Dienstag , 17. September 2019

Bad Boy Mercedes C43 AMG von M&D Exclusive Cardesign

de Bad Boy Mercedes C43 AMG von M&D Exclusive Cardesignen Bad Boy Mercedes C43 AMG von M&D Exclusive Cardesignfr Bad Boy Mercedes C43 AMG von M&D Exclusive Cardesignit Bad Boy Mercedes C43 AMG von M&D Exclusive Cardesignpl Bad Boy Mercedes C43 AMG von M&D Exclusive Cardesignes Bad Boy Mercedes C43 AMG von M&D Exclusive Cardesign

Mercedes C43 AMG C205 Widebody Tuning MD Exclusive Cardesign 6 Bad Boy Mercedes C43 AMG von M&D Exclusive Cardesign

Im Sommer vergangenen Jahres hat M&D Exclusive Cardesign aus Dinslaken ein Mercedes C43 AMG Coupe (C205) mit der Optik des großen Bruders in Form des C63 und einem Widebody-Kit von Prior Design bestückt und wir möchten euch den Stuttgarter natürlich nicht vorenthalten. Einzig unter der Haube hat sich nichts getan. Hier werkelt noch immer der 367 PS & 520 Nm starke Dreiliter-Biturbo-V6 der das Coupe in 4,7 Sekunden auf 100 km/h beschleunigt und bis 250 km/h unermüdlich Vortrieb leistet. Ihm wurde lediglich eine modifizierte AMG-Klappenabgasanlage samt zusätzlicher Steuerung per Fernbedienung zur Seite gestellt die entsprechend der Optik des C43 für eine standesgemäße Klangkulisse sorgt. Doch nun zu den Änderungen am Fahrzeug. Verbaut ist das bekannte PD65CC-Kit von Prior-Design, dass auch am C43 eine gute Figur macht. Es gab eine AMG typische neue Frontstoßstange mit gewaltigen Lüftungsöffnungen die seitlich natürlich verbreitert ist um an die deutlich fetteren Kotflügel samt Kiemen zu passen.

gewaltiger Auftritt mittels Widebody-Kit

Mercedes C43 AMG C205 Widebody Tuning MD Exclusive Cardesign 5 Bad Boy Mercedes C43 AMG von M&D Exclusive Cardesign

Erweitert wird die Schürze noch mittels Frontspoilerschwert und auch die Seitenschweller mit den filigranen Schwellerschwertern gehören zum Umbau dazu. Und auch hinten geht es viel wuchtiger zu gegenüber der Serie. Hier gibt es massive Radhausverbreiterungen die in eine neue Heckschürze samt AMG-Style-Diffusor mit AMG Endrohren mündet. Das auffälligste Bauteil am Heck ist aber ganz klar der feststehende Heckflügel im Stile des AMG GTS. Und auch eine geänderte Motorhaube mit auffälligen Powerdome gehört dazu. Dieser ist gegenüber dem normalen Haubenaufsatz von Prior-Design mit zwei zusätzlichen Finnen bestückt und wirkt damit noch aggressiver. Abgerundet wird der mächtige Auftritt vorn mit einem original C63 Kühlergrill samt waagerechter Doppelspange und Mercedes-Stern in Glanzschwarz.

Auch interessant
Video: Mercedes E63 AMG vs. BMW X5M F85 vs. Mercedes C63 AMG

custom Motorhaubenaufsatz im glänzenden schwarz

Mercedes C43 AMG C205 Widebody Tuning MD Exclusive Cardesign 12 Bad Boy Mercedes C43 AMG von M&D Exclusive Cardesign

tuningblog online shop Banner Bad Boy Mercedes C43 AMG von M&D Exclusive Cardesign

Generell hat man alles das was ab Werk Silber oder verchromt war in Schwarz gehüllt was auch für die Spiegelkappen, die Fensterleisten und sogar das AMG/C43 Badge am Heck zutrifft. Und ein weiteres Highlight befindet sich in den deutlich verbreiterten Radkästen. Hier drehen sich ab sofort ZP2.1 FlowForged-Schmiedefelgen vom Hersteller Z-Performance Wheels die in den Dimensionen 9×20 und 10,5×20 Zoll (Reifen Yokohama Advan 255/30 ZR20 & 285/30 ZR20), mit H&R-Spurverbreiterungen und in Kombination mit KW Gewindefedern absolut passgenau im Radhaus sitzen. Und passend zur mattschwarzen Vollfolierung trägt auch der Radsatz ein schwarzes Finish. Kann man machen! Sollten wir später noch Infos zu weiteren bisher nicht erwähnten Änderungen erhalten gibt es natürlich wie immer ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

