Mittwoch , 28. Februar 2024
Menu

McLaren 650S Le Mans! Miniserie besonders edel…

Lesezeit < 1 Min.

Wenn es schon ein Auto schafft unter den ersten 5 Wagen die Plätze 1 bis 4 zu belegen dann gehört es sich auch davon eine Kleinserie zu produzieren. Zumindest wenn die Platzierungen in Le Mans erreicht wurden. Zwanzig Jahre hat sich McLaren dafür Zeit gelassen, aber nun haben Sie Ihn, zu Ehren des McLaren F1 GTR, auf die Beine gestellt, den McLaren 650S Le Mans.

McLaren 650S Le Mans! Miniserie besonders edel&#8230;

(Fotos: McLaren)

McLaren 650S Le Mans! Miniserie besonders edel&#8230;

Die folgenden Daten haben wir für euch:

  • 50 Exemplare des 650S Le Mans
  • Kooperation mit F1-Designer Peter Stevens
  • Dachschnorchel
  • 650 PS V8
  • Sideblades
  • verbesserter Front-Flügel
  • Sarthe Grey Metallic Lack
  • 19 bzw. 20 Zoll Leichtmetallfelgen
  • Daten: 650PS, 0-100 km/h 3 Sek., 333km/h
  • schwarze Volllederausstattung inkl. orangenen Kontrastakzenten
  • Bremssättel und Sondermodell-Bezeichnungen ebenfalls in orange
  • Kosten: 319.500 Euro

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert