Samstag , 28. November 2020
Tipps

Mcchip-DKR tunt den Mercedes ML 63 AMG 6.3 V8 auf 539 PS

Lesezeit ca. < 1 Minute

Neuigkeiten vom Team rund um Mcchip-DKR. Das folgende Foto (Fotos) haben wir auf dem Social Media Kanal des Tuners entdeckt und mussten es euch einfach zeigen. Zu sehen ist ein getunter Mercedes ML 63 AMG 6.3 V8 der laut dem Tuner nun 539 PS und 657 NM Drehmoment leistet. Für den ersten Moment klingt das, in Anbetracht dessen das der Mercedes G63 AMG von Mcchip-DKR mit 820 PS unterwegs sein darf, etwas gering. Man darf aber dabei nicht vergessen, das es sich um einen reinen „Saugmotor“ handelt, der natürlich nur mittels Software deutlich schwieriger zu tunen ist als ein aufgeladener Motor. Das was wir in Erfahrung bringen konnten, und selbst erkannt haben, stellen wir euch in einer kleinen Zusammenfassung weiter unten bereit.

(Foto(s): Mcchip-DKR)
Das sind die uns bekannten Details zum Mercedes ML 63 AMG 6.3 V8:

  • abgedunkelte Scheiben hinten
  • andere Rückleuchten!?
  • eventuell eine Sportauspuffanlage (Info steht noch aus)
  • Leistungssteigerung von 510PS / 630Nm auf 539PS / 657Nm

Sicherlich kommen schon bald neue Informationen und auch ganz sicher neue Bilder und Videos ins Netz. Sobald dies der Fall ist werden wir diese natürlich online stellen und euch darüber informieren.

„Der Tuning und Styling Blog“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren euch täglich die aktuellsten getunten Wagen aus aller Welt.

Smava tuningblog Kredit Mcchip DKR tunt den Mercedes ML 63 AMG 6.3 V8 auf 539 PS

youtube tuningblog.eu  Mcchip DKR tunt den Mercedes ML 63 AMG 6.3 V8 auf 539 PS



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.