2006er Mitsubishi Lancer Evolution IX mit Tuning-Modifikationen!

Viele JDM-Fans vermissen die sportlichen Modelle der Kultmarke Mitsubishi schmerzlich. Leider werden heutzutage nur noch unscheinbare und unbedeutende SUV- und Kleinwagenmodelle der Marke mit den drei Diamanten angeboten. Die Vergangenheit zeigte aber, dass man es bei Mitsubishi gut verstand, sportliche Fahrzeuge mit Rallye-Genen an den Mann und an die Frau zu bringen. Die Modellpolitik der Japaner, die mittlerweile eine Allianz mit Renault und Nissan betreiben, wünschen wir uns zurück. Heute präsentieren wir Euch ein 2006er-Exemplar des Lancer Evo IX, das gerade auf der US-Plattform Bring A Trailer versteigert wird.

Roter Rallye-Bolide mit Tuning!

Ca. 75.000 Meilen (ca. 120.700 km) hat der Lancer bislang zurückgelegt und nicht nur die rote Lackierung des Fahrzeugs steht für Sportlichkeit. Für ein besseres Handling des Allrad-Monsters wurden BC-Racing-Gewindefedern verbaut und dreiteilige 18-Zoll-Alufelgen vom Typ CCW D110 mit goldenem Finish und Sterndesign sind auch dabei. Ein Carbon-Heckflügel, ein Frontspoiler, eine neue Heckschürze sowie eine überarbeitete Aluminium-Motorhaube mit großen Lufteinlässen, sorgen für ein sportliches Styling. Etwas deplatziert wirkt der Heckwischer. Die Bremssättel des Evo IX stammen von Brembo, während die zweiteiligen, geschlitzten Bremsscheiben von Girodisc sind.

Im Interieur ist Sportlichkeit angesagt!

Recaro-Sportsitze mit Alcantara/Leder-Bezug sowie ein Momo-Sportlenkrad zeugen von einem sportlichen Ambiente im ehemaligen Homologationsfahrzeug der WRC. Dazu gibt es Carbon-Zierleisten an der Mittelkonsole, die farblich mit dem Sportgestühl harmonieren.

Ein 2-Liter-Turbobenziner treibt den Evo an!

Der Turbobenziner leistet serienmäßig 290 PS & 395 Newtonmeter maximales Drehmoment. Durch das Tuning, welches eine neue Benzinpumpe, eine neue Ansaugung und eine Performance-Auspuffanlage von JAZMA beinhaltet, dürfte die Leistung jedoch signifikant ansteigen. Leider haben wir keine genauen Infos darüber. Auch zu den Fahrleistungen und der Höchstgeschwindigkeit liegen uns keine Details vor. Die Kraftübertragung erfolgt über ein Fünfgang-Schaltgetriebe permanent auf alle vier Räder.

Unser Fazit:

  • Ein tolles Fahrzeug, das es aus unserer Sicht verdient hätte, in liebevolle Sammlerhände zu geraten. Sollten wir noch mehr Infos erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder ihr lest euch die folgenden thematisch passenden Fahrzeugberichte einmal durch. Mit Sicherheit ist ein weiteres interessantes Fahrzeug dabei.

weitere thematisch passende Beiträge

Einzelstück: Mitsubishi XPander By Speedline!

Mitsubishi Mirage & Space Star Ralliart: Tuning für Thailand!

2022 Mitsubishi Outlander als Black Edition vorgestellt!

1994er Mitsubishi 3000GT VR-4 mit klassischem JDM-Tuning!

2006er Mitsubishi Lancer Evolution IX mit diversen Modifikationen!
Bildnachweis: Bring A Trailer
„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.
geschrieben von
mehr von Thomas Wachsmuth
Hennessey’s 1,000-PS Exorcist Chevy Camaro ZL1 als „Final Edition“!
Der auch über den großen Teich hinaus bekannte Hypercar-Hersteller und High-Performance-Tuner aus...
Weiterlesen
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert