Donnerstag , 28. Oktober 2021

Mercedes-Maybach S-Klasse: Eine neue Definition von Luxus!

Lesezeit 47 Minuten

Hochauflösende Lichtprojektion mit neuartigen Assistenzfunktionen

Im Vorgänger hat diese Zukunftstechnologie ihre Weltpremiere in Kleinserie gefeiert, mit der neuen S-Klasse Generation startet DIGITAL LIGHT jetzt in der Großserie. Die Scheinwerfertechnologie (Sonderausstattung) ermöglicht ganz neue Funktionen, etwa die Projektion von Hilfsmarkierungen oder Warnsymbolen auf die Fahrbahn. DIGITAL LIGHT besitzt in jedem Scheinwerfer ein Lichtmodul mit drei extrem lichtstarken LED, deren Licht mit Hilfe von 1,3 Millionen Mikrospiegeln gebrochen und gerichtet wird. Pro Fahrzeug beträgt die Auflösung also über 2,6 Millionen Pixel.

Mercedes Maybach S Klasse 2021 Tuning 60 Mercedes Maybach S Klasse: Eine neue Definition von Luxus!

Untergebracht sind die Mikrospiegel auf der Fläche eines Daumennagels. Ein Steuergerät mit leistungsstarkem Grafik‑Rechner generiert über eine HDMI-ähnliche Verbindung einen permanenten Videostream zu den Spiegeln. Digital Light greift damit die Technik von Videobeamern auf. Zu erkennen ist der neuartige Scheinwerfer in der Mercedes-Maybach S-Klasse an seiner konkaven Linse, dem Schriftzug und einer blau leuchtenden Bodenblende.

Das in 1,3 Millionen Pixel gegliederte Licht macht eine punktgenaue Lichtverteilung möglich. Der Fernlichtassistent ist beim Ausblenden von Gegenverkehr oder Verkehrsschildern somit über 100-mal genauer als das 84-Pixel-Licht. Auch die Hell-Dunkel-Grenzen und die Lichtverteilung aller übrigen adaptiven Lichtfunktionen werden mit einer deutlich verbesserten Präzision dargestellt, was beispielsweise im Nebellicht, Autobahnlicht oder Citylicht die Ausleuchtung optimiert.

Besonders hervorzuheben sind diese Assistenzfunktionen:

  • Warnung vor erkannten Baustellen durch die Projektion eines Baggersymbols auf die Fahrbahn
  • Warnung und Markierung durch ein Spotlight auf erkannte Fußgänger am Fahrbahnrand
  • Hinweis auf Ampel, Stoppschild oder Einfahrverbot durch Projektion eines Warnsymbols auf die Fahrbahn
  • Unterstützung auf verengten Fahrbahnen (Baustelle) durch Projektion von Führungsmarkierungen auf die Fahrbahn

Mercedes Maybach S Klasse 2021 Tuning 114 Mercedes Maybach S Klasse: Eine neue Definition von Luxus!

Das topographische Licht berücksichtigt auf der Basis von Daten der Navigationskarten Bergfahrten, insbesondere Kuppen und Senken: Beim Überfahren einer Kuppe beispielsweise leuchtet der Scheinwerfer nicht in den Himmel, sondern wird parallel zur Fahrbahn heruntergeschwenkt. In Senken wird der Lichtkegel angehoben und somit die gewünschte Reichweite erhalten.

DIGITAL LIGHT begrüßt und verabschiedet den Fahrer zudem mit einer speziellen Lichtinszenierung.

(Artikel geht über mehrere Seiten – Seitenwahl weiter unten)

Smava tuningblog Kredit 12 e1618563898711 Mercedes Maybach S Klasse: Eine neue Definition von Luxus!




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de Deutsch
X