Montag , 19. Februar 2024
Menu

Richtig cool – 435 PS Midnight Onyx 1968 Ford Bronco

Lesezeit 3 Min.

Kürzlich aktualisiert am 3. Februar 2021 um 07:12 Uhr

Richtig cool – 435 PS Midnight Onyx 1968 Ford Bronco

In Ohio ist das Unternehmen Classic Ford Broncos ansässig und die haben ein ganz besonders Exemplar auf die Beine gestellt das aktuell sogar für 225.000 Dollar gekauft werden kann. Die Basis ist ein Original 1968 Ford Bronco der im wunderschönen Midnight Onyx schwarz lackiert wurde. Dazu gab es scharlachrote Akzente wie das Ford Emblem im Kühlergrill oder das Emblem auf den Kotflügeln. Der Bronco steht darüber hinaus auf brandneuen Felgen mit 33 Zoll großen BF-Goodrich Mud Terrain Offroad-Reifen und zu den werkseitigen verchromten Stoßfängern gesellt sich noch ein Überrollschutz im Heckbereich. Das Highlight befindet sich aber definitiv unter der Motorhaube. Hier installiert man einen Ford Racing 5.0L Coyote-V8 und koppelt diesen an ein 4R70W-Automatikgetriebe.

Midnight Onyx 1968 Ford Bronco

Richtig cool – 435 PS Midnight Onyx 1968 Ford Bronco

Moderne Wilwood-Scheibenbremsen sind an allen vier Rädern installiert und sorgen für eine ordentliche Verzögerung und dazu gab es eine neue Lenkung, ein spezielles Offroad-Fahrwerk mit 2,5-Zoll-Höherlegung und viele weitere technische Raffinessen. Die Kabine ist in schwarz gehalten und besticht mit hochwertigem Leder samt gewebten Einsätzen und sogar ein neues Entertainment-System mit fünf Lautsprechern und Bluetooth Funktion wurde verbaut. Sollten wir zeitnah noch mehr Infos zum 435 PS Midnight Onyx 1968 Ford Bronco erhalten gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Richtig cool – 435 PS Midnight Onyx 1968 Ford Bronco

(Foto/s: Classic Ford Broncos)

Richtig cool – 435 PS Midnight Onyx 1968 Ford Bronco

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessiert Euch speziell die Marke Ford? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

Widebody Ford Mustang GT Cabrio (S550) mit Fahrradhalter

Richtig cool – 435 PS Midnight Onyx 1968 Ford Bronco

Roush Ford Mustang GT Old Crow: Jagdflieger für die Straße

Richtig cool – 435 PS Midnight Onyx 1968 Ford Bronco

Tuning-Camper: Ford Transit Custom MS-RT Wellhouse

Richtig cool – 435 PS Midnight Onyx 1968 Ford Bronco

Riesig – 2020 Ford F-250 Black OPS mit TUSCANY Tuning

Richtig cool – 435 PS Midnight Onyx 1968 Ford Bronco

Prunk & Protz mit dem Lexani G-77: Sky Master Ford F-550

Richtig cool – 435 PS Midnight Onyx 1968 Ford Bronco

Krasses Chamäleon-Gewand am M&D Ford Mustang GT

Richtig cool – 435 PS Midnight Onyx 1968 Ford Bronco

435 PS Midnight Onyx 1968 Ford Bronco

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert