Freitag , 12. April 2024
Menu

Nissan GT-R Tuning by HKS & AMS Performance

Lesezeit 3 Min.

Wer sich einen Nissan GT-R kauft der kann sich sicher sein einen der schnellsten Sportwagen, besonders im Bereich Rennstrecke zu besitzen. Der Nissan GT-R macht schon lange nicht mehr halt vor Porsche & co. und gewinnt zunehmend öfter diverse Vergleiche, vor allem preislich.

Nissan GT-R Tuning by HKS & AMS Performance

(Fotos: HKS & AMS Performance, ADV1)

Nissan GT-R Tuning by HKS & AMS Performance

Nun war es an der Zeit das der GT-R mal wieder etwas „optimiert“ wurde und so haben sich HKS, AMS Performance und ADV1 Wheels dran gemacht den aktuellen GT-R zu frisieren. Sofort ins Auge fällt die eigenständige Optik des GT-R die absolut einmalig ist.

Nissan GT-R Tuning by HKS & AMS PerformanceDamit der Nissan GT-R in diesem Style erscheint wurden extrem große Stoßfänger mit noch größeren Luftöffnungen, breitere Kotflügel, fette Schweller und ein mächtiger Heckspoiler verbaut. Besonders beim Blick auf den Spoiler kommen die 90er Jahre mit der bekannten „Frittentheke“ in Erinnerung.

Nissan GT-R Tuning by HKS & AMS PerformanceAuch sonst erinnert der GT-R irgendwie an Günnis Manta! Aber im positiven Sinne! Damit die ganzen Anbauten auch Sinn machen wurde der größte Teil aus leichten Carbon gefertigt, unter anderem auch der riesige Diffusor am Heck. Power muss auf die Straße und das geschieht beim GT-R mit „ADV10.0 Track Function Wheels“ mit den über-maßen 20 x 10,5 Zoll vorne und 20 x 13 Zoll hinten.

Nissan GT-R Tuning by HKS & AMS PerformanceDamit die wuchtigen Räder auch konsequent angetrieben werden wurde der Motor ordentlich getunt. Wer könnte das besser als die Nissan Tuner schlechthin, HKS und AMS Performance. Ergebnis des ganzen ist nicht nur ein farblicher Touch mit Motorraum sondern auch deutlich mehr Power.

Nissan GT-R Tuning by HKS & AMS PerformanceWie viel ist uns leider noch nicht zu Ohren gekommen, zwischen 800-1000PS dürften aber machbar sein. Man darf auf die Beschleunigungswerte gespannt sein. Zur Erinnerung hier die Daten des „Serien GT-R“ mit quasi 50% Leistung:

  • 2,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h
  • 315 km/h Höchstgeschwindigkeit
  • Basis-Preis 96.400 EUR

Nissan GT-R Tuning by HKS & AMS Performance

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert