Dienstag , 12. Dezember 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

772PS NOVITEC ROSSO auf Basis des Ferrari 488 Spider

772PS NOVITEC ROSSO Tuning 2016 Ferrari 488 Spider 1 772PS NOVITEC ROSSO auf Basis des Ferrari 488 Spider

568 kW/772 PS & 892 Nm bei 7.950 U/min im Novitec Rosso Ferrari 488 GTB haben uns Anfang Juni fasziniert als Novitec den mit Carbon Bodykit veredelten 488er vorstellte. Mir irren Sprintwerten von 0 – 100 km/h in 2,8 Sekunden, von 100-200km/h in 4,1 Sekunden und von 80-150km/h in nur 3 Sekunden steht der 488er in Sachen Leistung deutlich vor dem Serienmodell und einziger Haken dabei (abgesehen vom Preis) war der Umstand das es den 488 Rosso bisher nur als geschlossene Version zu kaufen gab. Doch pünktlich zum noch anhaltenden Sommer ändert sich genau das! Novitec stellt der Welt den NOVITEC ROSSO Ferrari 488 Spider vor und ermöglicht es ab sofort Besitzern der offenen Variante ebenfalls mit bis zu 342 km/h Höchstgeschwindigkeit unterwegs zu sein. Natürlich erhält auch der Spider das Novitec Aerodynamik-Paket aus Carbon und auch er darf sich über einen Satz NOVITEC ROSSO NF4 Schmiederäder in 21 Zoll und inklusive Pirelli P Zero Hochleistungsreifen freuen.

Der Novitec 488 Spider

Novitec hat den 488 Spider die Tage veröffentlicht und wir freuen uns natürlich Euch die Bilder und ein kurzes Video zeigen zu können. Nach der, wie auch am Coupe, sehr umfassenden Tuning-Kur die der 488 über sich ergehen lassen durfte steht er optisch nun definitiv deutlich potenter und noch sportlicher als die Serienversion da ohne dabei zu übertreiben oder zu sehr aufzufallen. Obwohl, mit der Edelstahl Novitec Sportauspuffanlage oder der optionale INCONEL Variante aus Formel 1 Werkstoff und Ihrem elektronischen Soundmanagement ist ein gewisses Auffallen nicht mehr zu leugnen aber genau das dürfte auch das Ziel sein wenn man einen 488 GTB zu Novitec schafft. Wer also insgeheim schon länger den Gedanken hegt sich einen 488 GTB zu kaufen oder sogar schon glücklicher Besitzer ist für den ist Novitec ganz sicher ein interessanter Anlaufpunkt wenn es darum geht den Italiener deutlich vom Serienmodell abzuheben.

Was die weiteren Änderungen an Optik oder auch Technik betrifft haben wir uns bemüht die wichtigsten Details in Erfahrung bringen zu können. Das was dabei raus gekommen ist haben wir wie immer im unteren Teil des Beitrages in einer kleinen Zusammenfassung für Euch aufgelistet. Wenn Ihr noch mehr Änderung entdeckt die uns entgangen sind dann nutzt doch bitte unsere Kommentar-Box und teilt sie uns mit, wir übernehmen sie dann schnellstmöglich in den Artikel.

Was findest du den?
2014er Ford Fiesta ST - Komplettprogramm by COBB Tuning

Weitere tolle Fahrzeuge

Ps. Wenn Ihr noch mehr getunte Fahrzeuge wie zum Beispiel den NOVITEC TORADO Lamborghini Huracán LP 610-4 Spyder oder auch den Novitec Torado Lamborghini Aventador SV sehen möchtet klickt einfach beim Fotohinweis weiter unten auf den Tuner-Namen!

(Foto/s: Novitec)

Das sind die uns bekannten Änderungen gegenüber der Serie:

  • Höchstgeschwindigkeit von 205 mph (330 km/h) auf 212 mph (342 km/h) gestiegen, 0 – 100 km/h in 2,8 Sekunden, 100-200km/h in 4,1 Sekunden, 80-150km/h in 3 Sekunden
  • verschiedene Rad-Reifen – Kombinationen (speziell für den 488 konzipiert,ein und dreiteilige Konstruktion, NOVITEC ROSSO NF4 in 21 Zoll Schmiederäder in neun und zwölf Zoll Breite – Pirelli P Zero Hochleistungsreifen 255/30 ZR 21 vorn und 325/25 ZR 21 hinten, oder dreiteilige, NOVITEC ROSSO NF7 Leichtmetallfelgen im zehn-Speichen Design in 21 Zoll vorn und 22 Zoll – Bereifung hier 9Jx21 in 255/30 ZR 21 Pirelli P Zero und hinten 12Jx22 Felgen
    mit 335/25 ZR 22 Bereifung)
  • Novitec Aerodynamik-Parts aus Carbon (wahlweise in Sicht-Carbon, Frontspoilerlippe, seitliche Flaps, Blende für den zentralen Lufteinlass, Seitenschweller, Carbon-Blenden für die Seitenspiegel, Luftleitelemente in den seitlichen Lufteinlässen, Heckflügel, Diffusoraufsatz für die Heckschürze, CarbonBlenden für die Rückleuchten und die Luftauslässe am Heck)
  • neue Carbon Parts im Innenraum (Innenraum mit Carbon-Schaltwippen, Exklusivausstattung in Leder und Alcantara, jeder Farbton und jedes Polsterdesign kann angefertigt werden)
  • Novitec Tieferlegung (hydraulische Fahrwerkssystem für alle Ferrari 488 Modelle (ca. 35 Millimeter tiefer, hydraulisches Frontlift-System, per Knopfdruck im Cockpit um 40 Millimeter anhebbar)
  • Leistungssteigerung – (Chiptuning mittels NOVITEC ROSSO N-TRONIC Steuermodul 568 kW / 772 PS & 892 Nm bei 7.950 U/min, per Knopfdruck am Lenkrad aktivierbar)
  • Edelstahl Novitec Sportauspuffanlage (optionale INCONEL Variante Formel 1 Werkstoff, mit elektronischem Soundmanagement)
  • 100-Zellen-Sportkatalysatoren
  • schwarze Seitenblinker und Rückstrahler
  • schwarze Zusatzbremsleuchte mit LED-Technologie

Novitec Rosso 488 GTB Race Exhaust

Just listen to this 😍 🔊

Posted by Car Throttle on Donnerstag, 3. August 2017

Wir sind uns sicher das wir in den nächsten Wochen noch ein paar Informationen und ganz bestimmt auch neue Bilder und Videos erhalten werden. Sobald dies der Fall ist werden wir den Beitrag natürlich ergänzen und Euch darüber informieren.

Was findest du den?
Caractere Exclusive - Tuning am Audi A4 B9 Avant

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen. Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.
Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen.
Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

Z Performance ZP3.1 Felgen Mercedes C63 AMG Edition 1 Tuning 4 310x165 Mercedes C63s AMG EDITION 1 auf ZP Performance Felgen

Mercedes C63s AMG EDITION 1 auf ZP-Performance Felgen

Was will man mehr als das „Sondermodell“ Mercedes-Benz C63s AMG EDITION 1? Ausgerüstet mit 19 …

De Tomaso Pantera ARES Design Project Panther Tuning 2 310x165 Auferstehung   Neuer De Tomaso Pantera als ARES Design Project Panther

Auferstehung – Neuer De Tomaso Pantera als ARES Design ‚Project Panther‘

Er ist ein absoluter Klassiker: Der De Tomaso Pantera (1971 bis 1974) der ersten Serie …

Dodge Hellcat Charger Ferrada FR4 Felgen Tuning 310x165 Video: Heftig   Dodge Hellcat Charger auf Ferrada FR4 Felgen

Video: Heftig – Dodge Hellcat Charger auf Ferrada FR4 Felgen

  Ferrada Wheels Deep Concave Series FR4 Mattschwarz mit glänzenden Felgenbetten Dimensionen: 20×10.5 & 20×11.5 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.