitzebeständiges Abgasklappensystem (hochglanzpoliert sowie mit programmierbarer Steuerung CES-3 und zwei Handsendern)
  • Einbau inklusive
  • 620 PS (= 456 kW)
  • max. Drehmoment 820 Nm
  • Vmax 322 km/h

Stufe 3

Mcchip-DKR Tuning-Programm für den Porsche 911 Turbo S

  • Softwareoptimierung
  • Capristo-Sportabgasanlage
  • Austausch des Turboladers
  • Ergebnis: 660 PS (= 485 kW)
  • 850 Nm maximales Drehmoment
  • Vmax 328 km/h
  • Kosten: 17.259,00 Euro inkl. Einbau

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert