Samstag , 28. November 2020
Tipps

3.300 HP AMS Nissan GT-R „Alpha Queen“ mit Unfall!

Lesezeit ca. 4 Minuten

119048631 3034346083342897 4235667356026813992 n 3.300 HP AMS Nissan GT R Alpha Queen mit Unfall!

Die Queen im Acker! Dieser 3.300 PS (!!!!!!!) starke Nissan GT-R ist am Ende vom Racetrack abgestürzt, nachdem er einen kanadischen Geschwindigkeitsrekord aufgestellt hat. Die „Alpha Queen“ genannte Rennmaschine erreichte auf dem Track unfassbare 372 km/h, aber am Ende öffnete sich der Bremsfallschirm nicht und der GT-R flog hart ab. Und wer sich mit dem Thema Drag-Racing etwas beschäftigt, der wird das Fahrzeug ganz sicher kennen. Es ist der völlig verrückte AMS Nissan GT-R „Alpha G“, der namentlich nun zur Alpha Queen mutiert ist. Am Steuer saß übrigens Maxime Bouladier-L’Écuyer. Er ist ein 32-jähriger Dragracer und Top-Speed-Fahrer. Er versuchte am vergangenen Wochenende bei einem RaceTheHalf-Event (Halbe-Meile-Rennen) auf einem Flughafengelände in der Nähe von Maniwaki, Quebec, einen kanadischen Top-Speed-Rekord aufzustellen. Und zwar mit der Alpha Queen getauften 3.300 PS Rakete.

kein Nissan GT-R ist aktuell stärker

3.300 HP AMS Nissan GT R Alpha Queen Unfall Track Tuning 12 3.300 HP AMS Nissan GT R Alpha Queen mit Unfall!

Am Rad leistet das Monster unfassbare 2.842 PS. Hinter dem Projekt stehen neben AMS Performance noch Firmen wie OB prestige Auto und Co. Und die haben es irgendwie geschafft, 77 psi Boost einzuspeisen, ohne den Twin-Turbo-V6 in Stücke zu reißen. Und der GT-R hat glücklicherweise einen von der National Hot Rod Association (NHRA) zugelassenen Käfig verbaut, der leider sogar zum Einsatz kommen musste. Ein Überschlag blieb nach dem kanadischen Rekord von 372 km/h nämlich nicht aus. Das Resultat: Der GT-R landete auf dem Dach und die Karosserie ist ziemlich zerknittert und die Turbos sind auch kaputt. Olivier Benloulou, Gründer von Ideal Protein-Ergänzungsmitteln, sagte als Besitzer: „Das Auto hat seinen Job gemacht. Es hat das Rennen gewonnen, aber noch wichtiger ist, dass es unserem Fahrer das Leben gerettet hat.“ Und weiter: „Es ist dieser Sicherheitskäfig, der den Unterschied macht. Ohne ihn wäre das Auto in Stücke gerissen worden “. Und mit vielleicht auch dessen Fahrer! Wie erreicht der V6 eigentlich die extreme Leistung? Der GT-R ist serienmäßig schon kein langsames Auto wie wir wissen. Doch mit den extremen Modifikationen ist er regelrecht zur Rakete mutiert.

da steht viel Arbeit für AMS Performance an

Das Fahrzeug ist seit einigen Jahren der ultimative „Godzilla“ und von AMS Performance gebaut. Der GT-R trägt eine markante roségoldene Hülle und noch auffälliger sind die riesigen Luftfilter in der Frontschürze. Überraschender Weise passen die riesigen Turbolader noch immer unter die leicht gewölbte Haube. Dazu sind alle Komponenten der Ansaugung oder der Kühlung ganz speziell für dieses Fahrzeug entwickelt. Und das hier natürlich auch das sequenzielle Getriebe oder der RWD-Antrieb (kein Allrad mehr verbaut) auf links gekrempelt wurden, versteht sich von selbst. Und nötig sind auch massive Beadlock-Alufelgen. Würde man die Rennreifen nicht fest mit der Felge verschrauben, so würde sich das Alurad im Inneren des Reifens aufgrund der gewaltigen Leistung einfach durchdrehen. Fazit: Verrückt und hoffentlich bald wieder fahrbar! Sollten wir Infos zum Wiederaufbau erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert, wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

cb instagram 3.300 HP AMS Nissan GT R Alpha Queen mit Unfall!

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Foto/s: AMS Performance

cb no thumbnail 3.300 HP AMS Nissan GT R Alpha Queen mit Unfall!

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessiert Euch speziell der Tuner AMS Performance? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

1200 HP AMS 12 Nissan GT-R vs. Bugatti Veyron Vitesse

1200 HP AMS 12 Nissan GT R vs. Bugatti Veyron Vitesse 310x165 3.300 HP AMS Nissan GT R Alpha Queen mit Unfall!

446PS & 631NM im Ford Focus RS von AMS Performance

Chiptuning Ford Focus RS AMS Performance 1 1 e1473918993513 310x165 3.300 HP AMS Nissan GT R Alpha Queen mit Unfall!

Warum nicht! +1.500PS im AMS Performance Nissan GT-R

12485914 1644796729114235 1075998248130534035 o 1 e1453142353910 310x165 3.300 HP AMS Nissan GT R Alpha Queen mit Unfall!

3.300 HP AMS Nissan GT-R „Alpha Queen“3.300 HP AMS Nissan GT R Alpha Queen Unfall Track Tuning 10 3.300 HP AMS Nissan GT R Alpha Queen mit Unfall!

cb no thumbnail 3.300 HP AMS Nissan GT R Alpha Queen mit Unfall!

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Smava tuningblog Kredit 3.300 HP AMS Nissan GT R Alpha Queen mit Unfall!

youtube tuningblog.eu  3.300 HP AMS Nissan GT R Alpha Queen mit Unfall!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.