Maximaler Mini – Mini Cooper JCW (R56) mit Widebody-Optik.

de Deutsch

Mini Cooper JCW R56 Widebody Optik 7

Der britische Tuner James Caborn hat sich mit diesem Projektfahrzeug seinen Traum erfüllt, und verwandelte einen ohnehin nicht mehr klein und süß wirkenden Mini Cooper JCW (R56) in einen Breitbau-Boliden, der mächtig und erhaben auf der Straße steht.

klare Philosophie erkennbar

Dank diverser Modifikationen, wie HSD-Gewindefedern, einer Kotflügelverbreiterung rundum, und einer Motorhaube aus Carbon, wird sofort ersichtlich, dass dieses Fahrzeug auch auf der Rennstrecke eine gute Figur machen soll. 17-Zoll-Felgen der Marke Rota Kyusha dürfen dabei ebenso nicht fehlen, wie belüftete Flaps an der Front sowie diverse Anbauteile wie ein Diffusor oder ein großer Heckflügel, der für Abtrieb sorgen soll. Kleine optische Highlights mit großer Wirkung sind die Rückleuchten im Stile der britischen Flagge sowie die Entfernung aller serienmäßigen Chromteile des Wagens.

Innenraum erhielt weitreichende Veränderungen!

Mini Cooper JCW R56 Widebody Optik 12

Neben den Corbeau Clubsport-Schalensitzen und dem Alcantara-Sportlenkrad, hielten noch weitere Modifikationen in den kleinen Briten Einzug. Beispielsweise wurde die komplette Rücksitzbank entfernt, um eine Gewichtsersparnis zu erzielen. Außerdem hielt im Kofferraum eine mächtige Domstrebe von der Firma SW Motorsports Einzug. Unter der Haube werkelt ein 1,6-Liter-Turbobenziner mit vier Zylindern, der dank zahlreicher neuer Komponenten eine Leistung von satten 260 PS und ein maximales Drehmoment von 340 Newtonmetern generiert.

 manuelles Sechsganggetriebe

Die Kraftübertragung erfolgt über ein manuelles Sechsganggetriebe. Über die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h sowie die Höchstgeschwindigkeit der kleinen Knallbüchse ist uns leider nichts bekannt. Es dürfte jedoch ein Fahrzeug entstanden sein, das viel Fahrspaß in allen Lebenslagen bringt. Tuner James Caborn beweist mit dem Projektfahrzeug, dass man selbst einer Westentaschenrakete, wie den Mini Cooper JCW, noch mehr Fahrspaß und Rennstreckentauglichkeit einhauchen kann. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Mini Cooper JCW R56 Widebody Optik 11

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um Fahrzeuge der Marke Mini? Dann klickt einen der folgenden Beiträge an!

weitere thematisch passende Beiträge

MINI Multitone Edition Modelljahr 2023

MINI Multitone Edition Modelljahr 2023 14 310x165

MINI Concept Aceman mit Pokémon Mode

P90474632 LowRes 310x165

MINI Recharged Lakwena auf den European Championships in München

MINI Recharged Lakwena European Championships Muenchen 2022 23 310x165

MINI Concept Aceman: vollelektrisches Crossover der MINI Familie!

MINI Concept Aceman Crossover 2022 97 310x165

Maximaler Mini – Mini Cooper JCW (R56) mit Widebody-Optik!
Bildnachweis: fastcar.co.uk

Mini Cooper JCW R56 Widebody Optik 7

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.