Donnerstag , 22. Februar 2024
Menu

24 Zoll Strasse SM7T Felgen am Brabus Mercedes G65 AMG

Lesezeit 4 Min.

24 Zoll Strasse SM7T Felgen am Brabus Mercedes G65 AMG

Also irgendwie wirkt er wie ein Relikt aus alten Zeiten, und das obwohl es ihn gerade einmal seit 5 Jahren gibt! Die Rede ist vom Mercedes-Benz G65 AMG mit ultrafettem 6l-V12-BiTurbo unter der Haube. Sämtliche Spritspar- und Downsizing-Trends werden mit diesem Geschoss konsequent ignoriert und wer mindestens 264.000 € zur Verfügung hat sollte sich den V12-Dinosaurier genauer anschauen. Die Eckdaten lesen sich wie die eines BMW M5/Audi RS6 oder Mercedes E63 AMG: 630 PS, 5,3 Sekunden auf 100 km/h und eine Höchstgeschwindigkeit von abgeriegelten 230 km/h (G65 mit M279 seit 2015).

24 Zoll Strasse SM7T Felgen am Brabus Mercedes G65 AMG

Man beachte dabei bitte die 2,5 Tonnen Lebendgewicht! Und eben so ein Exemplar wurde nun mit einem neuen Radsatz aus dem Hause Strasse Wheels ausgestattet und wir möchten Euch natürlich die Bilder dazu zeigen. Verbaut wurde der Typ SM7T Deep Concave mit mattschwarz lackiertem Felgenstern, glänzend schwarz lackiertem Felgenbett, farblich rot abgesetzten Nabendeckeln und innerem Felgenbett. Das Highlight sind die Dimensionen der Felgen denn nichts anderes als wahnwitzige 24 Zoll Formate sollten es sein. Die genauen Dimensionen sind 24 × 10 Zoll rundum und bestückt sind die neuen Alu’s mit Toyo Proxes ST Reifen in den Dimensionen 295/30.

24 Zoll Strasse SM7T Felgen am Brabus Mercedes G65 AMG

Und auch ein paar Details aus dem Brabus Zubehör sind verbaut und so kommt der G65 mit einem kompletten Breitbau-Bodykit daher. Das Bodykit ist auf Wunsch auch im edlen Sichtcarbon lieferbar, hier entschied man sich allerdings dafür die Bauteile in Wagenfarbe zu lackieren. Vom Bottroper Tuner sind die neuen Stoßstangen vorn (inklusive Unterfahrschutz) und hinten, die Motorhaube mit Lufteinlässen und Powerdome, die verbreiterten Kotflügel, die zusätzlichen Seitenschweller oder auch die Abdeckung samt Brabus Schriftzug für das Reserverad an der Hecktür. Darüber hinaus gibt es weitere Brabus Schriftzüge und eventuell ist ja sogar eine Brabus Leistungssteigerung verbaut.

24 Zoll Strasse SM7T Felgen am Brabus Mercedes G65 AMG

Wie Brabus mit dem phänomenalen, und auf zehn Stück limitierten, Brabus 900 erst kürzliche bewiesen hat, sind mittels umfangreicher Modifikationen deutlich mehr als die 630 PS ab Werk möglich. Abgesehen vom Radsatz und den Brabus Parts sind uns aber keine konkreten weiteren Änderungen bekannt so das wir Euch an dieser Stelle mit den Bildern allein lassen. 🙂 Sollten wir noch Details zu weiteren Änderungen erhalten gibt es natürlich ein Update für diese Story. Über das Update werdet Ihr informiert wenn Ihr unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

24 Zoll Strasse SM7T Felgen am Brabus Mercedes G65 AMG

(Foto/s: Strasse Wheels)

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessiert Euch speziell das Felgenlabel Strasse Wheels? Dann ist der folgende Auszug bestimmt genau das richtige oder?

Monster – Dodge Viper GTS auf Strasse Wheels SM5 Alu’s

24 Zoll Strasse SM7T Felgen am Brabus Mercedes G65 AMG

Auffällige Strasse SV10T-FS Felgen am BMW 740i (F11/F12)

24 Zoll Strasse SM7T Felgen am Brabus Mercedes G65 AMG

Das Gelbe vom Ei – Nissan GT-R auf Strasse R10 Felgen

24 Zoll Strasse SM7T Felgen am Brabus Mercedes G65 AMG

Liberty Walk Widebody Nissan GT-R auf Strasse SP5R Alu’s

24 Zoll Strasse SM7T Felgen am Brabus Mercedes G65 AMG

Mattgoldene 20 Zoll Strasse SV1 Felgen am Ferrari F430

24 Zoll Strasse SM7T Felgen am Brabus Mercedes G65 AMG

Dezent – 21 Zoll Strasse Wheels Alu’s am Ferrari 488 GTB

24 Zoll Strasse SM7T Felgen am Brabus Mercedes G65 AMG

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.
Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert