Montag , 22. April 2019

Vorschau: Nissan GT-R Widebody Projekt 2020 by Kuhl-racing

Vorschau: Nissan GT-R Widebody Projekt 2020 by Kuhl-racing
4 von 1 vote

Nissan GT R Widebody 2020 Kuhl racing Tuning 1 Vorschau: Nissan GT R Widebody Projekt 2020 by Kuhl racing

Der japanische Tuner Kuhl-racing hat erste Bilder eines neuen Widebody-Kit angekündigt, dass scheinbar ab 2020 erhältlich sein soll. Das Kit ist passend für den Nissan GT-R und gegenüber der aktuellen Kuhl-Variante noch einmal deutlich gewaltiger. Während die Frontschürze im wesentlichen der des Modell 2019 entspricht sind die Kotflügel im Bereich der Türen noch einmal gewaltiger und mit riesigen Luftöffnungen versehen. Passend dazu gibt es extreme Seitenschweller und deutlich geändert haben sich die Verbreiterungen für die Seitenwände hinten. Sie erinnern mit den großen Luftöffnungen fast schon an den extremen Pikes Peak Audi Sport quattro S1 und der gewaltige feststehende Heckflügel von Kuhl-racing dürfte wohl auch an der Ingolstädter Legende seinen Zweck erfüllen.

Nissan GT R Widebody 2020 Kuhl racing Tuning 2 Vorschau: Nissan GT R Widebody Projekt 2020 by Kuhl racing

Der sportlich aggressive Heckschürzenansatz mit Diffusor ist dagegen bekannt und scheint unverändert gegenüber der Version aus 2019 von Kuhl-racing. Auch dieses Fahrzeug steht wieder auf 21 Zoll großen Verz Wheels Alufelgen in silber und mit verchromten Felgenbett und auch diesmal ist ein Airforce Suspensions Luftfahrwerk zur Tieferlegung verbaut. Wir sind auf das Resultat gespannt aber schon jetzt steht fest, dass die Variante 2020 definitiv die Fahrzeuge von Liberty Walk, Rocket Bunny & Co. übertreffen wird. Sobald wir neue Infos erhalten gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Thema Vorschlag
BMW 1M F82 mit 407PS & 624NM by DM PERFORMANCE

Nissan GT R Widebody 2020 Kuhl racing Tuning 3 Vorschau: Nissan GT R Widebody Projekt 2020 by Kuhl racing

(Foto/s: Kuhl Racing)

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessiert Euch speziell der japanische Tuner Kuhl-racing? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

Angepasst – Toyota Alphard Facelift mit Kuhl-racing Bodykit

Toyota Alphard Facelift Kuhl racing Bodykit Tuning 2018 1 310x165 Vorschau: Nissan GT R Widebody Projekt 2020 by Kuhl racing

Vorschau: Kuhl-Racing Suzuki Swift (ZC33S) in Planung

Kuhl Racing Suzuki Swift ZC33S Bodykit Tuning 1 310x165 Vorschau: Nissan GT R Widebody Projekt 2020 by Kuhl racing

Fertig – Kuhl Racing 2019 Nissan Leaf mit Bodykit in Osaka

Kuhl Racing 2019 Nissan Leaf Bodykit VERZ Wheels Tuning 1 310x165 Vorschau: Nissan GT R Widebody Projekt 2020 by Kuhl racing

Toyota 30 Vellfire – Bodykit & Airride vom Tuner Kuhl Racing

Toyota 30 Vellfire Bodykit Tuning Kuhl Racing 6 310x165 Vorschau: Nissan GT R Widebody Projekt 2020 by Kuhl racing

In Arbeit: Nissan Leaf (ZE1) Bodykit vom Tuner Kuhl Racing

Nissan Leaf ZE1 Bodykit Tuning 1 310x165 Vorschau: Nissan GT R Widebody Projekt 2020 by Kuhl racing

Fertig – Kuhl Racing 2019 Suzuki Swift Sport mit Bodykit

Kuhl Racing 2019 Suzuki Swift Sport Bodykit Airride 1 310x165 Vorschau: Nissan GT R Widebody Projekt 2020 by Kuhl racing

Thema Vorschlag
Chevrolet Pickup mit 820PS! Rat-Look inklusive

Nissan GT-R Widebody Projekt 2020 by Kuhl-racing

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

de Vorschau: Nissan GT R Widebody Projekt 2020 by Kuhl racing DE en Vorschau: Nissan GT R Widebody Projekt 2020 by Kuhl racing EN fr Vorschau: Nissan GT R Widebody Projekt 2020 by Kuhl racing FR it Vorschau: Nissan GT R Widebody Projekt 2020 by Kuhl racing IT pl Vorschau: Nissan GT R Widebody Projekt 2020 by Kuhl racing PL es Vorschau: Nissan GT R Widebody Projekt 2020 by Kuhl racing ES

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

Skoda Octavia RS 2016 2019 ABT Sportsline Tuning 23 310x165 Skoda Octavia RS mit 290 PS dank der ABT Sportsline GmbH

Skoda Octavia RS mit 290 PS dank der ABT Sportsline GmbH

Skoda Octavia RS mit 290 PS dank der ABT Sportsline GmbH4.3 von 3 votes Der …

HR Sportfedern Mercedes CLS C257 1 310x165 Big Boys Toy: H&R Sportfedern für den Mercedes CLS

Big Boys Toy: H&R Sportfedern für den Mercedes CLS

Big Boys Toy: H&R Sportfedern für den Mercedes CLS5 von 4 votes [Anzeige] Der CLS …

Nerodesign Widebody Lamborghini Urus BDN3 Tuning slider 310x165 Nerodesign Widebody Lamborghini Urus auf BDN3 Alus

Nerodesign Widebody Lamborghini Urus auf BDN3 Alus

Nerodesign Widebody Lamborghini Urus auf BDN3 Alus5 von 4 votes Die Jungs vom Tuning-Unternehmen „Boden …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.