Mercedes-Benz Citan mit erstem Vansports-Tuning!

de Deutsch

Mercedes Benz Citan Vansports Tuning W420 7

Der brandneue Mercedes-Benz Citan (W420) kann ab sofort von den Experten von VANSPORTS mit ersten Tuning-Parts bestückt werden. Vansports, das übrigens eine Marke der in Neuss beheimateten Heinz Hartmann GmbH ist, hat dazu ein mehrstufiges Individualisierungsprogramm für den Citan am Start. Den Hochdach-Benz stattet man etwa mit sportlichen 19-Zoll-Felgen aus, die mit Ihrer schwarz-frontpolierten Doppelspeichen-Optik und der Bereifung im Format 235/35R19 rundum ein echtes Highlight gegenüber der langweiligen Serienfelgen sind. Zudem ergänzt der Tuner die Radläufe des Citan mit mehrteiligen Kotflügelaufsätzen aus PU-RIM. Doch damit nicht genug. Auch erste Fahrwerksmodifikationen gibt es seitens VANSPORTS schon. Und zwar in Form von Tieferlegungsfedern, die eine Absenkung um ca. 30 Millimeter ermöglichen.

eine Höherlegung ist auch geplant

Zudem lassen die Sportfedern das Fahrverhalten spürbar dynamischer werden, insbesondere in Kurven, ohne Einbußen beim Fahrkomfort. Und wer genau das Gegenteil wünscht und den Citan ein wenig für das Outback rüsten will, für den sind ab Juli/August auch Höherlegungsfedern lieferbar. Damit vergrößert sich die Bodenfreiheit ein wenig und leichte Offroad-Einsätze werden möglich. In Verbindung mit speziell angefertigten 10-Millimeter-Distanzscheiben wird die neue Rad/Reifen-Kombinationen, unabhängig einer Tiefer- oder Höherlegung, im Radkasten optisch passend ausgerichtet. Die VANSPORTS-Upgrades passen übrigens für den Citan Tourer und den geschlossenen Kastenwagen. Und im Spätsommer geht es dann weiter. Geplant sind ein „CP Stream“-Frontspoiler aus ABS, passende Seitenschweller und unterschiedliche Ladekanten-Schutzleisten.

Tuning für das Interieur in Vorbereitung

Auch angedeutete Auspuff-Endrohre sowie Protect1-Seitenschwellerrohre in Mattschwarz soll der Citan dann erhalten. Und noch ein paar Wochen später soll dann ein leichtes Tuning für das Interieur folgen. Und zwar mittels optischer und haptischer Details wie neuer Belederung oder durch Oberflächen-Veredelungen mittels Wassertransferdruck & Co. Auch hauseigene Fußmatten, sportliche Pedalauflagen und Einstiegsleisten aus Aluminium sind geplant. Sollten wir dazu mehr Infos erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Mercedes Benz Citan Vansports Tuning W420 10

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um Fahrzeuge von Hartmann Tuning (Vansports.de)? Dann klickt einen der folgenden Beiträge an!

weitere thematisch passende Beiträge

Sprinter goes Camping – Individuelle Sonder-Sprinter von Vansports!

Vansports Geoline Sonder Camper Mercedes Sprinter Basis 2022 Header 310x165

Mercedes e-Vito & V 300 d mit VP Spirit Mk II-Bodykit!

Mercedes E Vito V300d VP Spirit Mk II Bodykit Tuning E Silent Dynamic 1 310x165

Böser Camper – der BRAVIA Swan 699 Sprinter von Vansports!

BRAVIA Swan 699 Mercedes Sprinter Vansports Bodykit Header 310x165

Mercedes-Benz Sprinter 316 CDI Tourer by Vansports.de!

Mercedes Benz Sprinter 316 CDI Tourer Vansports Hartmann Tuning 8 310x165

Mercedes-Benz Citan mit erstem Vansports-Tuning
Bildnachweis: Hartmann Tuning (Vansports.de),

Mercedes Benz Citan Vansports Tuning W420 7

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.