Dienstag , 26. Januar 2021
Tipps

Widebody Mercedes G-Klasse MD2 von Marius Designhaus!

Lesezeit ca. 4 Minuten

Widebody Mercedes G Klasse MD2 Marius Designhaus W463A Tuning 10 Widebody Mercedes G Klasse MD2 von Marius Designhaus!

Nach dem spektakulären Lamborghini Ursus mit MD1 Bodykit vom Tuner Marius Designhaus kommt nun das zweite Projekt von MD. Vorhang auf für die Widebody Mercedes G-Klasse MD2! Das Fahrzeug ist erst das zweite Großprojekt überhaupt und basiert auf dem neuen Modell der 2018 vorgestellten G-Klasse. Marius Designhaus schafft es mit dem Kit, die G-Klasse in ein Biest zu verwandeln und ihr ein aggressives und dennoch stilvolles Äußeres zu verpassen. Der MD2 fordert laut MD „Respekt“ und bekommt ihn wohl mühelos. Marius selbst behauptet: „die G-Klasse stelle andere Fahrzeuge in den Schatten und wird dem Besitzer das Gefühl geben, ein König der Straße zu sein!“ In Anbetracht der Konkurrenz einer TopCar G-Klasse, von einem Brabus G V12 900 „ONE OF TEN“ oder dem Hofele Ultimate HG, zwar vielleicht ein wenig voreilig, aber beeindruckend ist der MD2 natürlich in jedem Fall.

MD FS101 Monoblock-Räder

Widebody Mercedes G Klasse MD2 Marius Designhaus W463A Tuning 6 Widebody Mercedes G Klasse MD2 von Marius Designhaus!

Für den MD2 hat Marius Dumitrascu, Eigentümer und Kreativdirektor des Unternehmens, nicht nur das komplexe Bodykit, sondern auch gleich neue Felgen entwickelt. Die vollständig geschmiedeten 6061-T6-Aluminium-Monoblock-Räder passen zur Optik der G-Klasse und ergänzen die Gesamtästhetik des MD2 Kits. Und die Felgen ließen Marius Designhaus auch gleich das „MD Forged“ Label“ gründen. Eine Submarke für High-End-Liebhaber von Alufelgen. Die Felgen vom MD2 nennen sich übrigens FS101 und sind für die G-Klasse im Format 22 Zoll erhältlich. Es können aber in einer Vielzahl von Größen und Ausführungen gemäß den Bedingungen vom entsprechenden Fahrzeug gefertigt werden. Und das Bodykit? Zu dem kommen wir jetzt. Der MD2 hat vorn eine komplett neu gestaltete Schürze mit Spoiler, Unterfahrschutz und Carbon-Einsätzen in den Luftöffnungen und auch neue Abdeckungen für die Scheinwerfer sind dabei.

Widebody-Kit mit viel Sichtcarbon rundum

Widebody Mercedes G Klasse MD2 Marius Designhaus W463A Tuning 3 Widebody Mercedes G Klasse MD2 von Marius Designhaus!

Dazu gab es deutlich verbreiterte vordere Kotflügel und besonders beeindruckend ist die neue Motorhaube. Sie ist mit dem offenen Powerdome deutlich aggressiver und imposanter als das Original. Man kann sie übrigens als Add-On oder als Kompletthaube ordern. Um die Linienführung der breiteren vorderen Kotflügel fortzusetzen, hat der MD2 auch auf Aufsätze für die Türen dabei und dazu sind natürlich auch die hinteren Kotflügel verbreitert. Verbunden werden diese mit passenden Seitenschwellern die gleich eine Sidepipe-Sportauspuffanlage beinhalten. Ein schickes Detail sind noch die Carboneinsätze an den Radlaufverbreiterungen, die sich besonders an hellen Fahrzeugen wie am Fotofahrzeug farblich absetzen. In Kombination mit den Schürzen vorn und hinten sowie den angesprochenen Schwellern ergibt sich eine durchgehende Carbon-Linie.

auch am Heck gab es einige Änderungen

Und auch am Heck hat sich etwas getan. Der MD2 hat eine neue Heckstoßstange samt Diffusoreinsatz und sogar eine neue Abdeckung für das Reserverad mit dem Marius Designhaus-Logo und ein Carboneinsatz zwischen den Rückleuchten ist verbaut. Last-but-not-least gab es noch einen Carbon-Dachaufsatz vorn sowie einen massiven Carbon-Dachspoiler. Alles in allem ein eindrucksvolles Fahrzeug, dass sich nahtlos in die eingangs verlinkten Konkurrenzmodelle einreiht. Von diesen absetzen kann sich der MD2 allerdings nicht! Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Widebody Mercedes G Klasse MD2 Marius Designhaus W463A Tuning 4 Widebody Mercedes G Klasse MD2 von Marius Designhaus!

Foto/s: Marius Designhaus

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell die neue G-Klasse der Baureihe W464/W463A? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

INVICTO auf Basis der Mercedes-Benz G-Klasse (W463A)

INVICTO VR6 Plus ERV Sonderschutzfahrzeug Luxury Mission Pure Mercedes Brabus 45 310x165 Widebody Mercedes G Klasse MD2 von Marius Designhaus!

Hofele-Design GmbH – 2020 Mercedes-AMG G63 (w463a)

Hofele Design GmbH 2020 Mercedes AMG G63 w463a Tuning 6 310x165 Widebody Mercedes G Klasse MD2 von Marius Designhaus!

Gepanzert – Mansory Mercedes-Benz G-Klasse G63 (W463A)

Panzerung Mansory Mercedes Benz G Klasse G63 W463A Tuning 10 310x165 Widebody Mercedes G Klasse MD2 von Marius Designhaus!

Widebody Mercedes G-Klasse MD2 von Marius Designhaus!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Smava tuningblog Kredit 12 Widebody Mercedes G Klasse MD2 von Marius Designhaus!

Das könnte Sie auch interessieren


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.