Mittwoch , 7. Dezember 2016
Vorlage-Logo-tuningblog

Auch mit 4 Türen – Mercedes S63 AMG W222 mit 792PS

Was am edlen Mercedes S63 C217 AMG Coupe passt kann an der baugleichen S-Klasse vom Typ W222 doch nicht verkehrt sein oder was meint Ihr? Vor gut einer Woche zeigte Wheelsandmore aus Baesweiler ein schneeweißes S63 Coupe (C217) mit einer Leistungssteigerung auf brutale 792PS & 1.150NM Drehmoment. Darüber hinaus wurde der hauseigene Satz 6Sporz² Alufelgen in mattschwarz im Format 22 Zoll (10×22 + 11×22) verbaut. Damit die Mehrleistung auch optimal auf die Straße kommt musste ein Satz Continental Sport Contact 6 Reifen her der in den Dimension 265/30/22 vorn und 305/25/22 hinten verbaut wurde und der gestiegenen Leistung gerecht wird. Genau diese Zutaten pflanzt WAM nun in eine W222 S-Klasse die sich seitens der Technik kaum vom Coupe unterscheidet.

fast 800PS

Das Ergebnis ist natürlich identisch was heißt das auch die S-Klasse ab sofort 792 PS und 1150 Nm Drehmoment abliefert. Auch hier erreicht der Tuner die Mehrleistung mittels geänderter Turbolader mit Speziallagern, neuen Downpipes inklusive Sportkatalysatoren, einer hochwertigen und handgefertigten Klappenauspuffanlage, durchsatzoptimierten Luftfiltern und natürlich einer Chiptuning Software. Wheelsandmore hat aktuell zwar keine Beschleunigungswerte bekannt gegeben, wir gehen aber davon aus das der Sprint auf 100km/h in ca. 3,7 Sekunden (Serie 4 Sekunden) erledigt sein dürfte und auch die V.-Max. sollte bei einer eventuellen Aufhebung bei weit über 300km/h liegen. Nach der dezenten Tuning-Kur die die S-Klasse über sich ergehen lassen durfte steht sie optisch nur gering verändert aber dafür in Sachen Leistung deutlich stärker als die Serienversion da. Wer also insgeheim schon länger den Gedanken hegt sich einen aktuellen W222 S63 zu kaufen oder sogar schon glücklicher Besitzer ist für den ist wheelsandmore ganz sicher ein interessanter Anlaufpunkt wenn es darum geht das Fahrzeug individuell vom Serienmodell abzuheben. Und für alle diejenigen die nicht unbedingt in der Nähe des Tuners beheimatet sind dient das Fahrzeug eventuell als Tuning-Vorlage für den Tuning-Partner vor Ort.

Was die Änderungen an Optik oder auch Technik betrifft haben wir uns bemüht alle wichtigen Details in Erfahrung zu bringen. Das was dabei raus gekommen ist haben wir wie immer im unteren Teil des Beitrages in einer kleinen Zusammenfassung für Euch aufgelistet. Wenn Ihr noch mehr Änderung entdeckt die uns entgangen sind dann nutzt doch bitte unsere Kommentar-Box und teilt sie uns mit, wir übernehmen sie dann schnellstmöglich in den Artikel.

Was sagst Du dazu?
Video: 1974er Datsun Sunny 1200 UTE by Jay Leno

Ps. Ihr habt gefallen an Wheelsandmore gefunden? Dann haben wir etwas für Euch, folgend ein paar Beispiele welche Fahrzeuge von Wheelsandmore auf tuningblog bereits veröffentlicht wurden:

mercedes-sls-amg-wheelsandmore-tuning-4

635PS & 323km/h im Mercedes SLS AMG von Wheelsandmore

lamborghini-aventador-lp777-4-rabbioso-tuning-8

Wheelsandmore – Lamborghini Aventador LP777-4 „Rabbioso“

Aston Martin DBS Volante V12S Vanquish Carbon tuning wheelsandmore (4)

Alle Aston Martin’s auf zu wheelsandmore nach Baesweiler!

tuningblog-eu-shopping-1

Und wenn Euch das noch nicht reicht gibt es die komplette Übersicht beim Klick auf den Namen im Foto-Hinweis unter diesem Bild.

(Foto/s: Wheelsandmore)

Was sagst Du dazu?
222PS & 460NM im Mini Cooper SD von ShifTech Luxembourg

Das sind die Änderungen am W222

  • Name: BIGBANG 800
  • Wheelsandmore 6Sporz² ultralight forged Radsatz (passend für S600, S63 AMG, S65 AMG Limousine (W222), Coupé (C217), 22 Zoll Felgen, geschmiedet, handgefertigt, gefräst, Reifen Continental Sport Contact 6 – 265/30/22 vorn und 305/25/22 hinten, Standard Edition ist Hochglanzverdichtet und Klarlackversiegelt und optional einfarbig pulverbeschichtet)
  • Tieferlegung (WHEELSANDMORE Spezial Tieferlegungsmodul LowMaXX, nutzbar mit ABC- oder Airmatic Fahrwerk, stufenlose Absenkung des Fahrzeugniveaus, automatisches Lift-Up Funktion ab 70 km/h um ca. 15mm)
  • Leistungssteigerung auf 792PS & 1.150NM Drehmoment – (geänderter Turbolader mit Speziallagern, neue Downpipes inklusive Sportkatalysatoren, durchsatzoptimierte Luftfilter, Chiptuning Software)
  • Sportauspuffanlage (klappengesteuerte Endschalldämpfer inklusive fernbedienbaren Abgasklappen, gewichtsoptimiert, digital frei programmierbarer Steuerung mit 3 Auswahlmöglichkeiten: Race, Cruise, Sport (Abgasklappen geöffnet / geschlossen / staudruckabhängig), bringt allein ca. 15 PS Mehrleistung)

Wir sind uns sicher das wir in den nächsten Wochen noch ein paar Informationen und ganz bestimmt auch neue Bilder und Videos erhalten werden. Sobald dies der Fall ist werden wir den Beitrag natürlich ergänzen und Euch darüber informieren.

Was sagst Du dazu?
Porsche Cayenne GTS mit 22 Zoll Niche Road Wheels von Exclusive Motoring

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen. Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Info

Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen.
Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

Zurück in die 90er – 2016 Toyota Prius mit Kenstyle Bodykit

Genau das was Firmen wie PSM Dynamic, Hamana & Co. ungeschehen machen möchten das macht nun ein Unternehmen wieder …

Mercedes-Benz GLE SUV mit Larte Design 20th. Bodykit

Nach dem Firmen wie die A.R.T. tuning GmbH, Tuning Empire, Prior-Design & Co. schon gewaltig Hand an das aktuelle Mercedes-Benz …

Race-Line Style am Porsche 911 (991) GT3 RS von DS Tuning

Die Schweizer Hamann-Motorsport Spezialisten von DS automobile & autowerke haben gestern mal keinen BMW, sondern …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.