Mercedes-AMG G 63 P900 Special Edition UAE von Mansory!

Lesezeit 4 Minuten

Mercedes AMG G 63 P900 Special Edition UAE Mansory W463A Header Mercedes AMG G 63 P900 Special Edition UAE von Mansory!

Nachdem wir euch vor ein paar Tagen bereits eine Special Edition des Rolls-Royce Cullinan vorgestellt haben, welche von Mansory getunt, und speziell für die Vereinigten Arabischen Emirate konzipiert wurde, legt die deutsche Tuningschmiede noch eine Schippe drauf. Pünktlich zur Eröffnung des ersten Mansory-Showrooms in Dubai, lässt der Tuner seine Muskeln spielen und präsentiert im Nahen Osten noch ein weiteres Highlight seiner Veredelungskunst. Hierbei handelt es sich nicht um einen Rolls-Royce oder Bentley, sondern um einen Mercedes-AMG G63, der nach allen Regeln der Kunst modifiziert wurde und bei dem praktisch kein Bauteil unberührt blieb. Das dekadente und protzige SUV, dem Understatement und Zurückhaltung fremd sind, stellen wir euch nun vor.

Opulenter Stilmix mit Dekadenz!

Bereits die Zweifachlackierung, deren Farben ineinander verlaufen, zeugt von der exhibitionistischen Ader des Fahrzeugs. Vorne in Violett lackiert, wobei der Farbton fließend in ein Mattschwarz verläuft, welches das Heck des Wagens prägt, erinnert der Farbverlauf ein wenig an die Bicolor-Lackierung, die optional für den Peugeot 308 GTi erhältlich war. Beim Franzosen war allerdings rot die dominierende Farbe an der Front, und nicht violett. Kommen wir zum mattschwarzen Powerdome, der das Farbschema ad absurdum führt, da er die Farbe des Hecks aufgreift.

Ferner besitzt der Dome markante Nüstern und Lufteinlässe, welche ein martialisches Design aufweisen, und somit jedem Verkehrsteilnehmer verdeutlichen, dass eine Menge Power unter der Haube der G-Klasse steckt. Zu allem Überfluss ist auch noch ein massiver Dachspoiler angebracht, der ebenfalls in mattschwarzer Carbon-Optik gehalten wurde, und so massiv wirkt, dass man glatt meinen könnte, er verschlimmert die ohnehin nicht vorhandene Aerodynamik, anstatt sie zu verbessern. Den Vogel schießt aber die Reserveradabdeckung ab, die mit einer Landkarte der Vereinigten Arabischen Emirate daherkommt, um zu verdeutlichen, dass die Edition von Mansory nur für UAE gedacht ist. Falls man sich mal in der Wüste verirrt, kann man also aussteigen und einen Blick auf die Reserveradabdeckung werfen.

Mercedes AMG G 63 P900 Special Edition UAE Mansory W463A Tuning 4 Mercedes AMG G 63 P900 Special Edition UAE von Mansory!

Glänzend schwarze Alufelgen in Vielspeichenoptik machen das Potpourri an Farben komplett und der schwarze Kühlergrill mit Mansory-Emblem setzt dem ganzen Unterfangen noch die Krone auf! So viel Dekadenz geht nur im Nahen Osten, denn hierzulande würde man mit so einem Fahrzeug ziemlich schief angeschaut werden!

Schriller Innenraum für Liebhaber schriller Farben!

Bananengelb ist das Cockpit gehalten, welches sich im Interieur dieser G-Klasse befindet. Selbst Dachhimmel und Kleiderhaken ähneln in der Farbgebung der gebogenen Frucht, während der Beifahrersitz mit seinem violetten Leder, das über gelbe Akzente verfügt, an einen Logensitz in der Halle der LA Lakers erinnert. Auch der berühmte Basketballclub aus den USA besitzt nämlich die Vereinsfarben Violett und Gelb! Völlig crazy ist das gelbe Lenkrad mit Carbon-Zierrat, das mehr oder weniger nicht zum Rest des Innenraums passen will und über keinen Mercedes-Stern und kein Mansory-Logo verfügt. Natürlich hat der G 63 AMG aber die komplette Komfort- und Sicherheitsausstattung dabei.

4-Liter-Biturbo-V8-Benziner

Gemessen am ausgeflippten Design des Wagens ist das Triebwerk auch weniger normal. Ein V8-Biturbo-Benziner aus dem AMG-Regal, der über vier Liter Hubraum verfügt, verrichtet im Koloss seinen Dienst. Mansory schaffte es, die Leistung des Motors auf 900 PS und irrwitzige 1.200 Newtonmeter maximales Drehmoment zu pushen, wodurch die Schrankwand sportwagenähnliche Beschleunigungswerte erreicht. Doch für den Dragstrip oder den unbeschränkten Highway nimmt der Scheich wohl doch lieber einen Ferrari oder Bugatti, anstatt einen 2,8-Tonnen-Trumm mit hohen Schwerpunkt.

Mercedes AMG G 63 P900 Special Edition UAE Mansory W463A Tuning 3 Mercedes AMG G 63 P900 Special Edition UAE von Mansory!

Unser Fazit zum Mercedes-AMG G63 von Mansory:

Protz, Prunk und Überfluss könnte man bei Wikipedia auch mit einem Foto dieses Wagens beschreiben, ohne dafür Worte zu verschwenden. Eine Bildergalerie des Wagens haben wir dem Artikel selbstverständlich beigefügt. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Mercedes AMG G 63 P900 Special Edition UAE Mansory W463A Tuning 5 Mercedes AMG G 63 P900 Special Edition UAE von Mansory!

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um Fahrzeuge vom Tuner Mansory Design? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

Mehr Power: Audi RS6 (C8) Avant vom Tuner Mansory!

Audi RS6 C8 Avant Tuning Mansory 310x165 Mercedes AMG G 63 P900 Special Edition UAE von Mansory!

Mansory & MTM machen den Lamborghini Urus zum Bugatti!

Mansory MTM Lamborghini Urus Venatus Tuning 2021 3 310x165 Mercedes AMG G 63 P900 Special Edition UAE von Mansory!

Batmobile: Mansory McLaren 720S komplett in Schwarz!

Mansory McLaren 720S Schwarz 1 310x165 Mercedes AMG G 63 P900 Special Edition UAE von Mansory!

Krasser Wüstenrenner für UAE! Mercedes-AMG G 63 P900 Special Edition UAE von Mansory!
Bildnachweis: Mansory Design

tuningblog.eu – zum Thema Autos, Motorräder, Bikes/ATV/Scooter & Co., und natürlich zu unserer Leidenschaft, dem Tuning, halten wir euch stets auf dem Laufenden und berichten täglich über coole Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de Deutsch
X