Donnerstag , 8. Dezember 2016
Vorlage-Logo-tuningblog

Mega – 630PS im BMW M2 MH2 von Manhart Performance

Manhart Performance aus Wuppertal feiert 30 jährigen Geburtstag! Aber nicht einfach nur mit Kaffee und Kuchen sondern mit einem Knaller! Wovon ich rede? Manhart Performance hat kurz und knapp den Manhart Performance MH2 630 auf Basis des brandneuen BMW M2 F87 vorgestellt und der Name ist natürlich Programm. Während Manhart im Oktober 2015 noch die Eckdaten zum geplanten MANHART MH2 450 (450PS) – auf Basis des M235i präsentierte wurde ganz nebenbei der MH2 630 auf schicke schwarze Manhart Performance Alufelgen in 20 Zoll gestellt. Leider sind uns bisher nahezu keine Eckdaten des 630ers bekannt aber, zumindest das Aerodynamikpaket ist offensichtlich und auch ohne offizielle Bestätigung seitens Manhart eindeutig. Der 2er erhielt unter anderem eine Carbon Motorhaube mit Powerdome und Lufteinlässen, einen großen Carbon Frontsplitter, oder auch passende Seitenschweller um der überaus brutalen Leistung auch optisch gerecht zu werden.

630PS Tuning BMW M2 F87 MH2 Manhart Performance (2)

Wie genau die 630PS erreicht werden ist bisher nicht bekannt. Fest steht aber das der Biturbo-Reihensechszylinder S55 Motor aus dem M3/M4 zum Einsatz kommt und das dieser sicherlich ein Chiptuning, Downpipes, 200 Zellen – Sportkatalysatoren oder auch überarbeitete Turbolader erhalten haben dürfte. Prinzipiell also ein ähnliches Projekt wie auch der Dähler M2 mit 540PS. Nach der extrem umfassenden Tuning-Kur die der M2 über sich ergehen lassen durfte steht er nun deutlich potenter, dynamischer und auch individueller als die Serienversion da und ist hoffentlich nicht nur ein Einzelstück. Wer in Zukunft den Gedanken hegt sich einen M2 zu kaufen oder bereits einen besitzt für den ist Manhart Performance ganz sicher ein interessanter Anlaufpunkt wenn es darum geht das Fahrzeug deutlich vom Serienmodell abzuheben.

Die Veränderungen am BMW M2 MH2

Bezüglich der weiteren Änderungen an der Optik oder auch der Technik hoffen wir das in den nächsten Tagen alle Eckdaten veröffentlicht werden, sobald dies der Fall ist werden wir es Euch natürlich wissen lassen. Das was wir bisher wissen haben wir wie immer im unteren Teil des Beitrages in einer Zusammenfassung für Euch aufgelistet. Wenn Ihr schon jetzt noch mehr über den MH2 630 wisst oder einfach auf den Bildern noch mehr Änderung entdeckt so nutzt doch einfach unsere Kommentar-Box und teilt sie uns mit!

tuningblog-eu-shopping-1

Ps. Wenn Ihr noch mehr getunte Fahrzeuge wie zum Beispiel den MANHART MH3 550 5.0l mit V10 (S85) oder auch den MHX6 auf Basis des BMW X6M F86 von Manhart Performance sehen möchtet klickt einfach beim Fotohinweis weiter unten auf den Tuner-Namen!

(Foto/s: Manhart Performance)

Was sagst Du dazu?
Kleiner Sportler - Honda GK5 Tuning by RS-R Japan

Das sind die uns bekannten Änderungen gegenüber der Serie des BMW M2 MH2:

  • Codename MH2 630 (Basis BMW M2 F87 Coupe)
  • Goldfarbene Lackierung rundum (BMW Individual Sunburst Gold-Metallic)
  • Aerodynamikpaket (Dach aus Carbon, Carbon Motorhaube mit Powerdome und Lufteinlässen, Carbon Frontsplitter, Stoßfänger mit neuen Luftführungen, Seitenschweller, Diffusor, Spoilerlippe)
  • MH2-Schriftzug
  • mattschwarze Manhart Performance Alufelgen
  • schwarze Nieren
  • Bremssättel in Gold
  • Tieferlegung (Sportfedern, Gewindefedern, Sportfahrwerk, Gewindefahrwerk, Airride-Luftfahrwerk, bei serienmäßigen Luftfahrwerk eventuell mittels Anpassung der Elektronik – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • abgedunkelte/getönte Scheiben
  • Leistungssteigerung auf 630PS mittels Biturbo-Reihensechszylinder S55 Umbau – (eventuell mittels Chiptuning, Downpipe, 200 Zellen – Sportkatalysatoren, Turbolader überarbeitet – eventuell auf Bi-Turbo)
  • Sportauspuffanlage (nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • Technik aus dem BMW M4 F82
  • eventuell Accessoires für den Innenraum
Was sagst Du dazu?
20 Zoll Vorsteiner V-FF 102 Alufelgen auf einem AUDI S5

Wir sind uns sicher das wir in den nächsten Wochen noch ein paar Informationen und ganz bestimmt auch neue Bilder und Videos erhalten werden. Sobald dies der Fall ist werden wir den Beitrag natürlich ergänzen und Euch darüber informieren.

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen. Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.
Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen.
Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

Zurück in die 90er – 2016 Toyota Prius mit Kenstyle Bodykit

Genau das was Firmen wie PSM Dynamic, Hamana & Co. ungeschehen machen möchten das macht nun ein Unternehmen wieder …

Mercedes-Benz GLE SUV mit Larte Design 20th. Bodykit

Nach dem Firmen wie die A.R.T. tuning GmbH, Tuning Empire, Prior-Design & Co. schon gewaltig Hand an das aktuelle Mercedes-Benz …

Race-Line Style am Porsche 911 (991) GT3 RS von DS Tuning

Die Schweizer Hamann-Motorsport Spezialisten von DS automobile & autowerke haben gestern mal keinen BMW, sondern …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.