Samstag , 26. September 2020

Mercedes SLR McLaren. Das blaue vom Himmel!

Tuning von Cut48 und Edo Competition sieht zumindest im Falle des Mercedes SLR McLaren extrem Blau aus. Doch nicht nur eine auffällige Farbe sondern 722PS und andere schicke Tuning-Details machen den Benz zum Überflieger.

Mercedes Benz SLR McLaren Cut48 Edo Competition 1 Mercedes SLR McLaren. Das blaue vom Himmel!

(Fotos: Cut48 & Edo Competition)

online Shop Mercedes SLR McLaren. Das blaue vom Himmel!

Die beiden Tuner haben sich zusammen geschlossen und den Farbkübel ordentlich gemischt und den McLaren Blau angepinselt. Doch keine Angst, das Pinseln übernahm der Tuner Cut48 und die sind bekannt für Folierungen in Perfektion. Als schicken Kontrast haben die Tuner die Felgen des Mercedes schwarz lackiert und auch die Luftauslässe auf der Motorhaube und in den Kotflügeln schwarz abgesetzt.

Mercedes Benz SLR McLaren Cut48 Edo Competition 2 Mercedes SLR McLaren. Das blaue vom Himmel!Den 5,4 Liter großen V8 hat Edo Competition mit Hilfe eines geänderten Kompressors, Sportkatalysatoren, Sportluftfilter und einem modifiziertes Ansaugsystems sowie einer neu Abstimmung der Motorelektronik 722PS und eine daraus resultierende V-Max von 345km/h entlockt. Die Mehrleistung hört man übrigens derart extrem über die Edelstahlauspuffanlage das man mit Sicherheit den einen oder anderen Passanten einen gehörigen Schrecken einjagen kann.

 

Finanzierung Smava tuningblog1 Mercedes SLR McLaren. Das blaue vom Himmel!

youtube tuningblog.eu  Mercedes SLR McLaren. Das blaue vom Himmel!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.