Mercedes C43 AMG C205 Widebody Tuning MD Exclusive Cardesign 1 Bad Boy Mercedes C43 AMG von M&D Exclusive Cardesign

(Foto/s: M&D Exclusive Cardesign)

Das sind die Details zum Mercedes C43 AMG (C205):

  • Prior Design PD65CC Widebody Aerodynamik-Kit (Material aus Glasfaser-Dura-Flex, neue Frontstoßstange mit zusätzlichen Lüftungsöffnungen, verbreiterte Kotflügel mit Kiemen vorn, massive Radhausverbreiterungen hinten, Seitenschweller, Motorhaube mit custom Powerdome (zusätzliche Finnen) und großen Luftöffnungen, neue Heckstoßstange samt Diffusor, feststehender Heckspoiler)
  • Vollfolierung in Mattschwarz
  • Schriftzüge/Logos etc. in glanzschwarz
  • Z-Performance ZP2.1 FlowForged-Leichtmetallfelgen (Dimensionen: 9×20 und 10,5×20 Zoll, Finish in Custom Gloss Black)
  • Bereifung: Yokohama Advan Sport (255/30 ZR20 und 285/30 ZR20)
  • H&R-Spurverbreiterungen
  • Tieferlegung (H&R Gewindefedern)
  • AMG-Klappenabgasanlage (inklusive Steuerung via Fernbedienung)

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch vom Tuner M&D Exclusive Cardesign haben wir noch jede Menge weitere Autos, folgend ein kleiner Auszug:

Auch interessant
Video: 2015 Nissan GT-R Nismo gegen 2015 Chevrolet Corvette Z06

M&D Widebody Mercedes E-Coupe auf R10 X-Concave Alus

Prior Design PD850 Widebody Mercedes E Coupe W207 R10 X Concave 9 310x165 Bad Boy Mercedes C43 AMG von M&D Exclusive Cardesign

Heftig – M&D BMW M5 F10 auf Z-Performance Felgen

MD BMW M5 F10 Z Performance Tuning Header 310x165 Bad Boy Mercedes C43 AMG von M&D Exclusive Cardesign

Krasses Chamäleon-Gewand am M&D Ford Mustang GT

Cham%C3%A4leon MD Ford Mustang GT Tuning Z Performance Header 310x165 Bad Boy Mercedes C43 AMG von M&D Exclusive Cardesign

Sunflowergelb BMW 6er 650i PD6XX-Widebody auf 21 Zöllern

Sunflowergelb BMW F13 650i PD6XX Prior Widebody Z Performance Tuning 310x165 Bad Boy Mercedes C43 AMG von M&D Exclusive Cardesign

Black Label – M&D Exclusive Cardesign Mercedes G350d

MD Exclusive Cardesign Mercedes G350d Prior Design Widebody Tuning 4 310x165 Bad Boy Mercedes C43 AMG von M&D Exclusive Cardesign

M&D Exclusive Cardesign McLaren 570S mit PD1 Aero-Kit

MD Exclusive Cardesign McLaren 570S Prior Design PD1 Aero Kit Tuning Header 310x165 Bad Boy Mercedes C43 AMG von M&D Exclusive Cardesign

Bad Boy Mercedes C43 AMG von M&D Exclusive Cardesign

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

tuningblog Finanzierung Tuningteile Auto Bad Boy Mercedes C43 AMG von M&D Exclusive Cardesign

youtube tuningblog.eu  Bad Boy Mercedes C43 AMG von M&D Exclusive Cardesign

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

BMW Concept 4 Series Coupé IAA 2019 Tuning M4 2020 22 310x165 Fast perfekt: BMW Concept 4 Series Coupé zur IAA 2019

Fast perfekt: BMW Concept 4 Series Coupé zur IAA 2019

4.5 06 Zur aktuellen IAA 2019 (Publikumstage: 12. bis 22. September) hat BMW das Concept …

Kahn Widebody Range Rover Sport SVR Pace Car Tuning 3 310x165 Brutal: Kahn Widebody Range Rover Sport SVR Pace Car

Brutal: Kahn Widebody Range Rover Sport SVR Pace Car

5.0 11 Könnt Ihr Euch noch an das „Widebody Kahn Design Range Rover SVR Pace …

David Brown Automotive 2020 Oselli Edition Mini Remastered 1 310x165 David Brown Automotive 2020 Oselli Edition Mini Remastered

David Brown Automotive 2020 Oselli Edition Mini Remastered

5.0 09 Die Marke Mini ist aktuell mitten im Jubiläumsjahr. Schließlich kam die Legende im …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.